Alle haben einen Platz in unserer Gesellschaft.

Jetzt Engagieren

Aufbauhelfer*innen und Betreuer*innen für Infostand

Ein großes DANKESCHÖN an unsere fleißigen Helferinnen & Helfer in den vergangenen Jahren! Hinweis: 2020, 2021 konnte der Africa Day aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie in Hamburg ni…

Ein großes DANKESCHÖN an unsere fleißigen Helferinnen & Helfer in den vergangenen Jahren! Hinweis: 2020, 2021 konnte der Africa Day aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie in Hamburg nicht stattfinden. Der nächste Termin ist voraussichtlich die Woche ab dem 12. August 2022. Wir stehen gemeinsam an unserem Infostand und erklären die "Welt des Ehrenamtes". Möchten Sie unser Team unterstützen und gleichzeitig das Event erleben? Am Vormittag und/ oder nach der Veranstaltung suchen wir auch wieder Fahrer*innen und Aufbau-, Abbauhelfer*innen. Melden Sie sich bei uns unter: 040 - 411 88 690 oder senden Sie uns eine Email an: freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de Für Verpflegung ist gesorgt und die Fahrtkosten werden erstattet. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wandsbek

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Unser beliebtes Kinderschminken und die Hüpfburg

Ein großes DANKESCHÖN an unsere fleißigen Helferinnen & Helfer in den vergangenen Jahren! Hinweis: 2020, 2021 konnte der Africa Day aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie in Hamburg ni…

Ein großes DANKESCHÖN an unsere fleißigen Helferinnen & Helfer in den vergangenen Jahren! Hinweis: 2020, 2021 konnte der Africa Day aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie in Hamburg nicht stattfinden. Der nächste Termin ist voraussichtlich vom 25. bis zum 30. Mai 2022. Wir stehen gemeinsam an unserem Infostand und erklären die "Welt des Ehrenamtes" und bieten gleichzeitig ein buntes Kinderprogramm an. Möchten Sie unser Team unterstützen und gleichzeitig das Event erleben? Melden Sie sich bei uns unter: 040 - 411 88 690 oder senden Sie uns eine Email an: freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de Für Verpflegung ist gesorgt und die Fahrtkosten werden erstattet. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wandsbek

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Wie kann ich mich für ein Wahlehrenamt melden?

Sie möchten mitmachen? Hier können Sie sich melden! Wenn wir Sie neugierig gemacht haben, setzen Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail mit Ihrem Bezirksamt in Verbindung. Sie können sich auch Online als Wahlhelfer me…

Sie möchten mitmachen? Hier können Sie sich melden! Wenn wir Sie neugierig gemacht haben, setzen Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail mit Ihrem Bezirksamt in Verbindung. Sie können sich auch Online als Wahlhelfer melden. Schauen Sie dazu hier: https://gateway.hamburg.de/HamburgGateway/Service/Entry/96 Bezirksamt Hamburg-Mitte Caffamacherreihe 1-3, 20355 Hamburg Tel. 040 428 280 E-Mail: wahlen-abstimmungen@hamburg-mitte.hamburg.de Bezirksamt Altona Platz der Republik 1, 22765 Hamburg Tel. 040 428 280 E-Mail: wahlen-abstimmungen@altona.hamburg.de Bezirksamt Eimsbüttel Grindelberg 66, 20144 Hamburg Tel. 040 428 280 E-Mail: wahlen-abstimmungen@eimsbuettel.hamburg.de Bezirksamt Hamburg-Nord Lenhartzstraße 28, 20249 Hamburg Tel. 040 428 280 E-Mail: wahlen-abstimmungen@hamburg-nord.hamburg.de Bezirksamt Wandsbek Schloßstraße 60, 22041 Hamburg Tel. 040 428 280 E-Mail: wahlen-abstimmungen@wandsbek.hamburg.de Bezirksamt Bergedorf Wentorfer Straße 38, 21029 Hamburg Tel. 040 428 280 E-Mail: wahlen-abstimmungen@bergedorf.hamburg.de Bezirksamt Harburg Harburger Rathausplatz 1, 21073 Hamburg Tel. 040 428 280 E-Mail: wahlen-abstimmungen@harburg.hamburg.de

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Werden Sie als Schulmediator tätig!

Sie suchen eine anspruchsvolle ehrenamtliche Tätigkeit und arbeiten gern mit Kindern und Jugendlichen und - Sie sind in der nachberuflichen Phase (oder kurz davor) - Sie möchten weiter lernen und sich auf neue Erfahrungen f…

Sie suchen eine anspruchsvolle ehrenamtliche Tätigkeit und arbeiten gern mit Kindern und Jugendlichen und - Sie sind in der nachberuflichen Phase (oder kurz davor) - Sie möchten weiter lernen und sich auf neue Erfahrungen freuen - Sie wollen Ihre Zeit und Lebenserfahrung Kindern und Jugendlichen zur Verfügung stellen. . . . dann nehmen Sie Kontakt mit dem Vorstand des SiS-Landesverband auf. Von ihm erfahren Sie, wie Sie bei uns mitwirken und an der Ausbildung zum Schulmediator teilnehmen können. Ausführliche Informationen erhalten Sie auf unserer Webseite. Hierzu bitte einfach den nachfolgenden Link kopieren und in Ihrem Browser einfügen: www.seniorpartner-hh.de/fragen-antworten/senioren-fragen Selbstverständlich können Sie uns auch gerne eine E-Mail schicken: info@seniorpartner-hh.de oder uns anrufen: Tel. 040-456220

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Rotherbaum

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Mitwirkende werden gesucht

Unser Dank an alle, die bisher bei unseren "social days" dabei waren! Auch 2022 finden in unserem Standort Hamm-Horn weitere "social days" statt. Dabei werden geltende Hygienevorschriften sowie der Mindestabstand ei…

Unser Dank an alle, die bisher bei unseren "social days" dabei waren! Auch 2022 finden in unserem Standort Hamm-Horn weitere "social days" statt. Dabei werden geltende Hygienevorschriften sowie der Mindestabstand eingehalten. Auch hier suchen wir wieder fleißige, freiwillige Helferinnen und Helfer für folgende Tätigkeiten: - Helfer, die den Park wieder liebenswert aussehen lassen, - Helfer für Arbeiten an unserer Hecke, - Helfer für Arbeiten rund ums Gewächshaus, - Helfer für Dacharbeiten, - Helfer für das Anlegen eines Hochbeetes, - Helfer für das Bauen einer Sandkiste, - Helfer für das Einpacken von Spenden, - Helfer für Gartenarbeiten, - Helfer für Malerarbeiten am Dach, - Helfer für Pflasterarbeiten an unserer Einfahrt, - Helfer, die den Rasen auf Vordermann bringen, - Helfer, die Rechner fit machen können, - Helfer, die unsere Bänke verschönern, - Helfer, die unsere Fahrzeuge auf Vordermann bringen, - Helfer, die unseren Stadtteilgarten "saisonal" machen, - Helfer, die unseren Zaun wieder frisch aussehen lassen. Wir freuen uns auf Sie! Um den Artikel im "topmagazin" zu lesen, klicken Sie bitte auf das Bild.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Horn

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Ehrenamtliche Student'innen gesucht

Als Lern Fair e.V. sind wir immer auf der Suche nach motivierten Menschen (v.a. Studierenden), die sich gerne auf digitalem Weg ehrenamtlich engagieren möchten. Du bist Student*in und möchtest dich für mehr Bildungsgerecht…

Als Lern Fair e.V. sind wir immer auf der Suche nach motivierten Menschen (v.a. Studierenden), die sich gerne auf digitalem Weg ehrenamtlich engagieren möchten. Du bist Student*in und möchtest dich für mehr Bildungsgerechtigkeit in Deutschland engagieren? Du bist zuverlässig und verantwortungsbewusst? Du begeisterst Leute für Inhalte aus deinem Fachgebiet und hast Spaß an der Vermittlung von Bildungsinhalten? Du unterstützt Schüler*innen bei ihren schulischen Aufgaben, um Bildungsgerechtigkeit herzustellen. Du begleitest Schüler*innen auf ihrem Weg zum selbstständigen Lernen. Schon mit 1h/Woche kannst du einen unmittelbaren gesellschaftlichen Mehrwert leisten. Zur Online Registrierung geht's hier: https://www.lern-fair.de/ Wir freuen uns auf Dich!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Neustadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Mitarbeit im Team

Wir suchen Jugendliche, die gerne in unserem Team - derzeit vier Jugendliche zwischen 18 und 20 Jahren - mitarbeiten wollen. Wir sind eine nette Truppe und freuen uns über Mitstreiter, die gerne andere Jugendprojekte unterstützen …

Wir suchen Jugendliche, die gerne in unserem Team - derzeit vier Jugendliche zwischen 18 und 20 Jahren - mitarbeiten wollen. Wir sind eine nette Truppe und freuen uns über Mitstreiter, die gerne andere Jugendprojekte unterstützen wollen, unsere Öffentlichkeitsarbeit voranbringen wollen und kreativ mit Ideen [frei & willig] helfen wollen. Wir freuen uns auf dich!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Altona-Nord

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Fußball baut Brücken

Wir suchen für unsere Herausforderungen: Trainer/Innen, Betreuer/Innen, Schiedsrichter/Innen etc. Werden Sie unsere Botschafter!

Wir suchen für unsere Herausforderungen: Trainer/Innen, Betreuer/Innen, Schiedsrichter/Innen etc. Werden Sie unsere Botschafter!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Steinwerder

Ehrenamt am Nachmittag

Wir suchen eine(n) zusätzliche, freiwillige Betreuungsperson in unserem schönen Waldorfkindergarten für NACHMITTAGS (circa 13 - 17:30). Sie sind einfühlsam und liebevoll im Umgang mit Kindern und haben Freude im Umgan…

Wir suchen eine(n) zusätzliche, freiwillige Betreuungsperson in unserem schönen Waldorfkindergarten für NACHMITTAGS (circa 13 - 17:30). Sie sind einfühlsam und liebevoll im Umgang mit Kindern und haben Freude im Umgang mit 2-6-jährigen? Wir sind ein kleiner Kindergarten im Landkreis Stadt (Nottensdorf) mit einer Vormittags- und einer Ganztagsgruppe und insgesamt 50 Kindern (nachmittags 4-6 Kinder), vier engagierten ErzieherInnen, einem liebevoll gestalteten Haus und Garten. Wir bieten eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe für engagierte Menschen! Zeitfenster: mehrmals wöchentlich und nach Vereinbarung Wir freuen uns auf Sie! Unsere Bürozeiten sind: Mittwochs und freitags 8 bis 13.30 Uhr (Frau Nettersheim)

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Landkreis Stade

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Unterstützung

Über eine finanzielle Ünterstützung, oder eine Sachspende würden wir uns sehr freuen. Bankverbindung: BANK: HAMBURGER SPARKASSE IBAN:- DE02200505501301124531 HASPDEHHXXX Vielen Dank im Voraus.

Über eine finanzielle Ünterstützung, oder eine Sachspende würden wir uns sehr freuen. Bankverbindung: BANK: HAMBURGER SPARKASSE IBAN:- DE02200505501301124531 HASPDEHHXXX Vielen Dank im Voraus.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hamm-Süd

Bootspflege und Reparaturen

Helfer und Helferinnen für Bootspflege, -reparatur und Takelarbeiten gesucht. Helfer und Helferinnen bei Segelunterricht und Telefondienst mit Computererfahrung.

Helfer und Helferinnen für Bootspflege, -reparatur und Takelarbeiten gesucht. Helfer und Helferinnen bei Segelunterricht und Telefondienst mit Computererfahrung.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Marienthal

Wir suchen Dich!

Botschafter*in: Du könntest Dir vorstellen, Dich als Botschafter*in zu engagieren und Geschäfte, Restaurants oder Wochenmarkt-Stände für die Initiative zu akquirieren? Dann bist du genau richtig. Wir suchen Dich &…

Botschafter*in: Du könntest Dir vorstellen, Dich als Botschafter*in zu engagieren und Geschäfte, Restaurants oder Wochenmarkt-Stände für die Initiative zu akquirieren? Dann bist du genau richtig. Wir suchen Dich 🙂 Social Media: Du bist social-media-affin und hast Lust unsere Initiative auf Facebook und Instagram zu verbreiten, und im deutschlandweiten Team einen Social-Media-Plan aufzustellen? Super, dann willkommen 🙂 Schreibe bitte eine kurze Mail an Hamburg@einmalohnebitte.de mit der Info wobei du Zeit und Lust hättest zu unterstützen. Wir freuen uns auf dich!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Altona-Altstadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Lotsen- und Besuchsdienst sowie Patientenbegleitung

Im Einzelnen bieten unsere "Grünen Damen und Herren" Folgendes an: Das Gespräch ... ... steht an erster Stelle: zuhören und hinhören, Zeit für Menschen zu haben, ihnen die Möglichkeit zu geben, al…

Im Einzelnen bieten unsere "Grünen Damen und Herren" Folgendes an: Das Gespräch ... ... steht an erster Stelle: zuhören und hinhören, Zeit für Menschen zu haben, ihnen die Möglichkeit zu geben, all das auszusprechen, was sie belastet. Gespräche sollen besonders denen angeboten werden, die keinen Besuch bekommen. Aber auch für Schwerkranke spielt das Gespräch an manchen Tagen eine große Rolle. Die Erfahrung lehrt, dass auch diejenigen, die häufig Familienbesuch bekommen, sich manchmal lieber einem fremden Menschen mitteilen. Die Begleitung ... ... ist ebenfalls ein häufig anfallender Dienst: So werden manche Patienten, oder auch deren Angehörige, im Krankenhaus empfangen und ins Zimmer gebracht, andere zu verschiedenen Untersuchungen oder auf einem Gang über den Flur oder über das Klinikgelände begleitet (Spaziergänge auch im Rollstuhl). Auch Hilfeleistungen bei der Aufnahme und bei der Entlassung sind gefragt. In den Altenpflegeeinrichtungen ist eine Begleitung bei Ausflügen oder zu Festveranstaltungen oftmals erwünscht. Die Betreuung ... ... am Bett kann allein in stiller Anwesenheit bestehen, ebenso im Vorlesen, in der Hilfe beim Telefonieren und Briefe schreiben und natürlich immer wieder im liebevollen Gespräch. Das Besorgen ... ... von kleinen persönlichen Dingen am Kiosk der Klinik oder auch mal außer Haus ist für manche Patienten und ältere Menschen nicht möglich. Wenn HelferInnen hier Zeitungen, Getränke, Briefmarken und dergleichen kaufen, entfällt vielfach das Gefühl, völlig von der Außenwelt abgeschnitten zu sein. Das Medienangebot ... ... ist in unserem Haus sehr umfangreich. So gibt es eine Bücherei und Bücherwagen, die wöchentlich über die Stationen gefahren werden, CD-Ausleihe und einen Internetzugang. Öffnungszeiten der Bibliothek im Albertinen-Haus Montag 15.00 -17.00 Uhr Dienstag 10.00 -13.00 Uhr und 15.00 -17.00 Uhr Mittwoch 15.00 -17.00 Uhr Donnerstag 12.00 -17.00 Uhr Freitag 15.00 -17.00 Uhr Öffnungszeiten der Bibliothek im Albertinen-Krankenhaus montags bis freitags 10.00 - 16.00 Uhr

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Schnelsen

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Wilhelmsburger Tafel

Die Wilhelmsburger Tafel gibt Lebensmittel an alle Menschen ab, die ein geringes Einkommen haben. Berechtigungsausweise werden im Deichhaus ausgestellt. Wir bitten um einen Kostenbeitrag zur Unterhaltung des Tafelbusses und des Gebäu…

Die Wilhelmsburger Tafel gibt Lebensmittel an alle Menschen ab, die ein geringes Einkommen haben. Berechtigungsausweise werden im Deichhaus ausgestellt. Wir bitten um einen Kostenbeitrag zur Unterhaltung des Tafelbusses und des Gebäudes von € 1,50 pro Ausgabe. Zur Unterstützung unserer Tafel suchen wir engagierte Persönlichkeiten die uns bei der Wahrnehmung dieser Tätigkeiten helfen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wilhelmsburg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Helfer zum finden von Büroräume etc. dringend gesucht

Um mit unseren Kursen starten zu können benötigen wir dringend entsprechende Räumlichkeiten, Büromöbel etc. Melden Sie sich bei uns. Wir freuen uns auf Sie. Ansprechpartnerin: Millicent Adjei Tel. 0171 - 64 …

Um mit unseren Kursen starten zu können benötigen wir dringend entsprechende Räumlichkeiten, Büromöbel etc. Melden Sie sich bei uns. Wir freuen uns auf Sie. Ansprechpartnerin: Millicent Adjei Tel. 0171 - 64 60 999 eMail. info@arca-ev.de

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hamm-Nord

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Beratungsstelle

Wir suchen interessierte Menschen die unsere Arbeit unterstützen

Wir suchen interessierte Menschen die unsere Arbeit unterstützen

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Altona-Nord

Stammtisch

Der Stammtisch von Autonom Leben trifft sich jeden dritten Mittwoch im Monat ab 19.00 Uhr im Pálee in der Sternstraße 2 um über alles Nötige zu reden. Für diesen Stammtisch suchen wir noch interessierte Menschen …

Der Stammtisch von Autonom Leben trifft sich jeden dritten Mittwoch im Monat ab 19.00 Uhr im Pálee in der Sternstraße 2 um über alles Nötige zu reden. Für diesen Stammtisch suchen wir noch interessierte Menschen die sich gemeinsam austauschen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Altona-Nord

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Handwerker für behinderte Menschen

Wir suchen Menschen, mit handwerklichem Geschick, die hin und wieder für behinderte Menschen kleine Reparaturen oder Renovierungsarbeiten in deren Wohnung machen.

Wir suchen Menschen, mit handwerklichem Geschick, die hin und wieder für behinderte Menschen kleine Reparaturen oder Renovierungsarbeiten in deren Wohnung machen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Altona-Nord

Mitarbeit in der Begegnungsstätte

Wir suchen Ehrenamtliche für montags und donnerstags, entweder vormittags von 8-12 Uhr oder von 12- 15 Uhr, ca. zwei Mal im Monat. Bei uns wird für Bedürftige gekocht aus Lebensmitteln, die uns die Hamburger Tafel liefert. …

Wir suchen Ehrenamtliche für montags und donnerstags, entweder vormittags von 8-12 Uhr oder von 12- 15 Uhr, ca. zwei Mal im Monat. Bei uns wird für Bedürftige gekocht aus Lebensmitteln, die uns die Hamburger Tafel liefert.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Niendorf

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Durchführung rechtlicher Betreuungen

Eine rechtliche Betreuung ist eine regelnde und organisierende Hilfe. So muss ein Betreuer/eine Betreuerin z.B. eine Hilfe im Haushalt über einen ambulanten Pflegedienst organisieren oder das Vermögen des/der Betreuten verwalten.

Eine rechtliche Betreuung ist eine regelnde und organisierende Hilfe. So muss ein Betreuer/eine Betreuerin z.B. eine Hilfe im Haushalt über einen ambulanten Pflegedienst organisieren oder das Vermögen des/der Betreuten verwalten.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Billstedt

beide Eltern behalten

Jedes Jahr in der Zeit vor Weihnachten erinnert die Organisation Blauer-Weihnachtsmann.de die Justiz, Politik und Öffentlichkeit daran, dass Kinder zwei Eltern haben. Auch nach einer Trennung der Eltern wollen die Kinder beide Eltern …

Jedes Jahr in der Zeit vor Weihnachten erinnert die Organisation Blauer-Weihnachtsmann.de die Justiz, Politik und Öffentlichkeit daran, dass Kinder zwei Eltern haben. Auch nach einer Trennung der Eltern wollen die Kinder beide Eltern behalten. Doch hier versagt die Justiz, denn ein Elternteil wird zum Zaungast. Er verbringt nur noch wenig Zeit mit seinen Kindern und nimmt an deren Leben kaum noch Teil. Mehr zu diesen Aktionen finden Sie auf unser Website: www.blauer-weihnachtsmann.de

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Barmbek-Süd

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Wir suchen Unternehmen für Social days

„Bürger helfen Bürgern e.V. Hamburg“ sucht und lädt interessierte Unternehmen zur Durchführung von Social days ein. Der Verein stützt dabei auf seine langjährige Erfahrung in Kooperation mit Firmen. Besonde…

„Bürger helfen Bürgern e.V. Hamburg“ sucht und lädt interessierte Unternehmen zur Durchführung von Social days ein. Der Verein stützt dabei auf seine langjährige Erfahrung in Kooperation mit Firmen. Besonders erwähnenswert ist die Vermittlung und Organisierung von Social days für das Seniorenheim „Pflegen und Wohnen“ sowie für den Vereinsstandort im Stadtteil-Garten-Horn. An beiden Orten finden bereits seit einigen Jahren Social days (Renovierungs-, Reparatur- und Gartenarbeiten) auf regelmäßiger Basis mithilfe der engagierten Mitarbeitenden unterschiedlicher Unternehmen statt. Ihr Einsatz findet gemäß nach den Corona Regeln statt bzw. nach aktueller Lage oder kann ausfallen. Aus unserem Netzwerk haben wir pro bono arbeitende Handwerker zur Unterstützung sowie freiwillige aktive Menschen (einheimische wie zugewanderte), die sich ehrenamtlich bei Social days engagieren. Durch eine gemeinsame gemeinnützige Aktion wird, einerseits, ehrenamtliches Engagement von Unternehmen gefördert. Andererseits entstehen dabei auch mögliche Ausbildungs-, Praktikums- und Arbeitsperspektiven für andere Beteiligte der Social days – insbesondere zugewanderte und benachteiligte Menschen – bei jeweiligen Unternehmen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Helferin, Helfer bei der Wohnungssuche für Geflüchtete

Neu in Hamburg, Sprachbarriere, Schwierigkeiten beim Suchen, wenige Kenntnisse übers Wohnungssuchen. Aus solchen Gründen suchen wir nach Engagierten, die unsere Flüchtlinge bei Wohnungssuche in ganz Hamburg hel…

Neu in Hamburg, Sprachbarriere, Schwierigkeiten beim Suchen, wenige Kenntnisse übers Wohnungssuchen. Aus solchen Gründen suchen wir nach Engagierten, die unsere Flüchtlinge bei Wohnungssuche in ganz Hamburg helfen können. Sprachkenntnisse sind erforderlich. Die Termine finden üblicherweise Mo. - Fr. + Sa. & So. von 16:00 bis 20:00. statt. Mit folgenden Sprachen können wir helfen: Arabisch, Chinesisch, Deutsch, Englisch, Farsi, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Tigrinisch, Kurdisch, Türkisch, Ukrainisch, Vietnamesisch. In folgenden Bereichen sind wir erfolgreich im Gesamtbereich Hamburg tätig: Beratung und Information für Freiwillige und Interessierte, sozial-rechtliche Beratung, Sozialberatung, Verweis-Beratung, Bildung, Kulturelle Bildung, Mentoring, Schulische Bildung, Sprachliche Bildung, Lobbyarbeit, Erfahrungs- und Wissensaustausch, Netzwerkarbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Partizipation, Begegnungsorte, Gesellschaftliche Teilhabe, Teilhabe an sportlichen und kulturellen Aktivitäten, Versorgung, Sachspenden, Unterbringung und Sonstiges. Zur Unterstützung unserer freiwilligen, ehrenamtlichen Helfer*innen suchen wir laufend weitere Mitstreiter*innen. Wir arbeiten aus humanen Gründen zivilgesellschaftlich, freiwillig, ehrenamtlich und kostenfrei für die Betroffenen und verfolgen keine religiösen oder politischen Missionsziele! Durch die ungewohnte Situation des COVID-19-Virus ist auch eine Online-Hilfe eine große Unterstützung, dennoch stehen Ihnen zusätzlich unsere Räumlichkeiten und Materialien unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften zur Verfügung.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hammerbrook

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Wir laden zum Mitmachen ein

Wir wünschen uns tatkräftige Unterstützung von Ehrenamtlichen, die gern Senioren begleiten oder betreuen möchten, z.B. beim Spielenachmittag.

Wir wünschen uns tatkräftige Unterstützung von Ehrenamtlichen, die gern Senioren begleiten oder betreuen möchten, z.B. beim Spielenachmittag.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Horn

Vorstandstätigkeit

Der Vorstand des Bürgervereins Walddörfer e.V. sucht Verstärkung. Es können Aufgaben in den Bereichen Kommunalpolitik und/oder Veranstaltungen für Senioren einschließlich Ausflüge/Reisen übernommen …

Der Vorstand des Bürgervereins Walddörfer e.V. sucht Verstärkung. Es können Aufgaben in den Bereichen Kommunalpolitik und/oder Veranstaltungen für Senioren einschließlich Ausflüge/Reisen übernommen werden.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Volksdorf

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Öffentlichkeitsarbeit

Um möglichst viele Menschen zu erreichen und im Schloss Reinbek begrüßen zu können, suchen wir ehrenamtliche Helfer, die uns bei der Öffentlichkeitsarbeit unterstützen möchten.

Um möglichst viele Menschen zu erreichen und im Schloss Reinbek begrüßen zu können, suchen wir ehrenamtliche Helfer, die uns bei der Öffentlichkeitsarbeit unterstützen möchten.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Kreis Herzogtum Lauenburg

Freizeitmöglichkeiten für Behinderte & Nichtbehinderte

Machen Sie mit! Wir organisieren Freizeitmöglichkeiten für Menschen mit + ohne Behinderungen in Selbsthilfe, u.a.: Schwimmen, Computergruppe, Kegeln, Theaterbesuche, Malen, Gesprächskreis, Zeitung, Festausschuß. Die Ver…

Machen Sie mit! Wir organisieren Freizeitmöglichkeiten für Menschen mit + ohne Behinderungen in Selbsthilfe, u.a.: Schwimmen, Computergruppe, Kegeln, Theaterbesuche, Malen, Gesprächskreis, Zeitung, Festausschuß. Die Verkehrsmittel des HVV sind nur zu einem geringen Teil barrierefrei! Wenn Sie Zeit und Lust haben...Es findet in diesem Jahr eine 7-Tage Reise nach Goslar statt. Dazu sind Sie eingeladen und es werden Fahrtkosten, Kost & Logis übernommen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hummelsbüttel

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Duchführung von Toleranzworkshops

Nach einer Schulung werden die Workshops in Teams von zwei bis vier Ehrenamtlichen durchgeführt, welche sich aus erfahrenen Workshopleitern und Neulingen zusammensetzen. Wir freuen uns auf Sie/ Euch!

Nach einer Schulung werden die Workshops in Teams von zwei bis vier Ehrenamtlichen durchgeführt, welche sich aus erfahrenen Workshopleitern und Neulingen zusammensetzen. Wir freuen uns auf Sie/ Euch!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Uhlenhorst

Freizeit und Begleitung

Für unsere Bewohner mit psychischen Erkrankungen suchen wir Helfer für die Freizeitgestaltung, wie spazierengehen, basteln und malen, auch für Hilfeleistung bei der Begleitung, z.B. für Arztbesuche. Wir und unsere Bewoh…

Für unsere Bewohner mit psychischen Erkrankungen suchen wir Helfer für die Freizeitgestaltung, wie spazierengehen, basteln und malen, auch für Hilfeleistung bei der Begleitung, z.B. für Arztbesuche. Wir und unsere Bewohner sind für jegliche Unterstützung dankbar.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Barmbek-Süd

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Kinder- und Jugendhilfe / Altona

Für einen 9 jährigen Jungen suchen wir eine Familie oder Einzelperson mit Hund! Das Kind sollte die Möglichkeit bekommen, in Begleitung mit diesem Tier etwas machen zu können.

Für einen 9 jährigen Jungen suchen wir eine Familie oder Einzelperson mit Hund! Das Kind sollte die Möglichkeit bekommen, in Begleitung mit diesem Tier etwas machen zu können.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Altona-Altstadt

Behindertenhilfe Wandsbek

Autofan gesucht! Wir suchen jemanden, der das Interesse an Autos mit einem 42 jährigen Rollstuhlfahrer mit erworbenen Hirnschaden teilt. Gewünscht ist eine Begleitung zu Oldtimertreffen, Museen und Autoverantstaltungen aller Art.…

Autofan gesucht! Wir suchen jemanden, der das Interesse an Autos mit einem 42 jährigen Rollstuhlfahrer mit erworbenen Hirnschaden teilt. Gewünscht ist eine Begleitung zu Oldtimertreffen, Museen und Autoverantstaltungen aller Art. Kommunikation über Sprachcomputer, wobei Erfahrungen damit nicht notwendig sind!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bramfeld

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Behindertenhilfe Wandsbek

Sportlicher Er gesucht! Für einen 40 jährigen sehr mobilen und sportlichen Mann mit erworbenen Hirnschaden wird jemand gesucht, der ihm hilft, sein Bedürfnis nach Bewegung zu stillen (z.B. Joggen, Wandern, Schwimmen, Rad fah…

Sportlicher Er gesucht! Für einen 40 jährigen sehr mobilen und sportlichen Mann mit erworbenen Hirnschaden wird jemand gesucht, der ihm hilft, sein Bedürfnis nach Bewegung zu stillen (z.B. Joggen, Wandern, Schwimmen, Rad fahren). Er kann sich im Verkehr sicher bewegen, auch beim Radfahren!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bramfeld

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Kinder- und Jugendhilfe Niendorf

Ein 10 jähriger Junge möchte Gitarre spielen lernen. Wer hilft ihm dabei?

Ein 10 jähriger Junge möchte Gitarre spielen lernen. Wer hilft ihm dabei?

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wandsbek

Behindertenhilfe Wandsbek

Unterstützung für die Freizeitgestaltung eines 55 jährigen Mannes mit erworbenen Hirnschaden gesucht. Welcher Er hat Lust und Zeit mit ihm Billard spielen zu gehen oder Ausflüge in den Zoo zu machen?

Unterstützung für die Freizeitgestaltung eines 55 jährigen Mannes mit erworbenen Hirnschaden gesucht. Welcher Er hat Lust und Zeit mit ihm Billard spielen zu gehen oder Ausflüge in den Zoo zu machen?

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bramfeld

Behindertenhilfe Wandsbek

Humorvoller Mensch gesucht! Wer möchte zusammen mit einem 46 jährigen Mann mit erworbenen Hirnschaden gemeinsamen Hobbies nachgehen. Interesse besteht an Fotografie (Bilder machen und fachsimpeln), Backgammon, Umgang mit dem PC u…

Humorvoller Mensch gesucht! Wer möchte zusammen mit einem 46 jährigen Mann mit erworbenen Hirnschaden gemeinsamen Hobbies nachgehen. Interesse besteht an Fotografie (Bilder machen und fachsimpeln), Backgammon, Umgang mit dem PC und kulturellen Veranstaltungen aller Art.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bramfeld

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Behindertenhilfe Wandsbek

Gesprächspartnerin gesucht! Wir suchen für eine 28 jährige Frau mit erworbenen Hirnschaden eine in etwa gleichaltrige Frau. Kontakte sollten auf einer freundschaftlichen Ebene und regelmäßig stattfinden. Schö…

Gesprächspartnerin gesucht! Wir suchen für eine 28 jährige Frau mit erworbenen Hirnschaden eine in etwa gleichaltrige Frau. Kontakte sollten auf einer freundschaftlichen Ebene und regelmäßig stattfinden. Schön wäre eine gestalterisch - kreative Freizeitgestaltung (z.B. Handarbeiten)

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bramfeld

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Behindertenhilfe Wandsbek

Wer spielt gerne Gesellschaftsspiele? Spielpartner für einen 60 jährigen Mann mit erworbenen Hirnschaden gesucht. Toll wäre auch eine Begleitung für Ausflüge aller Art.

Wer spielt gerne Gesellschaftsspiele? Spielpartner für einen 60 jährigen Mann mit erworbenen Hirnschaden gesucht. Toll wäre auch eine Begleitung für Ausflüge aller Art.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bramfeld

Behindertenhilfe

Helfer mit Computerkenntnissen gesucht! Gesucht wird jemand, der Unterstützung bei Arbeiten mit dem Computer anbieten kann (1 x wöchentlich für 2 Stunden). Zusammen soll der Umgang mit dem Internet und Schützen des Comp…

Helfer mit Computerkenntnissen gesucht! Gesucht wird jemand, der Unterstützung bei Arbeiten mit dem Computer anbieten kann (1 x wöchentlich für 2 Stunden). Zusammen soll der Umgang mit dem Internet und Schützen des Computers vor Viren u.a. mit den Betreuten geübt werden.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wandsbek

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Behindertenhilfe

Handwerker gesucht. Gesucht wird ein handwerklich begabter Mensch, der mit einem 48 jährigen Mann mit geistiger Behinderung bastelt und ihm hilft, seine Ideen fachgerechter umzusetzen (1 x in der Woche, 1 - 3 Stunden).

Handwerker gesucht. Gesucht wird ein handwerklich begabter Mensch, der mit einem 48 jährigen Mann mit geistiger Behinderung bastelt und ihm hilft, seine Ideen fachgerechter umzusetzen (1 x in der Woche, 1 - 3 Stunden).

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Langenhorn

Behindertenhilfe

Gesucht wird jemand, der einer musikalischen, behinderten Frau hilft, Gitarre spielen zu lernen. Sie spielt bereits E-Piano. Beim Gitarrespielen ist sie allerdings Anfängerin. Zeitlicher Rahmen: 1 x wöchentlich (außer Donner…

Gesucht wird jemand, der einer musikalischen, behinderten Frau hilft, Gitarre spielen zu lernen. Sie spielt bereits E-Piano. Beim Gitarrespielen ist sie allerdings Anfängerin. Zeitlicher Rahmen: 1 x wöchentlich (außer Donnerstag) oder 14 tägig nachmittags oder am Wochenende.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Niendorf

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Schulprojekt "Die 2. Chance"

Gesucht werden Freiwillige, die Einzel- oder Kleingruppenangebote in dem Schulprojekt "Die 2. Chance" begleiten und unterstützen. Hier bieten sich immer wieder Möglichkeiten zur Partizipation. Zu den möglichen Aufga…

Gesucht werden Freiwillige, die Einzel- oder Kleingruppenangebote in dem Schulprojekt "Die 2. Chance" begleiten und unterstützen. Hier bieten sich immer wieder Möglichkeiten zur Partizipation. Zu den möglichen Aufgaben gehören beispielsweise Hausaufgabenhilfe und Englischförderung, Begleitung einer Musikgruppe, Kochgruppe oder einem handwerklichen Projekt, Begleitung bei Ausflügen. Ort der Tätigkeit ist Horn.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Billstedt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Gruppenbegleitung in Barmbek - Sozialpsychiatrie

Gesucht wird eine weibliche Person, die Interesse hat eine Schwimmgruppe zu begleiten.

Gesucht wird eine weibliche Person, die Interesse hat eine Schwimmgruppe zu begleiten.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Barmbek-Süd

Barmbek erkunden - Sozialspychiatrie

Gesucht wird eine Person, die Interesse hat, mit 1-2 Personen mit psychischen Erkrankungen den Stadtteil Barmbek zu erkunden. Gerne können Freizeitangebote in der Fühlsbütteler Str. genutzt werden. Schön wäre auch g…

Gesucht wird eine Person, die Interesse hat, mit 1-2 Personen mit psychischen Erkrankungen den Stadtteil Barmbek zu erkunden. Gerne können Freizeitangebote in der Fühlsbütteler Str. genutzt werden. Schön wäre auch gelegentlich ein gemeinsamer Cafébesuch.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Barmbek-Nord

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Kinder- und Jugendhilfe Billstedt

Junge Familie (Alleinerziehende Mutter) entlasten... Gesucht wird eine zuverlässige Person, die Freude an der Arbeit mit Kindern unter einem Jahr hat. Was ist zu tun? Mit jungem Geschwisterkind spielen, Aufpassen beim Einkaufen und p…

Junge Familie (Alleinerziehende Mutter) entlasten... Gesucht wird eine zuverlässige Person, die Freude an der Arbeit mit Kindern unter einem Jahr hat. Was ist zu tun? Mit jungem Geschwisterkind spielen, Aufpassen beim Einkaufen und praktische Hilfen anbieten (im Hause der Familie).

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Billstedt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Kinder- und Jugendhilfe / Billstedt

Gesucht werden Personen, gerne auch ein ältere Ehepaare (als Oma und Opa), die Interesse an der Arbeit mit Kleinkindern hat. Mehrere Alleinerziehende mit Kind/ern sollen entlastet werden. Daher ist auch eine gelegentliche Betreuung d…

Gesucht werden Personen, gerne auch ein ältere Ehepaare (als Oma und Opa), die Interesse an der Arbeit mit Kleinkindern hat. Mehrere Alleinerziehende mit Kind/ern sollen entlastet werden. Daher ist auch eine gelegentliche Betreuung der Kinder über längere Zeiträume möglich, abends einhüten, Betreuung am Wochenende.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Billstedt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Wichern-Schule sucht Unterstützung

Die Wichern-Schule auf dem Stiftungsgelände des Rauhen Haus (HH-Horn) sucht Menschen, die gerne mit Kindern arbeiten und kleine Gruppen begleiten möchten. Es ist möglich, eigene Kurse/Gruppen anzubieten oder eine der folgend…

Die Wichern-Schule auf dem Stiftungsgelände des Rauhen Haus (HH-Horn) sucht Menschen, die gerne mit Kindern arbeiten und kleine Gruppen begleiten möchten. Es ist möglich, eigene Kurse/Gruppen anzubieten oder eine der folgenden zu begleiten: Theatergruppe, Lesegruppe (Kinderbücher und malen), Fahrräder reparieren, Kuchen backen, Schmuck herstellen, Geschichten schreiben, Mathespiele, Tonarbeiten, Puppen nähen, Handarbeiten.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Horn

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Weibl. Begleitung zum Fahrradfahren gesucht

Eine 42jährige Frau mit psychischer Erkrankung sucht eine Frau, die Lust hat, mit ihr an der Alster Fahrrad zu fahren.

Eine 42jährige Frau mit psychischer Erkrankung sucht eine Frau, die Lust hat, mit ihr an der Alster Fahrrad zu fahren.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Ohlsdorf

Lust auf Backen?

Zwei mal im Monat soll nachmittags in der Zeit von 15 - 17 Uhr mit einer kleinen Gruppe von Klienten aus der Sozialspychiatrie gebacken werden. Es geht darum, gemeinsam Rezepte auszusuchen, sie gemeinsam zu besprechen, den Einkauf zu planen…

Zwei mal im Monat soll nachmittags in der Zeit von 15 - 17 Uhr mit einer kleinen Gruppe von Klienten aus der Sozialspychiatrie gebacken werden. Es geht darum, gemeinsam Rezepte auszusuchen, sie gemeinsam zu besprechen, den Einkauf zu planen und durchzuführen. Zudem müssten die Teilnehmer/innen ggf. angeleitet werden, wenn es nötig ist.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Horn

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Sozialpsychiatrie - Wer hilft am PC?

Wir suchen jemand, der Untersützung und Informationen zur PC-Nutzung bieten kann. Gerne 1 x in der Woche.

Wir suchen jemand, der Untersützung und Informationen zur PC-Nutzung bieten kann. Gerne 1 x in der Woche.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Barmbek-Nord

Sozialpsychiatrie - Lust auf Häkeln?

Wer hat Lust mit einer Bewohnerin (mit psychischer Erkrankung) zu häkeln? Sie möchte gerne beim netten Beisammensein der Handarbeit nachgehen und dabei klönen. Den Zeitrahmen kann die Anbieterin selbst bestimmen.

Wer hat Lust mit einer Bewohnerin (mit psychischer Erkrankung) zu häkeln? Sie möchte gerne beim netten Beisammensein der Handarbeit nachgehen und dabei klönen. Den Zeitrahmen kann die Anbieterin selbst bestimmen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Barmbek-Nord

Begleitung zum Schwimmen - Sozialpsychiatrie

Gesucht wird eine Frau, die Lust hat die Bewohner einer Einrichtung für Menschen mit psychischen Erkrankungen zum Schwimmen zu begleiten. Die Bewohner leben in Barmbek.

Gesucht wird eine Frau, die Lust hat die Bewohner einer Einrichtung für Menschen mit psychischen Erkrankungen zum Schwimmen zu begleiten. Die Bewohner leben in Barmbek.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Barmbek-Nord

Unterstützung bei Ausflügen - Sozialpsychatrie

Gesucht wird eine Person, die Lust dazu hat, unsere hauptamtlichen Mitarbeiter bei Ausflügen mit den Betreuten zu begleiten.

Gesucht wird eine Person, die Lust dazu hat, unsere hauptamtlichen Mitarbeiter bei Ausflügen mit den Betreuten zu begleiten.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Barmbek-Nord

Sozialpsychiatrie Barmbek

Wir suchen jemand mit handwerklichem Geschick! Bei uns im Treffpunkt und in Privatwohnungen unserer Klienten fallen immer mal wieder kleinere handwerkliche Aufgaben an (z.B. Regale anbringen). wir würden uns freuen, wenn sich jemand f…

Wir suchen jemand mit handwerklichem Geschick! Bei uns im Treffpunkt und in Privatwohnungen unserer Klienten fallen immer mal wieder kleinere handwerkliche Aufgaben an (z.B. Regale anbringen). wir würden uns freuen, wenn sich jemand findet, der uns dabei unterstützt. Eventuell ist auch mal die Mithilfe bei kleineren Transporten wie beispielsweise Sperrmüll von nöten.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Barmbek-Nord

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Spazieren am Osterbekkanal

Wer hat Lust mit Klienten der Sozialpsychiatrie am Osterbekkanal spazieren zu gehen?

Wer hat Lust mit Klienten der Sozialpsychiatrie am Osterbekkanal spazieren zu gehen?

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Barmbek-Nord

Kinder- und Jugendhilfe / Altona

Gesucht wir Jemand, der Jugendliche bei der Orientierung "Berufswahl technische Berufe" unterstützt. Gerne jemand aus der KFZ-Branche oder ähnliches.

Gesucht wir Jemand, der Jugendliche bei der Orientierung "Berufswahl technische Berufe" unterstützt. Gerne jemand aus der KFZ-Branche oder ähnliches.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Altona-Nord

Kinder- und Jugendhilfe / Altona

Gesucht wird eine Person, die Interesse hat, Freizeitaktivitäten mit einem 8 jährigen Mädchen mit Verhaltensauffälligkeiten zu planen und auszuführen. Es soll die Anbindung an offene Angebote unterstützt werden…

Gesucht wird eine Person, die Interesse hat, Freizeitaktivitäten mit einem 8 jährigen Mädchen mit Verhaltensauffälligkeiten zu planen und auszuführen. Es soll die Anbindung an offene Angebote unterstützt werden. Manchmal kann man auch einfach nur mal spielen. Gerne auch jemand, der ein eigenes Kind einbezieht!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Altona-Nord

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Schwimmbegleitung

Die Begleitung wird während der Schulzeit gebraucht. Dienstags von 10 bis 13 Uhr-

Die Begleitung wird während der Schulzeit gebraucht. Dienstags von 10 bis 13 Uhr-

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Winterhude

Freiwillige Ehrenamtliche HelferInnen gesucht...

Der Paritätische Wohlfahrtsverband ist der jüngste Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege in Deutschland. Die den Verband tragenden Kräfte sind rechtlich selbständige Mitgliedsorganisationen, die unter eigenem Namen …

Der Paritätische Wohlfahrtsverband ist der jüngste Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege in Deutschland. Die den Verband tragenden Kräfte sind rechtlich selbständige Mitgliedsorganisationen, die unter eigenem Namen und Logo auftreten. Der Verband selbst ist primär eine Service-Einrichtung für seine zurzeit über 300 Mitglieder. Sie arbeiten auf allen Gebieten der Sozial-, Jugend- und Gesundheitshilfe, betreiben ca. 1.000 Einrichtungen und Dienste, in denen 16.000 hauptamtlich Beschäftigte sowie eine große Zahl ehrenamtlicher Helfer/Innen und Organmitglieder wirken. Freiwilliges Engagement ist ein wesentliches Gestaltungselement gesellschaftlicher Solidarität und partizipativer Demokratie. Unsere Mitgliedsorganisationen (www.paritaet-hamburg.de - Mitglieder) suchen immer freiwillige ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!!! Auf unserer Homepage, in der Rubrik Aktuell finden Sie unter der Überschrift "Sonstiges" die Freiwilligencharta des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes! Besuchen Sie auch die Homepage der Kontakt- und Informationsstellen für Selbsthilfegruppen (KISS) unter www.kiss-hh.de

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Eilbek

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Patenschaftsprojekt

Wenn Sie Lust haben, einen geflüchteten Menschen in Hamburg zu unterstützen und ihm . zu helfen, sich in Hamburg zurecht zu finden oder . Deutsch beizubringen . bei Behördengängen zur Seite zu sehen oder . die besten…

Wenn Sie Lust haben, einen geflüchteten Menschen in Hamburg zu unterstützen und ihm . zu helfen, sich in Hamburg zurecht zu finden oder . Deutsch beizubringen . bei Behördengängen zur Seite zu sehen oder . die besten Plätze Hamburgs zu zeigen oder . einfach ein bisschen Zeit zu widmen Dann sind Sie hier genau richtig. Das Patenschaftsprojekt des PARITÄTISCHEN Hamburg bringt Hamburgerinnen und Hamburger mit geflüchteten Menschen zusammen um Ihnen den Einstieg in das Leben in der Hansestadt zu erleichtern. Die Patenschafts-Duos entscheiden gemeinsam, wie häufig sie was zusammen machen. Zusätzlich treffen sich alle Patenschafts-Duos einmal im Monat zum Erfahrungsaustausch.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wandsbek

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Ehrenamt

Wir suchen Ehrenamtliche Mitarbeiter für: die Bar - ein wichtiger Kommunikationsort. Zeiten: 17:00 - 22:00 Uhr den Friedhof - hier suchen wir jemanden, der/die Lust hat bei der Gräberpflege mit zu helfen oder dies zu organisiere…

Wir suchen Ehrenamtliche Mitarbeiter für: die Bar - ein wichtiger Kommunikationsort. Zeiten: 17:00 - 22:00 Uhr den Friedhof - hier suchen wir jemanden, der/die Lust hat bei der Gräberpflege mit zu helfen oder dies zu organisieren Beratung/Betreuung - für Seeleute Briefe beantworten, Behördenschreiben bearbeiten, Heuer suchen helfen, Wohnung suchen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Neustadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Sie haben Lust eine rechtliche Betreuung zu übernehmen

Wir bieten Ihnen • Persönliche Beratung für ehrenamtliche gesetzliche Betreuer • Beratung Bevollmächtigter • Einführungsseminare zum Betreuungsrecht • regelmäßige Fortbildungen • verschieden…

Wir bieten Ihnen • Persönliche Beratung für ehrenamtliche gesetzliche Betreuer • Beratung Bevollmächtigter • Einführungsseminare zum Betreuungsrecht • regelmäßige Fortbildungen • verschiedene Erfahrungsaustauschgruppen • individuelle Beratung zur Vorsorge • Vorträge zu den Themen Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung Unsere Einführungsseminare beinhalten Folgendes: • Grundlagen den Betreuungsrechts • Rechte und Pflichten des gesetzlichen Betreuers • Wohl und Wünsche des Betreuten • Aufgabenkreise • Aspekte der Vermögens- und Gesundheitssorge • Genehmigungspflichten inkl. freiheitsentziehende Maßnahmen • Berichterstattung, Vermögensverzeichnis, Rechnungslegung • Praktische Fallbeispiele Diese Angebote sind für Sie kostenfrei. Hier finden Sie weitere Informationen: https://www.diakonieverein-hamburg.de/spenden/#1538055721388-ef416814-1063 Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Blankenese

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Ehrenamtliche Sprachmittler*in / Dolmetscher*in für kurmandschi/kurmanci ge

Sprechen Sie kurmandschi/kurmanci und deutsch? Beim Dolmetschen geht es um die Begleitung eines*r Nicht-Deutschsprechenden oder eines*r Wenig-Deutschsprechenden bei für ihn/sie wichtigen Angelegenheiten. Dabei kann es sich…

Sprechen Sie kurmandschi/kurmanci und deutsch? Beim Dolmetschen geht es um die Begleitung eines*r Nicht-Deutschsprechenden oder eines*r Wenig-Deutschsprechenden bei für ihn/sie wichtigen Angelegenheiten. Dabei kann es sich um Arztbesuche, Behördengänge, das Ausfüllen von Formularen, das Eröffnen eines Bankkontos, das Anmelden der Kinder in der Kita und vieles mehr handeln. Wenn Sie als ehrenamtlicher Dolmetscher tätig werden wollen, wird ihre Hilfe unregelmäßig auf Nachfrage benötigt. Sie können bei jeder Anfrage selbstverständlich ablehnen. Wenn Sie sporadisch Zeit haben, als Dolmetscher ehrenamtlich tätig zu sein, rufen Sie uns gern an. Tel: 040 - 411 88 690. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Dolmetscher/Sprachmittler Deutsch-Arabisch/Afghanisch/Farsi/Dari

Für Geflüchtete und sozial benachteiligte Menschen mit Migrationshintergrund suchen wir dringend Übersetzer, die o.g. Sprachen sprechen. Ihre Dolmetscher-Fähigkeiten sind zum Beispiel bei Arztterminen, Behördeng&au…

Für Geflüchtete und sozial benachteiligte Menschen mit Migrationshintergrund suchen wir dringend Übersetzer, die o.g. Sprachen sprechen. Ihre Dolmetscher-Fähigkeiten sind zum Beispiel bei Arztterminen, Behördengängen, Kita-Vorgesprächen oder auch beim Ausfüllen wichtiger Formulare gefragt. Wegen des Covid-19-Virus ist auch eine Dolmetscher-Tätigkeit per Telefon eine große Unterstützung. Der Zeitaufwand ist sporadisch 1 - 3 Stunden am jenem Tag. Die Fahrtkosten werden von uns erstattet. Melden Sie sich gern, wenn Sie helfen möchten!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Behördenlotse in Wilhelmsburg

Gesucht wird eine Person, die zwei russisch-sprachige Familie in der Erstaufnahme Wilhelmsburg zu Behörden und Arztbesuchen begleiten kann.

Gesucht wird eine Person, die zwei russisch-sprachige Familie in der Erstaufnahme Wilhelmsburg zu Behörden und Arztbesuchen begleiten kann.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wilhelmsburg

Anleitung eines Frauencafés

Die Erstaufnahme für Asylsuchende in Wilhelmsburg sucht eine Frau, die Spaß daran hätte ein Frauencafé ehrenamtlich anzuleiten. In gemütlicher Runde möchte eine Gruppe Frauen zusammenfinden, gemeinsam Tee tr…

Die Erstaufnahme für Asylsuchende in Wilhelmsburg sucht eine Frau, die Spaß daran hätte ein Frauencafé ehrenamtlich anzuleiten. In gemütlicher Runde möchte eine Gruppe Frauen zusammenfinden, gemeinsam Tee trinken, sich ganz unter Frauen austauschen, klönen, vielleicht Spiele spielen oder Handarbeiten.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Kreis Storman

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Unterstützung Bürotätigkeit, Verwaltung, Datenpflege

Gesucht werden ehrenamtliche Helfer*innen für den Büro-Bereich, welche auch gern am Telefon tätig sind und Kenntnisse im Umgang mit PC-Anwendungen haben bzw. sich den Umgang mit der einschlägigen Software aneignen und d…

Gesucht werden ehrenamtliche Helfer*innen für den Büro-Bereich, welche auch gern am Telefon tätig sind und Kenntnisse im Umgang mit PC-Anwendungen haben bzw. sich den Umgang mit der einschlägigen Software aneignen und die erworbenen Kenntnisse vor Ort umsetzen möchten. Durch die ungewohnte Situation des COVID-19-Virus ist auch eine Online-Hilfe eine große Unterstützung, dennoch stehen Ihnen auch unsere Räumlichkeiten und Materialien unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Paten- und Vormundschaften gesucht

Für Geflüchtete, die in Hamburg bleiben wollen, suchen wir Helfer und Helferinnen, die - bei den Asylanträgen unterstützen können - falls nötig, Deutschkurse vermitteln - helfen, die Stadt kennenzulernen…

Für Geflüchtete, die in Hamburg bleiben wollen, suchen wir Helfer und Helferinnen, die - bei den Asylanträgen unterstützen können - falls nötig, Deutschkurse vermitteln - helfen, die Stadt kennenzulernen – - kurzum: den Geflüchteten einen begleiteten Start in ihr neues Leben ermöglichen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Sponsoren für Inselmütter in Wilhelmsburg gesucht

Wir suchen dringend ehrenamtliche Fundraisinghelfer. Diese sollten kommunikationsfähig sein sowie Freude am Kontakt zu Menschen haben. Ihre Aufgabe besteht darin Sponsoren zu finden, die Patenschaften für immer wiederkehrende Auf…

Wir suchen dringend ehrenamtliche Fundraisinghelfer. Diese sollten kommunikationsfähig sein sowie Freude am Kontakt zu Menschen haben. Ihre Aufgabe besteht darin Sponsoren zu finden, die Patenschaften für immer wiederkehrende Aufwandsentschädigungen der Inselmütter übernehmen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wilhelmsburg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Internet, Schreibarbeit, Begleitung

Unser Team hat nicht die Möglichkeiten eine neue Website oder die alte wiederherzustellen. Für Dankesbriefe oder Weihnachtskarten. Begleitung zu den Einzelhändlern, um die Spendendosen zu tauschen. Bei der Realisier…

Unser Team hat nicht die Möglichkeiten eine neue Website oder die alte wiederherzustellen. Für Dankesbriefe oder Weihnachtskarten. Begleitung zu den Einzelhändlern, um die Spendendosen zu tauschen. Bei der Realisierung eines Festes.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hohenfelde

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Fundraiser:innen für gemeinwohlorientiertes, freiwilliges Engagement

Wir suchen Fundraiser:innen, mit Kontakten zur Hamburger Wirtschaft, um unserem Projekt FreiwilligenBörseHamburg, die fehlenden Beträge für die Kostendeckung der Infrastruktur zu beschaffen. Durch Fortfall der Arbeitsmarkt…

Wir suchen Fundraiser:innen, mit Kontakten zur Hamburger Wirtschaft, um unserem Projekt FreiwilligenBörseHamburg, die fehlenden Beträge für die Kostendeckung der Infrastruktur zu beschaffen. Durch Fortfall der Arbeitsmarktfinanzierung entstehen Lücken in der Infrastruktur für Raummiete, Datenbankentwicklung und -pflege sowie für die Kosten der Redaktionsrecherche. Im Interesse des Gemeinwohls arbeiten wir auf einer Basis für/ mit Unterstützungspotenzial: bitte kopieren Sie diesen Link - https://engagement-hamburg.de/webapp/?func=view&t=3851 Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Sponsoren gesucht - Wir sind bereit für Weiterbildung!

Wir suchen Sponsoren für Weiterbildungsschulungen, z.B. für unsere Patenschaftsprojekte oder das Qualifizierungschancengesetz uvm. sowie für Schreibmaterialien oder Raummiete. Bitte zögern Sie nicht, unsere Beratungsh…

Wir suchen Sponsoren für Weiterbildungsschulungen, z.B. für unsere Patenschaftsprojekte oder das Qualifizierungschancengesetz uvm. sowie für Schreibmaterialien oder Raummiete. Bitte zögern Sie nicht, unsere Beratungshotline: 040 - 411 88 690 anzurufen. Wir sind an 365 Tagen für Sie erreichbar. Vielen Dank im Voraus!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Klostertor

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

PC's/ Rechner/ Set's gesucht

Für Jugendwohnungen, für Frauenhäusern und als Übungsgerät für Geflüchtete suchen wir dringend PC's = Rechner, Monitore und Mäuse. Mit Hilfe von Ehrenamtlichen bereiten wir diese auf und statten sie m…

Für Jugendwohnungen, für Frauenhäusern und als Übungsgerät für Geflüchtete suchen wir dringend PC's = Rechner, Monitore und Mäuse. Mit Hilfe von Ehrenamtlichen bereiten wir diese auf und statten sie mit einer neuen, freien Software aus. Wenn Sie jemanden kennen, oder Ihren Rechner abgeben möchten, rufen Sie uns gern an unter: 040 - 411 88 690 oder senden Sie uns eine Email: freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de. Selbstverständlich holen wir alles bei Ihnen ab. Herzlichen Dank.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Schularbeitenhilfe

Nachhilfelehrer im Bereich Naturwissenschaften für die Mittel- und Oberstufe. 1-2 x pro Woche für jeweils 2 Zeitstunden

Nachhilfelehrer im Bereich Naturwissenschaften für die Mittel- und Oberstufe. 1-2 x pro Woche für jeweils 2 Zeitstunden

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Langenhorn

Unterstützung bei Veranstaltungen auf dem Alsterdorfer Markt

- Bühnen Auf- und Abbau - Losverkauf - Lotsentätigkeit - Künstlerbetreuung - Öffentlichkeitsarbeit - Verteilen von Flyern

- Bühnen Auf- und Abbau - Losverkauf - Lotsentätigkeit - Künstlerbetreuung - Öffentlichkeitsarbeit - Verteilen von Flyern

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Alsterdorf

HelferInnen für Aufbau, Anlieferung und Abbau

DAS TEAM DER FREIWILLIGENBÖRSEHAMBURG BEDANKT SICH RECHT HERZLICH BEI ALLEN, DIE UNS SO TATKRÄFTIG UNTERSTÜTZT HABEN. Wir benötigen HelferInnen in der Zeit zwischen 9 - 23 Uhr beim Aufbau, Anlieferung und für den…

DAS TEAM DER FREIWILLIGENBÖRSEHAMBURG BEDANKT SICH RECHT HERZLICH BEI ALLEN, DIE UNS SO TATKRÄFTIG UNTERSTÜTZT HABEN. Wir benötigen HelferInnen in der Zeit zwischen 9 - 23 Uhr beim Aufbau, Anlieferung und für den Abbau. Gern mit Führerschein. Die Fahrtkosten bekommen Sie von uns erstattet. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Mach mit beim Kinderschminken und am Glücksrad

DAS TEAM DER FREIWILLIGENBÖRSEHAMBURG BEDANKT SICH RECHT HERZLICH BEI ALLEN, DIE UNS SO TATKRÄFTIG UNTERSTÜTZT HABEN. In der Zeit von 14:00 bis 21:00 Uhr stehen wir mit unseren Infomobilen vor dem Veranstaltungsort und inf…

DAS TEAM DER FREIWILLIGENBÖRSEHAMBURG BEDANKT SICH RECHT HERZLICH BEI ALLEN, DIE UNS SO TATKRÄFTIG UNTERSTÜTZT HABEN. In der Zeit von 14:00 bis 21:00 Uhr stehen wir mit unseren Infomobilen vor dem Veranstaltungsort und informieren Sie über das Ehrenamt sowie unserem Verein mit dem Projekt FreiwilligenBörseHamburg. Wir bieten vor dem Eingang für die kleinen Gäste Kinderschminken und das Drehen und etwas gewinnen am Glücksrad an. Für die Aufgaben benötigen wir Sie als freiwillige Helferinnen und Helfer. Die Fahrtkosten werden Ihnen erstattet. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Social Media - Unterstützung

Kenntnisse zu allen Social Media-Kanälen. Unterstützung in der Nutzung der Kanäle und damit Verbreitung des Online-Magazins "Flüchtling". ca. 5 Std. pro Woche

Kenntnisse zu allen Social Media-Kanälen. Unterstützung in der Nutzung der Kanäle und damit Verbreitung des Online-Magazins "Flüchtling". ca. 5 Std. pro Woche

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Rotherbaum

Veranstaltungsorganisation

Einmal im Monat machen wir eine Veranstaltung zu verschiedenen Themen und schaffen dadurch reale Begegnung zwischen Geflüchteten und Deutschen. Hier brauchen wir Unterstützung für die Organisation, sind aber auch sehr offen i…

Einmal im Monat machen wir eine Veranstaltung zu verschiedenen Themen und schaffen dadurch reale Begegnung zwischen Geflüchteten und Deutschen. Hier brauchen wir Unterstützung für die Organisation, sind aber auch sehr offen im Gestaltungsspielraum. ca. 5 Std. pro Woche

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Rotherbaum

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Koordination Schreibtandem

Das Flüchtling-Magazin veröffentlicht Geschichten von Geflüchteten, um ihre Meinungen und Perspektiven in der Öffentlichkeit sichtbarer zu machen. Um allen Geflüchteten zu ermöglichen, Texte auf Deutsch zu ve…

Das Flüchtling-Magazin veröffentlicht Geschichten von Geflüchteten, um ihre Meinungen und Perspektiven in der Öffentlichkeit sichtbarer zu machen. Um allen Geflüchteten zu ermöglichen, Texte auf Deutsch zu veröffentlichen, haben wir das Schreibtandem-Projekt ins Leben gerufen. Darin geht es darum, dass Geflüchtete, die noch nicht so gut Deutsch sprechen gemeinsam mit einer Schreibpartnerin oder einem –partner Beiträge erstellen können. Wer am Projekt interessiert ist, meldet sich bei uns. Wir bilden die Tandems, begleiten sie (u.a. mit regelmäßigen Treffen und Workshops) und sorgen dafür, dass die Produkte in unserem Magazin online gehen. Deine Aufgabe besteht – gemeinsam mit unserem Team – in der Koordination dieser drei Schritte. Mehr Infos zum Projekt findest du hier: www.fluechtling-magazin.de/schreibtandem Bearbeitung von Anfragen und Kommunikation mit den Schreibtandems Koordination und Begleitung der Schreibtandems Organisation von Veranstaltungen und Workshops Werbung und Öffentlichkeitsarbeit für das Projekt Koordination der entstehenden Artikel (Veröffentlichung im Magazin)

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Pauli

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Redaktion

Beim Flüchtling-Magazin gibt es drei Möglichkeiten, wie unsere Artikel entstehen: Sie werden uns von Autor*innen (die häufig Geflüchtete sind) zugesandt, sie werden im Rahmen unseres Schreibtandem-Projekts geschrieben od…

Beim Flüchtling-Magazin gibt es drei Möglichkeiten, wie unsere Artikel entstehen: Sie werden uns von Autor*innen (die häufig Geflüchtete sind) zugesandt, sie werden im Rahmen unseres Schreibtandem-Projekts geschrieben oder sie werden in unserer festen Redaktion entwickelt. Werde Teil unseres Redaktions-Teams, wenn du Interesse an den folgenden Aufgaben hast: Entwicklung von Themenideen für das Flüchtling-Magazin (Online und Print) Recherche für Artikel und Interviewführung (auch Vor-Ort-Termine) Eigenständiges Verfassen von Artikeln (Online und Print) Wir suchen besonders nach Redaktionsmitgliedern mit Fluchthintergrund!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Pauli

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Webmanagement

Pflege und Weiterentwicklung des Online-Auftritts unseres Magazins Layout-Proof vor Artikelveröffentlichung Ansprechperson sein für Änderungsvorschläge von Mitarbeiter*innen und Leser*innen Aktuelle Änderungen …

Pflege und Weiterentwicklung des Online-Auftritts unseres Magazins Layout-Proof vor Artikelveröffentlichung Ansprechperson sein für Änderungsvorschläge von Mitarbeiter*innen und Leser*innen Aktuelle Änderungen einpflegen (z.B. Veranstaltungen, Werbebanner etc.) Ideen-Entwicklung für das Design und die Struktur der Website Wordpress-Kenntnisse von Vorteil!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Pauli

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Bild-Redaktion

Organisation von Bildmaterial für die Online- und Printausgabe unseres Magazins Fotos selbst produzieren Material in Bilddatenbanken sichten und auswählen Mit Fotografen und Karikaturisten in Kontakt treten Aufbau einer Bildd…

Organisation von Bildmaterial für die Online- und Printausgabe unseres Magazins Fotos selbst produzieren Material in Bilddatenbanken sichten und auswählen Mit Fotografen und Karikaturisten in Kontakt treten Aufbau einer Bilddatenbank

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Pauli

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Öffentlichkeitsarbeit

Das Flüchtling-Magazin sucht eine tatkräftige Person, die Zeit hat etwas Energie in die Öffentlichkeitsarbeit des Magazins zu stecken, um eine positive und vor allem erweiterte Außenwirkung zu erzielen. Aufbau und Pf…

Das Flüchtling-Magazin sucht eine tatkräftige Person, die Zeit hat etwas Energie in die Öffentlichkeitsarbeit des Magazins zu stecken, um eine positive und vor allem erweiterte Außenwirkung zu erzielen. Aufbau und Pflege von Presseverteilern Verfassen von Pressemitteilungen, ggf. Presseinladungen Aufbau und redaktionelle Umsetzung eines Newsletters Informationen zum Magazin sammeln, aufbereiten, kommunizieren durch diese Arbeit Unterstützung des Fundraisings Anforderungen Allgemeine Sprachkompetenz (schriftlich & mündlich) Kontaktfreude Teamfähigkeit Engagement Eigeninitiative Kreativität Gewünschte Kompetenz: Gute Kontakte zu den relevanten Medien Thematische Sprachkompetenz (mündlich & Schriftlich) Erfahrungen in Konzeption & Redaktion Print- und Onlinemedien Planungs- und Organisationsfähigkeit Anwendung effizienter Arbeitstechniken (EDV, Office, Recherche) Zeitbudget zur Erledigung der Aufgaben

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Pauli

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Mentorinnen und Mentoren gesucht

Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiter für junge Hamburger und Flüchtlingskinder, die in einer Jugendwohnung leben. Die Ehrenamtlichen sollen ihnen die deutsche Sprache näher bringen und das nötige Wissen an die Hand geben…

Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiter für junge Hamburger und Flüchtlingskinder, die in einer Jugendwohnung leben. Die Ehrenamtlichen sollen ihnen die deutsche Sprache näher bringen und das nötige Wissen an die Hand geben, um ihr Leben in Deutschland selbst gestalten zu können. Wir wünschen uns Mentoren, die einfühlsam und geduldig sind. Unser Ziel ist es, die Jugendlichen dahingehend zu unterstützen, dass sie lernen, ihren Alltag zu strukturieren und ihr Leben in Deutschland bewältigen können. Ideal wäre ein 2 Mal wöchentlich stattfindender Unterricht.Sie können sowohl Gruppenunterricht erhalten, als auch einzeln unterrichtet und somit individuell gefördert werden. Die Deutschkenntnisse der 3 Heranwachsenden sind momentan unzureichend und ihre schulische Vorbildung ist sehr unterschiedlich. Als Unterrichtsort dienen Räume der FreiwilligenBörseHamburg im Kreuzweg 10, die nach geltenden Hygienevorschriften weiterhin genutzt werden können. Durch die ungewohnte Situation des COVID-19-Virus ist auch ein ONLINE-MENTORING eine große Unterstützung. Dazu können Materialien wie Computer, Lehrbücher und Kameras zur Vefügung gestellt werden. Hamburgweit vermitteln wir weiterhin Vormünder, Patenschaften, Mentoren, Gastfamilien, ehrenamtliche Tätigkeiten, Dolmetscher, Sprachmittler für z.B. Besuche bei Ärzten und Behörden, Nachhilfe-„Lehrer“, eine Teilnahme an Social Days, Bildung von Tandems uvm. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Begleiter für Hamburger Jugendliche und Flüchtlingskinder

Wir suchen ehrenamtliche MitarbeiterInnen als Begleiter im lebenspraktischen Alltag. Die Jugendlichen benötigen Unterstützung dabei, sich in ihrer neuen Heimat zurecht zu finden. Wir wünschen uns jemanden, der sensibel und …

Wir suchen ehrenamtliche MitarbeiterInnen als Begleiter im lebenspraktischen Alltag. Die Jugendlichen benötigen Unterstützung dabei, sich in ihrer neuen Heimat zurecht zu finden. Wir wünschen uns jemanden, der sensibel und einfühlsam ist und ein gewisses Gespür für schwierige Lebensübergänge mitbringt. Die Auslagen für mögliche Freizeitaktivitäten werden erstattet. Durch die ungewohnte Situation des COVID-19-Virus ist auch eine Online-Unterstützung hilfreich. Dazu können Materialien wie Computer und Kameras zur Vefügung gestellt werden. Hamburgweit vermitteln wir weiterhin Vormünder, Patenschaften, Mentoren, Gastfamilien, ehrenamtliche Tätigkeiten, Dolmetscher, Sprachmittler für z.B. Besuche bei Ärzten und Behörden, Nachhilfe-„Lehrer“, eine Teilnahme an Social Days, Bildung von Tandems uvm. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Mentor*Innen als BerufsbegleiterInnen

Die ehrenamtlichen Begleiterinnen sollen Frauen und junge Erwachsene aus Rothenburgsort, auch mit Kindern, beim Einstieg in das Berufsleben unterstützen. Dabei stehen ihnen ein Koordinator vom Verein Bürger-helfen-Bürgern e.V…

Die ehrenamtlichen Begleiterinnen sollen Frauen und junge Erwachsene aus Rothenburgsort, auch mit Kindern, beim Einstieg in das Berufsleben unterstützen. Dabei stehen ihnen ein Koordinator vom Verein Bürger-helfen-Bürgern e.V.Hamburg und verschiedene Einrichtungen im Stadtteil zur Seite. Zur Zeit des Covid-19-Virus ist auch eine ONLINE-Begleitung möglich. Dazu können Computer und Kameras bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden. Der wöchentliche Zeitaufwand liegt bei ca. 4-5 Stunden. Hamburgweit vermitteln wir weiterhin Vormünder, Patenschaften, Mentoren, Gastfamilien, ehrenamtliche Tätigkeiten, Dolmetscher, Sprachmittler für z.B. Besuche bei Ärzten und Behörden, Nachhilfe-„Lehrer“, eine Teilnahme an Social Days, Bildung von Tandems uvm. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Rothenburgsort

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Hausaufgabenbetreuung / Nachhilfeunterricht

Wir bieten Hausaufgabenbetreuung und Nachhilfeunterricht in allen Fächern für Schüler aller Schulformen. Wir arbeiten in Kleingruppen und mit PC-Unterstützung. Für die Kinder bzw. Jugendlichen bedeutet das oft d…

Wir bieten Hausaufgabenbetreuung und Nachhilfeunterricht in allen Fächern für Schüler aller Schulformen. Wir arbeiten in Kleingruppen und mit PC-Unterstützung. Für die Kinder bzw. Jugendlichen bedeutet das oft die erste Einführung in die Benutzung eines Computers. Zudem bieten wir ihnen die Möglichkeit, durch regelmäßigen Unterricht ihre Deutschkenntnisse zu verbessern. Unser Team sucht noch Unterstützung für die Hausaufgabenbetreuung bzw. den Nachhilfeunterricht in Kleingruppen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Groß Flottbek

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Erzieher / Sozialpädagoge

Unser Team sucht noch Erzieher/innen bzw. Sozialpädagogen/innen zur Unterstützung unserer schulergänzenden Maßnahmen für Schüler mit Migrationshintergrund, die z.B. helfen, bei Problemen in der Schule zwischen…

Unser Team sucht noch Erzieher/innen bzw. Sozialpädagogen/innen zur Unterstützung unserer schulergänzenden Maßnahmen für Schüler mit Migrationshintergrund, die z.B. helfen, bei Problemen in der Schule zwischen Schule und Elternhaus zu vermitteln. Geeignet wäre diese Aufgabe auch für engagierte Studenten/innen der Sozialpädagogik, die neben ihrem Studium bereits weitergehende praktische Erfahrungen machen wollen. Die Arbeit wird in Anbindung an unsere Geschäftsstelle in der Haldesdorfer Str. 44 und i.d.R. von Montag bis Freitag im Zeitfenster von 14:00 bis 18:00 Uhr nach Vereinbarung geleistet werden.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wandsbek

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Deutschlehrer/in

Wir bieten Hausaufgabenbetreuung und Nachhilfeunterricht in allen Fächern für Schüler aller Schulformen. Wir arbeiten dabei in Kleingruppen und mit PC-Unterstützung. Zudem bieten wir ihnen die Möglichkeit, durch reg…

Wir bieten Hausaufgabenbetreuung und Nachhilfeunterricht in allen Fächern für Schüler aller Schulformen. Wir arbeiten dabei in Kleingruppen und mit PC-Unterstützung. Zudem bieten wir ihnen die Möglichkeit, durch regelmäßigen Unterricht ihre Deutschkenntnisse zu verbessern. Unser Team sucht noch ehrenamtliche Deutschlehrer/innen für den Unterricht von Schülern mit Migrationshintergrund (Deutsch für Ausländer) in Kleingruppen. Der Unterricht findet von Montag bis Freitag täglich im Zeitfenster von 14:00 bis 18:00 Uhr in Wandsbek-Gartenstadt, Haldesdorfer Strasse 44 und auch in anderen Stadtteilen (Billstedt, Jenfeld und Wilhelmsburg) statt.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wandsbek

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Bürokraft

Unser Team sucht noch Unterstützung für die Büroarbeiten unserer Geschäftsstelle in der Haldesdorfer Strasse 44 in Wandsbek-Gartenstadt. Diese ist Montags bis Donnerstags von 10:00 bis 20.00 Uhr und Freitags von 10:0…

Unser Team sucht noch Unterstützung für die Büroarbeiten unserer Geschäftsstelle in der Haldesdorfer Strasse 44 in Wandsbek-Gartenstadt. Diese ist Montags bis Donnerstags von 10:00 bis 20.00 Uhr und Freitags von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Innerhalb dieser Zeitfenster kann die Arbeitszeit frei gewählt werden. Wir wünschen uns, dass Sie dabei unseren Verein am Telefon nach außen hin vertreten und auch am Entwurf des Schriftverkehrs mitwirken. Erforderlich sind daher gute Deutschkenntnisse und Grundkenntnisse in den MS-Office-Anwendungen (zumindest Word).

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wandsbek

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

PC- Technik

PC? s für Computerkurse (20 Stck.) Büromöbel usw. Zur Unterstützung unserer schulergänzenden Maßnahmen für Schüler mit Migrationshintergrund benötigt unser Verein zwingend PC? s, Monitore,…

PC? s für Computerkurse (20 Stck.) Büromöbel usw. Zur Unterstützung unserer schulergänzenden Maßnahmen für Schüler mit Migrationshintergrund benötigt unser Verein zwingend PC? s, Monitore, Drucker und Kopierer für Lehrzwecke. Wir nehmen gerne auch gebrauchte Geräte. Außerdem haben wir noch einen großen Bedarf an allgemeiner Büroausstattung. Für entsprechende Sachspenden wären wir sehr dankbar.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Barmbek-Nord

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Betreuung der Datenbank

Die Arbeit wäre für 4 Stunden wöchentlich zum einen am PC, zum anderen wären viele Telefonate notwendig, um die vorhandenen Angaben zu überprüfen.

Die Arbeit wäre für 4 Stunden wöchentlich zum einen am PC, zum anderen wären viele Telefonate notwendig, um die vorhandenen Angaben zu überprüfen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hamburg-Altstadt

Ehrenamtliche in der Betreuungsarbeit

Wir die FAW suchen im Rahmen des Integrationsmanagements ehrenamtliche Damen und Herren, die gerne niedrigschwellige Betreuungsarbeit mit unseren entlassenen Menschen ausüben möchten. Interessiert? Dann nehmen Sie bitte Verb…

Wir die FAW suchen im Rahmen des Integrationsmanagements ehrenamtliche Damen und Herren, die gerne niedrigschwellige Betreuungsarbeit mit unseren entlassenen Menschen ausüben möchten. Interessiert? Dann nehmen Sie bitte Verbindung mit uns auf, wir werden Sie ausreichend in Ihrem Ehrenamt begleiten. Regelmäßige Schulungen, so auch Feedbackrunden sollen uns an der gemeinsamen Arbeit nicht nur Erfolg sondern auch sinnstiftenden Spaß und Freude bereiten.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Barmbek-Nord

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Begleitung für Rollstuhlfahrerin

Für eine Frau Mitte 50, die bis auf diese körperliche keine weiteren Behinderungen hat, suchen wir für 1-2 mal die Woche eine Begleitung

Für eine Frau Mitte 50, die bis auf diese körperliche keine weiteren Behinderungen hat, suchen wir für 1-2 mal die Woche eine Begleitung

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wilhelmsburg

Wir wollen unser Vereinslogo umgestalten und brauchen dabei Deine Hilfe

Wir suchen zur Umgestaltung unseres Vereinlogos einen Grafiker oder einen kreativen Menschen, der uns dabei unterstützt, ein frisches, dynamisches und ansprechendes Logo zu entwerfen, das unsere Vereinsarbeit widerspiegelt. Melde di…

Wir suchen zur Umgestaltung unseres Vereinlogos einen Grafiker oder einen kreativen Menschen, der uns dabei unterstützt, ein frisches, dynamisches und ansprechendes Logo zu entwerfen, das unsere Vereinsarbeit widerspiegelt. Melde dich, wenn du Lust und Spaß daran hast, uns ehrenamtlich bei der Neugestaltung des Vereinslogos zu unterstützen!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Neustadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Hilf uns bei der Auffrischung unsere Homepage mit Gestaltung, lebendigen Texten

Wir suchen engagierte Leute, die Lust haben uns beim Aufbau unserer Homepage zu unterstützen. Hier gibt es noch einiges zu optimieren. Wir haben viele Ideen, die wir gerne umsetzen möchten und benötigen dabei etwas Hilfe. Vie…

Wir suchen engagierte Leute, die Lust haben uns beim Aufbau unserer Homepage zu unterstützen. Hier gibt es noch einiges zu optimieren. Wir haben viele Ideen, die wir gerne umsetzen möchten und benötigen dabei etwas Hilfe. Vielleicht habt Ihr auch selbst ein paar Vorschläge und Ideen, die wir gemeinsam umsetzen können. Neben der Nachbearbeitung von Fotos, suchen wir außerdem Leute, die informative und ansprechende Texte über unsere Aktionen und Veranstaltungen sowie über unseren Verein verfassen. Wenn Ihr Interesse habt unseren Verein ehrenamtlich durch Eure Kreativität zu unterstützen, dann meldet Euch bei uns. Wir freuen uns auf Euch! www.fdsg.info

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Rotherbaum

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Menschen, die Lust haben, ihr Hobby und Interessen zu teilen

Wir freuen uns über jeden, der uns mit Rat und Tat zur Seite steht. Entsprechend suchen wir Frauen und Männer, die sich tatkräftig engagieren wollen. Der Aufwand ist oft gar nicht so groß und bereichert Ihren Alltag. …

Wir freuen uns über jeden, der uns mit Rat und Tat zur Seite steht. Entsprechend suchen wir Frauen und Männer, die sich tatkräftig engagieren wollen. Der Aufwand ist oft gar nicht so groß und bereichert Ihren Alltag. Sie gehen zum Beispiel gern zu Sportveranstaltungen, interessieren sich für Kultur oder besuchen öfter Konzerte? Schenken Sie einen Teil Ihrer Zeit jemandem, der diese Möglichkeiten allein nicht nutzen kann. Menschen mit Behinderung sind dabei. Wenn Sie einfach mal unverbindlich bei uns reinschuppern und uns kennenlernen wollen, kommen Sie doch in einen der Treffpunkte bei Ihnen um die Ecke. Bitte kopieren Sie den Link: https://www.alsterdorf-assistenz-west.de/assistenz/treffpunkte in ein offenes Fenster Ihres Browsers. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Altona-Altstadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Verkaufsbeteiligung

Zeitaufwand ist frei wählbar im Rahmen der Weltladen-Öffnungszeiten.

Zeitaufwand ist frei wählbar im Rahmen der Weltladen-Öffnungszeiten.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Niendorf

Schülerhilfe

Schülerhilfe wird in fast allen Fächern und allen Schul- und Altersstufen gesucht, insbesondere die Fächer Englisch, Deutsch und Mathematik. Zeitaufwand ca 1-2x wöchentlich, nachmittags.

Schülerhilfe wird in fast allen Fächern und allen Schul- und Altersstufen gesucht, insbesondere die Fächer Englisch, Deutsch und Mathematik. Zeitaufwand ca 1-2x wöchentlich, nachmittags.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Kreis Pinneberg

Besuchsdienst

Besuche bei älteren Menschen in deren Zuhause oder im Seniorenheim. Rollstuhlfahrerinnen suchen Unterstützung. Schlaganfallpatient benötigt Hilfe beim Einkaufen etc.

Besuche bei älteren Menschen in deren Zuhause oder im Seniorenheim. Rollstuhlfahrerinnen suchen Unterstützung. Schlaganfallpatient benötigt Hilfe beim Einkaufen etc.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Kreis Pinneberg

Lesepatenschaften

Es werden Lesehelfer*innen für Erstklässler sowie für eine Lesegruppe gesucht. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Es werden Lesehelfer*innen für Erstklässler sowie für eine Lesegruppe gesucht. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Kreis Pinneberg

Begleitung zu Ämtern

Unterstützung von Menschen mit Migrationshintergrund, älterer Menschen und hilfsbedürftigen Personen bei Amtsbesuchen. Bei z.B. Anträge ausfüllen oder dolmetschen.

Unterstützung von Menschen mit Migrationshintergrund, älterer Menschen und hilfsbedürftigen Personen bei Amtsbesuchen. Bei z.B. Anträge ausfüllen oder dolmetschen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Kreis Pinneberg

Eine Welt Laden

Für unseren Eine-Welt-Laden suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gerne organisieren, verkaufen, beraten, disponieren etc. Sie können uns immer zu den Bürozeiten (Dienstag 15-18 Uhr und Donnerstag 10-12.30 Uhr) …

Für unseren Eine-Welt-Laden suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gerne organisieren, verkaufen, beraten, disponieren etc. Sie können uns immer zu den Bürozeiten (Dienstag 15-18 Uhr und Donnerstag 10-12.30 Uhr) telefonisch unter 040-611 644 08 erreichen oder auch persönlich besuchen. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Poppenbüttel

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Ehrenamtlich helfen

Ihre Möglichkeiten Als Freiwillige oder Freiwilliger können Sie: Gesprächspartner /-partnerin sein Bei Anträgen oder Formularen helfen Lesepate/Lesepatin werden Bei Hausaufgaben helfen Ältere Mensche…

Ihre Möglichkeiten Als Freiwillige oder Freiwilliger können Sie: Gesprächspartner /-partnerin sein Bei Anträgen oder Formularen helfen Lesepate/Lesepatin werden Bei Hausaufgaben helfen Ältere Menschen begleiten Alleinerziehende unterstützen Migranten Deutschkenntnisse vermitteln Kleine praktische Hilfen leisten Fahrdienste übernehmen Telefon- oder Bürodienste für das Forum übernehmen oder alles das tun, was Ihnen sonst noch einfällt und Spaß macht!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Poppenbüttel

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Unternehmen, die ihr Intranet auch zugunsten des Gemeinwohls nutzen wollen

Auch im Dezember 2022 plant das Team der FreiwilligenBörseHamburg einen Social Day der besonderen Art: eine Kombination aus Geschenkaktion und Social Day. Wir suchen hierfür Unternehmen, die in ihrem firmeneigenen Intranet eine…

Auch im Dezember 2022 plant das Team der FreiwilligenBörseHamburg einen Social Day der besonderen Art: eine Kombination aus Geschenkaktion und Social Day. Wir suchen hierfür Unternehmen, die in ihrem firmeneigenen Intranet einen Aufruf an ihre Mitarbeiter starten, uns gebrauchte ordentliche Sachen oder Gegenstände, die sie selbst nicht mehr benötigen, für unseren Geschenke-SocialDay zu den Weihnachtsfeiertagen zur Verfügung zu stellen. Unser Team verpackt die gespendeten Sachen und verteilt diese während der Feiertage an sozial Bedürftige, gern auch gemeinsam mit interessierten Mitarbeitern der Unternehmen. Jeder, der möchte, darf gern dabei sein. Wir laden Sie ein, bei unserem Geschenke-Social Day zu Weihnachten und zum Jahresausklang mitzumachen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Helfer für Website gesucht

Wir möchten gern unsere Homepage erneuern und verbessern. Dafür brauchen wir ganz dringend jemanden, der sich auskennt und Lust hat, uns zu unterstützen. Bitte wenden Sie sich an unsere 1. Vorsitzende, Frau Hannelore Bliesch…

Wir möchten gern unsere Homepage erneuern und verbessern. Dafür brauchen wir ganz dringend jemanden, der sich auskennt und Lust hat, uns zu unterstützen. Bitte wenden Sie sich an unsere 1. Vorsitzende, Frau Hannelore Bliesch unter der unten angegebenen Telefonnummer oder E-Mail, oder mobil unter 0176 50938309.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Freiwillige für Geburtstagsbesuche

Ab sofort suchen wir für die Bezirke Mitte und Nord sowie die Stadtteile Eilbek, Wandsbek und Wandsbek Gartenstadt Freiwillige für Geburtstagsbesuche Im Zuge einer Kooperation mit einer Wohnungsbaugenossenscha…

Ab sofort suchen wir für die Bezirke Mitte und Nord sowie die Stadtteile Eilbek, Wandsbek und Wandsbek Gartenstadt Freiwillige für Geburtstagsbesuche Im Zuge einer Kooperation mit einer Wohnungsbaugenossenschaft bieten wir allen Mietern ab 90 Jahren an, sie zum Geburtstag zu besuchen. Denn niemand sollte am Geburtstag allein sein. Die Besuche dauern in der Regel eine Stunde, in der man nett mit der älteren Person schnackt und ihr eine kleine Aufmerksamkeit überreicht. Anforderungen: Führungszeugnis Unter der Woche Zeit für Besuche am Vormittag und frühen Nachmittag Euer Profil: Freude und Interesse am Umgang mit älteren Menschen Aufgeschlossenheit Einfallsreichtum bei Gesprächsthemen Unser Angebot: Qualifizierung und Fortbildung Internationale Einbindung Versicherungsschutz

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Borgfelde

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Freiwillige für Besuchspartnerschaften mit „Alten Freunden"

Ab sofort suchen wir für die Bezirke Altona, Eimsbüttel, Mitte und Nord sowie die Stadtteile Eilbek und Wandsbek Freiwillige für Besuchspartnerschaften mit „Alten Freunden" Für viele alte Menschen ist Eins…

Ab sofort suchen wir für die Bezirke Altona, Eimsbüttel, Mitte und Nord sowie die Stadtteile Eilbek und Wandsbek Freiwillige für Besuchspartnerschaften mit „Alten Freunden" Für viele alte Menschen ist Einsamkeit und Isolation leider die Realität. Wenn die Angehörigen keine Zeit haben oder weit weg leben, die Freunde bereits verstorben sind und die eigene Mobilität vielleicht eingeschränkt ist, führen viele alte Menschen ein isoliertes Leben mitten unter uns. Mit der Vermittlung von Besuchspartnerschaften möchte der Verein alten Menschen wieder Hoffnung und Lebensmut schenken - und jüngeren Menschen den Kontakt zur älteren Generation ermöglichen. Bei einer solchen Partnerschaft besuchen Freiwillige mindestens einmal im Monat einen alten Menschen meist in seinem Zuhause - einfach nur zum Reden, Lachen, Kniffeln oder Kuchen essen. Bei aktiveren "Alten Freunden" besteht auch die Möglichkeit, spazieren zu gehen oder kleine Ausflüge zu machen. Anforderungen: Führungszeugnis Zeit für einen monatlichen Besuch (regelmäßig und langfristig — mindestens 1 Jahr) Euer Profil: Freude und Interesse am Umgang mit älteren Menschen Zuverlässigkeit Aufgeschlossenheit Unser Angebot: Flexible Zeiteinplanung Wohnortnahes Engagement Qualifizierung und Fortbildung Internationale Einbindung Versicherungsschutz

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Borgfelde

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Flexible Besucher

Ab sofort suchen wir für die Bezirke Altona, Eimsbüttel, Mitte, Nord und Wandsbek Flexible Besucher Einsamkeit und Isolation im Alter lässt sich schon durch wenige schöne gemeinsame Stunden li…

Ab sofort suchen wir für die Bezirke Altona, Eimsbüttel, Mitte, Nord und Wandsbek Flexible Besucher Einsamkeit und Isolation im Alter lässt sich schon durch wenige schöne gemeinsame Stunden lindern. Daher sind wir auf der Suche nach Freiwilligen, die je nach eigenen Kapazitäten Lust haben, ältere Menschen zu besuchen, die für eine normale Besuchspartnerschaft nicht infrage kommen. Gründe hierfür können z.B. die Wohnsituation oder der Charakter der älteren Menschen sein. Der Besuch einer Fortbildung hilft beim Umgang mit den Herausforderungen dieser Besuchsform. Beim ersten Besuch steht den Freiwilligen ein Mitarbeiter oder ein erfahrenes Teammitglied zur Seite. Darüber hinaus ist der unterstützende Austausch unter den Freiwilligen, die als Flexibler Besucher tätig sind, gewünscht. Anforderungen: Führungszeugnis Zeit für einen monatlichen Besuch Euer Profil: Interesse am Umgang mit älteren Menschen Örtliche Flexibilität Empathie Toleranz Einfallsreichtum bei Gesprächsthemen Fähigkeit sich abzugrenzen Teamfähigkeit Herausforderungen annehmen Unser Angebot: Flexible Zeiteinplanung Qualifizierung und Fortbildung Internationale Einbindung Versicherungsschutz

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Borgfelde

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Vermittler von Besuchspartnerschaften

Ab sofort suchen wir für die Bezirke Altona, Eimsbüttel, Mitte und Nord sowie die Stadtteile Eilbek und Wandsbek Vermittler von Besuchspartnerschaften Um noch mehr einsame ältere Menschen und Freiwillige in unserer St…

Ab sofort suchen wir für die Bezirke Altona, Eimsbüttel, Mitte und Nord sowie die Stadtteile Eilbek und Wandsbek Vermittler von Besuchspartnerschaften Um noch mehr einsame ältere Menschen und Freiwillige in unserer Stadt erreichen und zusammen bringen zu können, suchen wir Freiwillige, die Interesse daran haben, nach einer intensiven Einarbeitungsphase beim Kennenlernen neuer Freiwilliger und älterer Menschen zu unterstützen. Dazu gehören die Gestaltung des Info-Abends für Ehrenamtsinteressierte, das Kennenlernen einsamer älterer Menschen und die Vermittlung von Alt und Jung in Besuchspartnerschaften. Bei diesem Projekt handelt es sich um eine neue Form des Engagements, bei der man aktiv das Projekt mitgestalten kann. Anforderungen: Führungszeugnis Zeit für drei bis vier monatliche Termine Euer Profil: Interesse am Umgang mit älteren Menschen Freude am Knüpfen neuer Kontakte Zuverlässigkeit Aufgeschlossenheit und Fähigkeit andere zu motivieren Teamfähigkeit Örtliche und zeitliche Flexibilität (vorrangig abends und am Wochenende) Fähigkeit sich abzugrenzen Unser Angebot: Flexible Zeiteinplanung Qualifizierung und Fortbildung Internationale Einbindung Versicherungsschutz

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Borgfelde

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Freundefinder

In den Stadtteilen Altona und Eimsbüttel suchen wir ab sofort Freundefinder Liegt euch das Thema „Gelebte Nachbarschaft" am Herzen und ihr habt Interesse, die Nachbarschaft in Eimsbüttel aktiv mitzugestalten und gen…

In den Stadtteilen Altona und Eimsbüttel suchen wir ab sofort Freundefinder Liegt euch das Thema „Gelebte Nachbarschaft" am Herzen und ihr habt Interesse, die Nachbarschaft in Eimsbüttel aktiv mitzugestalten und generationsübergreifend Nachbarn miteinander zu vernetzen, indem ihr zusammen mit anderen Freiwilligen eigenständig Veranstaltungen durchführt, Menschen zusammenbringt und bestehende Kooperationen (z.B.mit Kulturzentren) ausbaut? Dann ist unser neues Nachbarschaftsprojekt genau das Richtige für euch. Anforderungen: Führungszeugnis Zeit für drei monatliche Termine (überwiegend am Wochenende) Euer Profil: Freude am Knüpfen neuer Kontakte Teamfähigkeit Kreativität Fähigkeit, andere zu motivieren Gute Kenntnisse im Umgang mit dem Internet Unser Angebot: Teil eines dynamischen und kreativen Teams Wohnortnahes Engagement Internationale Einbindung Versicherungsschutz

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Borgfelde

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

MitarbeiterIn für die Öffentlichkeitsarbeit – Grafikdesign

Aktuell suchen wir Menschen, die sich in der Öffentlichkeitsarbeit ehrenamtlich engagieren möchten. In unserem Team fehlt dringend jemand mit Erfahrungen im Bereich Grafikdesign, der uns bei der Anfertigung und Aktualisierung von…

Aktuell suchen wir Menschen, die sich in der Öffentlichkeitsarbeit ehrenamtlich engagieren möchten. In unserem Team fehlt dringend jemand mit Erfahrungen im Bereich Grafikdesign, der uns bei der Anfertigung und Aktualisierung von Flyern und Plakaten unterstützen kann. Neben der Freude am ehrenamtlichen Engagement sind ein Computer mit Internetzugang sowie Kenntnisse in MS Office Voraussetzungen, um bei uns mitarbeiten zu können.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Rotherbaum

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Übersetzung Spanisch-Deutsch/ Deutsch-Spanisch

Für die Übersetzung von Projektberichten der Mitarbeiter aus León würden wir uns über Unterstützung freuen. Die Berichte werden monatlich erstellt und umfassen ca. 2-3 Seiten Text (+ Fotos) rn

Für die Übersetzung von Projektberichten der Mitarbeiter aus León würden wir uns über Unterstützung freuen. Die Berichte werden monatlich erstellt und umfassen ca. 2-3 Seiten Text (+ Fotos) rn

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Neustadt

Stundenbegleitung

je nach Wunsch zwischen 2 Stunden und 1 Woche bei Reisen.

je nach Wunsch zwischen 2 Stunden und 1 Woche bei Reisen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bahrenfeld

Geldspenden, Fahrräder und Bälle gesucht

Für eine Wohnunterkunft, in der derzeit 200 männliche Geflüchtete leben, suchen wir Fahrräder, alle Arten von Bällen (Fußbälle, Volleybälle, Basketbälle etc.), sonstige Sporrtsachen/-geräte…

Für eine Wohnunterkunft, in der derzeit 200 männliche Geflüchtete leben, suchen wir Fahrräder, alle Arten von Bällen (Fußbälle, Volleybälle, Basketbälle etc.), sonstige Sporrtsachen/-geräte und Geldspenden zur Gestaltung des Freizeitprogramms. Auch Männer, die uns bei gemeinsamen sportlichen Aktivitäten ehrenamtlich unterstützen wollen, sind herzlich willkommen. Die Sachspenden können wir selbstverständlich kostenfrei bei Ihnen abholen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Unterstützer*innen bei der Wohnungssuche

Für ein Projekt eines Kinder-und Familienhilfezentrums, suchen wir freiwillige Begleiter-, bzw. Vermittler'innen. Anforderungen an die ehrenamtliche Begleitperson sind: - fließende Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse - …

Für ein Projekt eines Kinder-und Familienhilfezentrums, suchen wir freiwillige Begleiter-, bzw. Vermittler'innen. Anforderungen an die ehrenamtliche Begleitperson sind: - fließende Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse - Erfahrung als Mieter_in in Hamburg - Zeit, den Wohnungssuchenden zu Terminen zu begleiten - Möglichkeit und Interesse, auch nach Mietvertragsabschluss weiterhin in Kontakt zu dem geflüchteten Haushalt zu stehen und ggf. zusätzliche Ansprechperson für Vermieter_innen zu sein - Teilnahme an unserer Infoveranstaltung „Lotsenschulung“ Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Referent/in

Wir suchen eine Referentin oder einen Referenten, der/die für zwei Filmabende zur Verfügung stehen kann. Die Person sollte aus dem Umwelt- oder aus dem Menschenrechtsbereich kommen. - Kommen Sie aus dem Umweltbereich, sollten S…

Wir suchen eine Referentin oder einen Referenten, der/die für zwei Filmabende zur Verfügung stehen kann. Die Person sollte aus dem Umwelt- oder aus dem Menschenrechtsbereich kommen. - Kommen Sie aus dem Umweltbereich, sollten Sie sich mit Staudammprojekten in Südamerika auskennen. - Kommen Sie aus dem Menschenrechtsbereich, sollten Sie sich mit der Situation der Mapuche in Chile auskennen. Sie sollten der Arbeit der Gesellschaft für bedrohte Völker mindestens neutral (am besten aber natürlich positiv) gegenüberstehen einigermaßen interessant und redebegabt sein. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Ottensen

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Gesellschaft für ältere Dame gesucht

Wir suchen für eine ältere Dame, die in einem Pflegeheim im Stadtteil Horn lebt, eine ehrenamtliche Betreuung für alle 14 Tage am Sonntagnachmittag zum Kaffeetrinken und unterhalten.

Wir suchen für eine ältere Dame, die in einem Pflegeheim im Stadtteil Horn lebt, eine ehrenamtliche Betreuung für alle 14 Tage am Sonntagnachmittag zum Kaffeetrinken und unterhalten.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Horn

Grafiker/in für ehrenamtliches Engagement gesucht

Wir danken für das zahlreiche Interesse unseres Gesuchs. Wir haben uns jetzt für einen Webmaster entschieden und freuen uns auf die Zusammenarbeit. (Hilfe zur Selbsthilfe durch Schaffung von Jobs für sozial Benachteiligte,…

Wir danken für das zahlreiche Interesse unseres Gesuchs. Wir haben uns jetzt für einen Webmaster entschieden und freuen uns auf die Zusammenarbeit. (Hilfe zur Selbsthilfe durch Schaffung von Jobs für sozial Benachteiligte, die gleichzeitig zum Klimaschutz beitragen), suchen wir ab sofort dringlichst eine Person, die uns bei der Erstellung von Grafiken (Logo, Plakate, Flyer, Präsentation) unterstützt. Go For Climate hat sich 2007 in Hamburg als Klimaschutzverein gegründet, seit 2010 konzentrieren wir uns aber darauf sozial benachteiligten Menschen mittels Klimaschutz zu helfen, einen Job zu erhalten – Hilfe zur Selbsthilfe. Getreu dem Motto „Es gibt Nichts Gutes, außer man tut es“ geht es bei uns immer um konkrete Projekte, die direkt etwas in der Welt verbessern. Gerade für unsre aktuellen Events, dem Veganbrunch und einem Fussballspiel zu Gunsten der ISIS Flüchtlinge die in den Irak geflüchtet sind, müssen wir Plakate, Flyer und Präsentationen erstellen. Daher brauchen wir dich dringend Es gibt auch ein Büro in Haustadt (Ortsteil von Beckingen), gerne könntest du auch dort arbeiten, sonst ist alles ja aber natürlich von Zuhause aus machbar. Der zeitliche Aufwand beträgt maximal 1-8 Stunden im Monat, je nachdem, ob wir ein Event haben oder nicht und kann je nach deiner Zeit ganz frei auf den Monat verteilt werden. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Veddel

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Unterstützung im Bus- und Containerbetrieb

GoBanyo - der Duschbus für Obdachlose, sucht zurzeit noch ehrenamtliche Unterstützung im Bus- und Containerbetrieb, mit und ohne CE Führerschein. Unser Einsatzgebiet beschränkt sich derzeit auf den Bereich Hamburg Mit…

GoBanyo - der Duschbus für Obdachlose, sucht zurzeit noch ehrenamtliche Unterstützung im Bus- und Containerbetrieb, mit und ohne CE Führerschein. Unser Einsatzgebiet beschränkt sich derzeit auf den Bereich Hamburg Mitte (an den drei Standorten Hauptbahnhof, Sievekingsplatz, Millerntor) und es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Pauli

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Bürotätigkeit

Zum Jahreswechsel 2012/13 und im neuen Jahr suchen wir dringend jemanden, der Spaß daran hat, Archivierungs- und Koordinationsaufgaben in unserem Büro zu übernehmen. Diese Tätigkeit kommt für Menschen in Frage, die…

Zum Jahreswechsel 2012/13 und im neuen Jahr suchen wir dringend jemanden, der Spaß daran hat, Archivierungs- und Koordinationsaufgaben in unserem Büro zu übernehmen. Diese Tätigkeit kommt für Menschen in Frage, die gern selbständig arbeiten und auch gern eigene Ideen hervorbringen. Kontakt: Frau Martina Schmidt montags von 15 bis 17 Uhr Telefon: 040 / 439 33 88

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Pauli

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Ehrenamtliche Unterstützung (Praktikum) im Bereich Fundraising/ PR

Im Bereich Fundraising/ Öffentlichkeitsarbeit bieten wir einen Praktikumsplatz an. Der Zeitrahmen kann flexibel gestaltet werden, sollte jedoch 3 Monate nicht unterschreiten. Im Herzen St. Paulis gibt es vielfältige Gelegenheit…

Im Bereich Fundraising/ Öffentlichkeitsarbeit bieten wir einen Praktikumsplatz an. Der Zeitrahmen kann flexibel gestaltet werden, sollte jedoch 3 Monate nicht unterschreiten. Im Herzen St. Paulis gibt es vielfältige Gelegenheiten, alle Facetten des Fundraisings kennen zu lernen (Event, Kampagnenbegleitung, Pressearbeit, Konzeption, Pflege der Datenbank etc.) und eigene Projekte selbstständig durchzuführen. Wenn Sie ein Studium im Bereich Kommunikation, Sozialmanagement oder ähnlichem bereits begonnen oder schon abgeschlossen haben, mit offenen Augen durch die Welt gehen und darüber hinaus noch Spaß am Konzipieren, Organisieren und Schreiben haben, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Pauli

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Patenschaften für Hospiz

Im Rahmen unserer Arbeit suchen wir nach Paten für die Arbeit im Hospiz. Wenn Sie sich vorstellen können, uns zu unterstützen, vielleicht auch mit einer Spende, freuen wir uns sehr über einen Anruf von Ihnen.

Im Rahmen unserer Arbeit suchen wir nach Paten für die Arbeit im Hospiz. Wenn Sie sich vorstellen können, uns zu unterstützen, vielleicht auch mit einer Spende, freuen wir uns sehr über einen Anruf von Ihnen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Freie und Hansestadt Hamburg

Ein Ehrenamt bei der Hamburger Blindenstiftung

Ein Ehrenamt bei der Hamburger Blindenstiftung bietet Ihnen eine Vielzahl wertvoller Möglichkeiten. Hier können Sie: - Besuchstermine vereinbaren - Mit Bewohnern spazieren gehen - Kleine Einkäufe übernehmen - Im Ga…

Ein Ehrenamt bei der Hamburger Blindenstiftung bietet Ihnen eine Vielzahl wertvoller Möglichkeiten. Hier können Sie: - Besuchstermine vereinbaren - Mit Bewohnern spazieren gehen - Kleine Einkäufe übernehmen - Im Garten arbeiten - Spielegruppen, Vorträge und Musikveranstaltungen organisieren - Näharbeiten erledigen - Bewohner auf dem letzten Weg begleiten - Und vieles mehr Wir schätzen Ihre Unterstützung, nicht nur, weil wir und unsere Bewohner dankbar sind für jede helfende Hand – auch, weil wir wissen, wie viel Engagement ein Ehrenamt kosten kann. Bei Ihrer Arbeit begleiten wir Sie deshalb umfangreich. Zuerst machen unsere Therapeuten Sie mit den Besonderheiten der Blindheit und Sehbehinderung vertraut. Anschließend werden Sie in Ihr gewünschtes Tätigkeitsfeld eingeführt. Wenn Sie Ihr Ehrenamt begonnen haben, stehen wir Ihnen weiterhin zur Seite: - kostenlose Fortbildungen - Speisen und Getränke zum Personalkostensatz - Haftpflicht und Unfallversicherung. - Einladungen zu Festen und regelmäßigen Veranstaltungen

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wandsbek

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Blinden mehr Lebensqualität geben.

So können Sie sich z.B einbringen: Die Eingliederungshilfe der Hamburger Blindenstiftung bietet Ihnen ein interessantes Aufgabenspektrum im Bereich der Freizeitgestaltung unserer Bewohnerinnen und Bewohner: Einzel- und Gruppenang…

So können Sie sich z.B einbringen: Die Eingliederungshilfe der Hamburger Blindenstiftung bietet Ihnen ein interessantes Aufgabenspektrum im Bereich der Freizeitgestaltung unserer Bewohnerinnen und Bewohner: Einzel- und Gruppenangebote am Nachmittag, Abend und am Wochenende. Ausflüge in Hamburg, Spaziergänge, Begleitung zu kulturellen Veranstaltungen, Einkaufsbegleitung oder Restaurantbesuch. Gesprächskreis, Musikgruppe, kreatives Gestalten, Spielegruppen und vieles mehr. Sie können Ihre Zeit und den Wochentag in Absprache einmal wöchentlich, 14-tägig oder monatlich aussuchen. Eine Schulung zur Selbsterfahrung im Mobilitätstraining und eine fachliche Anleitung durch unsere Therapeuten zur Begleitung blinder und sehbehinderter Menschen ist als Einstieg in die ehrenamtliche Arbeit vorgesehen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wandsbek

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Gemeinsam für Resozialisierung und Integration

Die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer*Innen gliedert sich in folgende Bereiche: - Arbeit in Gruppenangeboten in den Haftanstalten - Einzelbegleitungen von Haftinsassen - Anlaufstelle und Angebote für straffällige, inhaftierte …

Die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer*Innen gliedert sich in folgende Bereiche: - Arbeit in Gruppenangeboten in den Haftanstalten - Einzelbegleitungen von Haftinsassen - Anlaufstelle und Angebote für straffällige, inhaftierte und haftentlassene Menschen - Angebote für Angehörige von Straffälligen - Gesellschaftspolitische Arbeit: Aufklärung über Straffälligkeit Alle unseren Ehrenamtlichen absolvieren einen Ausbildungskurs. Alle Hamburger Justizvollzugsanstalten erkennen das Abschlusszertifikat des Kurses für den Zugang zu den Anstalten an. Die Ausbildung umfasst mindestens 72 Stunden, mit 13 Schulungsveranstaltungen, 7 Besuchen in den Hamburger Justizvollzugsanstalten sowie mindestens einem Wochenendseminar zur Reflexion der ehrenamtlichen Tätigkeiten. Die Vorbereitungskurse laufen immer von Februar bis Mai. Hier ist der Kursplan für 2020: https://www.hamburger-fuersorgeverein.de/download/info/Vorlaeufiger-VBK-Plan-2020.pdf

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Altona-Altstadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Besuchsdienst

Etwa 2 Stunden wöchentlich in Wohnung der zu Besuchenden oder in der Dementen-Wohngemeinschaft im Haus am Kanal, Krausestraße

Etwa 2 Stunden wöchentlich in Wohnung der zu Besuchenden oder in der Dementen-Wohngemeinschaft im Haus am Kanal, Krausestraße

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hamm-Nord

Vereinsarbeit

Wir suchen für unser Projektteam noch Menschen, die Lust haben zu organisieren. Aufgaben sind u.a. Veranstaltungsplanung und Akquise neuer Kooperationspartner. Und wir suchen Kulturpaten für unsere Einrichtungen, die Lust ha…

Wir suchen für unser Projektteam noch Menschen, die Lust haben zu organisieren. Aufgaben sind u.a. Veranstaltungsplanung und Akquise neuer Kooperationspartner. Und wir suchen Kulturpaten für unsere Einrichtungen, die Lust haben, Freizeit- und Kulturaktivitäten gemeinsam mit Menschen mit Behinderung zu verbringen. Die freiwillig Engagierten übernehmen eine Patenschaft für eine Einrichtung und lernen auf diesem Weg die Bewohner*Innen der Einrichtung gut kennen. Sie planen individuell mit den Bewohner*Innen und begleiten die gemeinsam gewählten Kultur- und Freizeitaktionen. Wenn Sie Spaß an geselligen Unternehmungen und tollen Freizeit- und Kulturaktivitäten haben und im Umgang mit Menschen selbst keine Barrieren kennen, melden Sie sich gerne bei uns.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Winterhude

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Mitarbeit im Ausschuss für Büro- und Mitgliederbetreuung

- Unterstützung des Büroteams (1x pro Woche nachmittags) - Ausschusssitzungen (2h pro Monat) Themenbereiche sind: - telefonische und schriftliche Beratung von Interessenten, - Versendung von Infomaterial und Einladungen zu z…

- Unterstützung des Büroteams (1x pro Woche nachmittags) - Ausschusssitzungen (2h pro Monat) Themenbereiche sind: - telefonische und schriftliche Beratung von Interessenten, - Versendung von Infomaterial und Einladungen zu z.B. Parlamentssitzungen, - notwendigen Büroarbeiten erledigen, - Spendenbescheinigungen und Stimmkarten versenden.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Altona-Altstadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Mitarbeit im Ausschuß für PR- und Öffentlichkeitsarbeit

Unterstützung der Öffentlichkeits- und Public-Relations-Arbeit durch Mitarbeit im Ö+PR-Ausschuß des Spendenparlaments, der einmal im Monat ca. 2 Stunden tagt. Themenbereiche sind: Informationsstandbetreuung, Werbung, V…

Unterstützung der Öffentlichkeits- und Public-Relations-Arbeit durch Mitarbeit im Ö+PR-Ausschuß des Spendenparlaments, der einmal im Monat ca. 2 Stunden tagt. Themenbereiche sind: Informationsstandbetreuung, Werbung, Verteilung von Broschüren, Pressearbeit, Veranstaltungshilfe, Sponsorensuche und -betreuung, Website-Aktualisierung, Kontaktaufgaben.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hamburg-Altstadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Jetzt bewerben! Projekt! Praktisch gut! Perspektive mit Plan!

Wir freuen uns über jeden, der das Projekt Praktisch gut Perspektive mit Plan unterstützen möchte. Angesprochen sind hierbei Engagierte, die aktiv im Projekt mitarbeiten möchten und Interesse an der Motivation für …

Wir freuen uns über jeden, der das Projekt Praktisch gut Perspektive mit Plan unterstützen möchte. Angesprochen sind hierbei Engagierte, die aktiv im Projekt mitarbeiten möchten und Interesse an der Motivation für Kinder haben. An acht Samstagen innerhalb der sechsmonatigen Vorbereitungsphase möchten wir mit den Kindern etwas unternehmen, was ihnen Spaß macht und ihnen dabei Werte vermitteln. Ausflüge, Betriebsbesichtigungen, Schulungen und Vieles mehr werden Elemente dieser Workshops sein. Daher würden wir uns auch über Sponsoren freuen, die uns kreative Ausgestaltungen dieser Samstage ermöglichen. Natürlich begrüßen wir als Stiftung auch Geld- oder Sachspenden, wichtiger ist uns jedoch die Zeit, die Sie für unser Projekt aufbringen möchten.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hamburg-Altstadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Sachspenden

Wir suchen Spielzeugsachspenden: Gesellschaftsspiele & Puzzle Puppen & Stofftiere Elektronik & Musik Babyspielzeug bis 3 Jahre PC Inkl. Linux Betriebsystem, Monitor, Maus und Tastatur Holzspielzeug & Autos Fahrrä…

Wir suchen Spielzeugsachspenden: Gesellschaftsspiele & Puzzle Puppen & Stofftiere Elektronik & Musik Babyspielzeug bis 3 Jahre PC Inkl. Linux Betriebsystem, Monitor, Maus und Tastatur Holzspielzeug & Autos Fahrräder, Roller, Dreiräder, Bobbycar sowie diverses für den kleinen Bastler und Maler. Wer bekommt Ihr Spielzeug: Hamburger Kinder Unsere Empfänger sind u.a.: - Bedürftige Familien mit Kindern - Kindertagesstätten - Kinderheime - Kinderdörfer - Jugendzentren - Frauenhäuser - Krankenhäuser - Behinderteneinrichtungen

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Rothenburgsort

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Musikpaten gesucht

Gesucht werden Freiwillige ab 27 Jahren, die Freude daran haben, einmal wöchentlich für etwa eine Stunde bei flexibler Zeiteinteilung mit demenzkranken Menschen in einer WohnPflege-Gemeinschaft ihrer Wahl zu singen und zu musizier…

Gesucht werden Freiwillige ab 27 Jahren, die Freude daran haben, einmal wöchentlich für etwa eine Stunde bei flexibler Zeiteinteilung mit demenzkranken Menschen in einer WohnPflege-Gemeinschaft ihrer Wahl zu singen und zu musizieren. Der Einsatz erfolgt in Zweierteams nach Abschluss eines vorbereitenden Lehrgangs, der aus einem Grundkurs mit 15 dreistündigen Terminen und einem sechsmonatigen Praxisteil mit regelmäßigen Coachingtreffen besteht. Am Ende erhalten die Musikpaten ein Zertifikat. Der Einsatz wird professionell begleitet, bietet eine Aufwandsentschädigung und die Möglichkeit zu Erfahrungsaustausch und Fortbildung.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Barmbek-Nord

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Hand in Hand mit Familien

Familien mit Kindern bei Alltagssorgen unterstützen und begleiten, wie bsp mit dem Kind/Kindern spazieren gehen, bei Ärzte Besuchen begleiten, zuhören und auch weitere Vernetzungsmöglichkeiten in der Nachbarschaft sowie …

Familien mit Kindern bei Alltagssorgen unterstützen und begleiten, wie bsp mit dem Kind/Kindern spazieren gehen, bei Ärzte Besuchen begleiten, zuhören und auch weitere Vernetzungsmöglichkeiten in der Nachbarschaft sowie im Stadtteil anbieten oder ggf. begleiten(bsp Eltern-Kind-Gruppen, Spielgruppen, etc.). Es handelt sich bei dieser Aufgabe um keine Haushaltshilfe - Funktion! Zeitaufwand: 1 bis 2 Stunden, 1 bis 2 x wöchentlich Bei Bedarf und Notwendigkeit bieten wir auch Fortbildungskurse an.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Billstedt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Zeitspender für Kinder

SPENDEN SIE ALS EHRENAMTLICHER MITARBEITER ZEIT FÜR HÄNDE FÜR KINDER. Sie haben Lust und Zeit, uns stundenweise bei der Betreuung der Kinder, in der Küche, bei der Gartenpflege, im Büro, bei Veranstaltungen oder …

SPENDEN SIE ALS EHRENAMTLICHER MITARBEITER ZEIT FÜR HÄNDE FÜR KINDER. Sie haben Lust und Zeit, uns stundenweise bei der Betreuung der Kinder, in der Küche, bei der Gartenpflege, im Büro, bei Veranstaltungen oder anderen Bereichen zu unterstützen? Wir sind auf die Hilfe und Unterstützung ehrenamtlicher Helfer angewiesen, die verlässlich und regelmäßig in einem von ihnen festgelegten Zeitrahmen zu uns kommen und in den verschiedenen Bereichen unser Team unterstützen. Packen Sie mit an, wenn es auf kleine Ausflüge mit unseren Gastkindern geht, bieten Sie für deren Geschwister oder Eltern Freizeitaktionen an, unterstützen Sie unser Team bei Veranstaltungen oder Aktionen oder helfen Sie uns bei allen unseren Büroarbeiten. Hände für Kinder kann jede helfende Hand gebrauchen. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören! Bitte rufen Sie uns bei Interesse unter 040-64 53 252 -0 an oder schicken Sie uns eine Mail an info@haendefuerkinder.de Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Unsere Kollegin Alice Skuddis setzt sich dann gerne umgehend mit Ihnen in Verbindung.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wohldorf-Ohlstedt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

FSJ (M/W/D) ODER BFD (M/W/D) IM NEUEN KUPFERHOF

Der „Neue Kupferhof“ in Hamburg ist das Haus des Vereins „Hände für Kinder“ und ein Kurzzeit-Zuhause für Kinder und Jugendliche und deren Familien. Hier können sich Familien mit Kindern mit Behinderung vom stress…

Der „Neue Kupferhof“ in Hamburg ist das Haus des Vereins „Hände für Kinder“ und ein Kurzzeit-Zuhause für Kinder und Jugendliche und deren Familien. Hier können sich Familien mit Kindern mit Behinderung vom stressigen Alltag erholen, während das „Hände für Kinder“-Team die jungen Gäste liebevoll versorgt. Sie sind mit der Schule fertig und möchten sich vor Studium oder Beruf sozial engagieren? Sie sind offen im Umgang mit Kindern und jungen Erwachsenen mit Behinderung? Sie möchten in ein Berufsleben im sozialen Umfeld schnuppern? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer jungen Einrichtung in Hamburgs Norden. Im Neuen Kupferhof durchlaufen Sie alle Einsatzgebiete wie Pflege, Pädagogik und Hauswirtschaft. SIE MÖCHTEN MEHR ERFAHREN ODER UNS KENNENLERNEN? Schreiben Sie uns eine kurze E-Mail an jobs@haendefuerkinder.de oder rufen Sie uns unter 040-64 53 2520 an. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wohldorf-Ohlstedt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Besuchsdienst, Demenz WG´s,Tagespflegeeinrichtungen

Wir suchen Sie! Spenden Sie Zeit - wecken Sie Lebensfreude - erfahren Sie Dankbarkeit. Wir brauchen Helfer! Werden Sie bei uns zum Spieler, Vorleser, Seelsorger/Berater, Trainer, Schneider, Gärtner – machen Sie, was Ihnen Freude mach…

Wir suchen Sie! Spenden Sie Zeit - wecken Sie Lebensfreude - erfahren Sie Dankbarkeit. Wir brauchen Helfer! Werden Sie bei uns zum Spieler, Vorleser, Seelsorger/Berater, Trainer, Schneider, Gärtner – machen Sie, was Ihnen Freude macht und lassen Sie andere daran teilhaben. Melden Sie sich jetzt bei uns! Den genauen zeitlichen Umfang Ihres Engagements stimmen wir gern gemeinsam mit Ihnen ab.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Profi für Öffentlichkeitsarbeit

Wir möchten künftig unsere Arbeit besser in der Öffentlichkeit positionieren und benötigen Unterstützung. Wir suchen jemanden mit einer „gute Schreibe“ und Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit. Bitte helf…

Wir möchten künftig unsere Arbeit besser in der Öffentlichkeit positionieren und benötigen Unterstützung. Wir suchen jemanden mit einer „gute Schreibe“ und Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit. Bitte helfen Sie uns, den richtigen Ton für Pressemitteilungen oder Imagefolder zu treffen. Wenn Sie wissen, wie man Pressevertreter richtig kontaktiert dann freuen wir uns sehr auf Ihre Unterstützung.rnrnrnDen genauen zeitlichen Umfang Ihrer Engagements stimmen wir gern gemeinsam mit Ihnen ab.rnrn

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Neustadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Social Media Experte

Helfer brauchen Hilfe! Unterstützen Sie uns bei dieser Aufgabe. Wir brauchen eine Expertin oder einen Experten für Social Media. Aufbauend auf vorhandenem Material unterstützen Sie als Profi das Team dabei eine Strategie zu e…

Helfer brauchen Hilfe! Unterstützen Sie uns bei dieser Aufgabe. Wir brauchen eine Expertin oder einen Experten für Social Media. Aufbauend auf vorhandenem Material unterstützen Sie als Profi das Team dabei eine Strategie zu entwickeln und diese umzusetzen. Sie verraten Tipps und Tricks, um Themen richtig zu platzieren und langfristig erfolgreich zu sein. Den genauen zeitlichen Umfang Ihres Engagements stimmen wir gern gemeinsam mit Ihnen ab.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Machen Sie Ihr Leben und das unserer Bewohner bunter

Machen Sie Ihr Leben und das unserer Bewohner bunter – als ehrenamtlicher Helfer. Sammeln Sie wertvolle Erfahrungen in den verschiedensten Einsatzbereichen und ergänzen damit die Arbeit unserer gemeinnützigen Stiftung. Dabei ste…

Machen Sie Ihr Leben und das unserer Bewohner bunter – als ehrenamtlicher Helfer. Sammeln Sie wertvolle Erfahrungen in den verschiedensten Einsatzbereichen und ergänzen damit die Arbeit unserer gemeinnützigen Stiftung. Dabei stehen die Arbeitsfelder Betreuung und Freizeitgestaltung im Vordergrund. Aber auch hauswirtschaftliche und administrative Arbeiten können übernommen werden. Werden Sie in unserem Ehrenamt zum: Vorleserrn Musiker Koch Spieler Chauffeur Kaufmannrn Essensfahrer Gärtner und vieles mehr Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Checkpoint-Team

Hein & Fiete bietet Dir: Spaß und Freude an erfolgreicher und nachhaltiger HIV-Prävention Fundierte fachliche Ausbildung und Betreuung Neueste Informationen zu Safer Sex Kontakte und Informationen zur schwulen Szene Ne…

Hein & Fiete bietet Dir: Spaß und Freude an erfolgreicher und nachhaltiger HIV-Prävention Fundierte fachliche Ausbildung und Betreuung Neueste Informationen zu Safer Sex Kontakte und Informationen zur schwulen Szene Neue Kontakte innerhalb unseres großen Teams Gemeinsame Ausflüge und Feiern In der ca. zwei Monate dauernden Ausbildung (je eine wöchentliche Abendveranstaltung plus zwei gesellige Wochenendworkshops) lernst Du Dich selbst ein Stück weit besser kennen und bekommst das nötige Wissen und die Sicherheit vermittelt, die Du für Dein Engagement bei uns brauchen wirst. Darüber hinaus lernst du neben Hein & Fiete unter anderem folgende Projekte kennen: CASA blanca Hamburg (Beratungsstelle für Gesundheit und AIDS) AIDS-Seelsorge AIDS-Hilfe Hamburg Beratungsstelle des Magnus-Hirschfeld-Centrums (MHC) BASIS Projekt (Anlaufstelle für schwule Sexarbeiter)

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hamburg-Altstadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Helfer für Deutsch-AG gesucht

Unsere Deutsch-AG benötigt dringend weitere Unterstützung, damit wir unser Angebot aufrecht erhalten können. Die AG findet Montags und Freitags immer von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr in der Wohnunterkunft , Kirchenpauerstraß…

Unsere Deutsch-AG benötigt dringend weitere Unterstützung, damit wir unser Angebot aufrecht erhalten können. Die AG findet Montags und Freitags immer von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr in der Wohnunterkunft , Kirchenpauerstraße 30K statt.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hamburg-Altstadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Helfer für "KinderHafen" gesucht

Damit Eltern an unserer Deutsch-AG teilnehmen können, betreuen wir gleichzeitig ihre Kinder im "KinderHafen", immer Montags und Freitags von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr, in der Wohnunterkunft Kirchenpauerstraße 30K. Je nach…

Damit Eltern an unserer Deutsch-AG teilnehmen können, betreuen wir gleichzeitig ihre Kinder im "KinderHafen", immer Montags und Freitags von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr, in der Wohnunterkunft Kirchenpauerstraße 30K. Je nach Bedarf und anwesenden Helfern unterstützen wir die Kinder und Jugendlichen auch bei den Hausaufgaben. Wir freuen uns über Ehrenamtliche, die sich im „KinderHafen“ engagieren möchten.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hamburg-Altstadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Begleitung von Menschen

Für die Begleitung von Einzelpersonen und Familien suchen wir zuverlässige, einsatzfreudige und einfühlsame Freiwillige, die unsere Besucher bei Behördengängen und der Wohnungssuche begleiten und ein offenes Ohr f&u…

Für die Begleitung von Einzelpersonen und Familien suchen wir zuverlässige, einsatzfreudige und einfühlsame Freiwillige, die unsere Besucher bei Behördengängen und der Wohnungssuche begleiten und ein offenes Ohr für ihre Anliegen haben. Zeitaufwand ist unterschiedlich, je nach Betreuungsbedarf, schätzungsweise zweimal monatlich zwei Stunden.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Helfer gesucht.

Für Behördengänge und Arztbesuche.

Für Behördengänge und Arztbesuche.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Freie und Hansestadt Hamburg

Mithilfe/ Engagement für hilfswelten e.V.

Da wir ein junger Verein sind, freuen wir uns über jede Unterstützung. Besonders benötigen wir PR-Beratung, Texter, Web-Experten und Botschafter für unseren Verein, die auch in der Lage sind Sponsoren zu akquirieren. …

Da wir ein junger Verein sind, freuen wir uns über jede Unterstützung. Besonders benötigen wir PR-Beratung, Texter, Web-Experten und Botschafter für unseren Verein, die auch in der Lage sind Sponsoren zu akquirieren. Auch Standbesetzungen sind uns willkommen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Barmbek-Süd

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Mitstreiter für die Beratung von Vereinen

Für die Kontaktaufnahme zu Vereinen und Unternehmen suchen wir ehrenamtliche Mitstreiter für die Akquise und Beratung von gemeinnützigen Vereinen,die von unserer Arbeit profitieren können und uns in die Lage versetzt me…

Für die Kontaktaufnahme zu Vereinen und Unternehmen suchen wir ehrenamtliche Mitstreiter für die Akquise und Beratung von gemeinnützigen Vereinen,die von unserer Arbeit profitieren können und uns in die Lage versetzt mehr Menschen mit Handicapes sozialversicherungspflichtig zu beschäftigen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hammerbrook

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Räumlichkeit

Für unsere erweiterten Aktivitäten benötigen wir für unseren Verein größere Räumlichkeiten. Zur Zeit haben wir nur einen kleinen Büroraum für unseren Verein, der sich aber in einer äuß…

Für unsere erweiterten Aktivitäten benötigen wir für unseren Verein größere Räumlichkeiten. Zur Zeit haben wir nur einen kleinen Büroraum für unseren Verein, der sich aber in einer äußerst versteckten Lage befindet und für behinderte und ältere Menschen schwer zugänglich ist.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Neustadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

PC´s für PC-Kurse

Für unsere älteren Aussiedler möchten PC-Kurse anbieten und hierfür brauchen wir zwingend Rechner, Monitore, Tastaruren und Mäuse.

Für unsere älteren Aussiedler möchten PC-Kurse anbieten und hierfür brauchen wir zwingend Rechner, Monitore, Tastaruren und Mäuse.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Neustadt

Stoffe für Tänzer- und Sängerkostüme

Um die Kulturarbeit des Vereins durch attraktive Angebote im Sinne der Integration auf einem erforderlichen Niveau zu gestalten ist unser Verein auf Spenden angewiesen.

Um die Kulturarbeit des Vereins durch attraktive Angebote im Sinne der Integration auf einem erforderlichen Niveau zu gestalten ist unser Verein auf Spenden angewiesen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Neustadt

Freiwillige für die Öffentlichkeitsarbeit

Gesucht werden: Freiwillige für die Öffentlichkeitsarbeit (vor allem für Pressekontakte) - zur Pflege des Internetauftritts, - für die Organisation der Gruppen in den Quartieren (Wandsbek, Langenhorn, Eimsbütt…

Gesucht werden: Freiwillige für die Öffentlichkeitsarbeit (vor allem für Pressekontakte) - zur Pflege des Internetauftritts, - für die Organisation der Gruppen in den Quartieren (Wandsbek, Langenhorn, Eimsbüttel), - zur Mitarbeit im Büro (Pflege der ikarus Datenbank, Telefondienst). Zweck/Ziele der Beratungsstelle: - Beratung und Information zur aktiven Ruhestandsgestaltung, - Organisation von Gruppenveranstaltungen und Fachvorträgen. Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiter im Alter von 55+, die sich mindestens einen Vormittag in der Woche einbringen und ab und zu an Dienstbesprechungen teilnehmen können.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hamburg-Altstadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Deutsch-Unterricht

Wir suchen deutsche Muttersprachler, die für uns 2-3 mal im Monat am Samstagvormittag Deutsch-Unterricht durchführen möchten. Wir sind eine Gruppe von ca. 6 bis max. 10 Teilnehmern.

Wir suchen deutsche Muttersprachler, die für uns 2-3 mal im Monat am Samstagvormittag Deutsch-Unterricht durchführen möchten. Wir sind eine Gruppe von ca. 6 bis max. 10 Teilnehmern.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

Begleitung zur kulturellen Veranstaltungen

Wir suchen deutsche Muttersprachler, die uns zu kulturellen Einrichtungen wie Museen, Theater etc. begleiten und Veranstaltungen organisieren möchten.

Wir suchen deutsche Muttersprachler, die uns zu kulturellen Einrichtungen wie Museen, Theater etc. begleiten und Veranstaltungen organisieren möchten.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

"Africa-Day" Helfer für Organisation, Vernetzung und Aufbau sowie

Koordinierung der verschiedenen Mitveranstalter, Organisation des Auf- und Abbau's, Steuerung und Kommunikation zwischen allen Beteiligten. Außerdem suchen wir Spender: Hamburger Sparkasse Kontoinhaber: IMIC e.V. BLZ:200 505 …

Koordinierung der verschiedenen Mitveranstalter, Organisation des Auf- und Abbau's, Steuerung und Kommunikation zwischen allen Beteiligten. Außerdem suchen wir Spender: Hamburger Sparkasse Kontoinhaber: IMIC e.V. BLZ:200 505 50 Konto:128 912 54 01

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wandsbek

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Helfer zum Kinderschminken

Es werden freiwillige Helfer gesucht, die Freude daran haben, unsere kleinen Gäste zu Schminken.

Es werden freiwillige Helfer gesucht, die Freude daran haben, unsere kleinen Gäste zu Schminken.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wandsbek

Bürokräfte

Bewältigung der Korrespondenz mit Windows-Office. Erste Anlaufstelle für Besucher. "Rechte Hand" der Vereinsvorsitzenden. Der Zeiteinsatz kann individuell abgesprochen werden, zum Beispiel alle zwei Tage 2 - 3 Stunden…

Bewältigung der Korrespondenz mit Windows-Office. Erste Anlaufstelle für Besucher. "Rechte Hand" der Vereinsvorsitzenden. Der Zeiteinsatz kann individuell abgesprochen werden, zum Beispiel alle zwei Tage 2 - 3 Stunden.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Marienthal

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

LehrerInnen

Eine Förderung von Migranten ist besonders erfolgreich, wenn damit früh begonnen wird. Darum unterstützen wir Kinder und Jugendliche und helfen ihnen bei schulischen Problemen und bei der Berufsfindung. Dafür benöti…

Eine Förderung von Migranten ist besonders erfolgreich, wenn damit früh begonnen wird. Darum unterstützen wir Kinder und Jugendliche und helfen ihnen bei schulischen Problemen und bei der Berufsfindung. Dafür benötigen wir pädagogische Hilfe von Lehrern und Lehrerinnen beziehungsweise von Kräften, die auf diesem Gebiet erfahren sind. Der persönliche Zeitaufwand kann individuell abgesprochen werden, z.B. 1, 2 oder 3 mal wöchentlich 2 - 3 Stunden.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Marienthal

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Sozialarbeiter

Die Probleme von Migranten liegen häufig im zwischenmenschlichen und familiären Bereich sowie in der Konfrontation mit der ihnen fremden Kultur. Hier ist eine Beratung und längerfristige Begleitung der Migranten insbesondere…

Die Probleme von Migranten liegen häufig im zwischenmenschlichen und familiären Bereich sowie in der Konfrontation mit der ihnen fremden Kultur. Hier ist eine Beratung und längerfristige Begleitung der Migranten insbesondere aus afrikanischen Ländern außerordentlich wichtig. Der Zeitaufwand kann individuell gestaltet werden, sollte jedoch einen längeren Zeitraum umfassen, um längerfristig Vertrauen aufbauen zu können.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Marienthal

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

ehrenamtliche Projektmitarbeiter*innen

Der Verein IMIC e.V. setzt sich für eine demokratische, pluralistische und interkulturelle Gesellschaft ein, welche von Zugewanderten und Deutschen gemeinsam gestaltet wird. Für die Organisation, Umsetzung, soziale Beratung so…

Der Verein IMIC e.V. setzt sich für eine demokratische, pluralistische und interkulturelle Gesellschaft ein, welche von Zugewanderten und Deutschen gemeinsam gestaltet wird. Für die Organisation, Umsetzung, soziale Beratung sowie Recherchen und Konzepte erarbeiten, suchen wir freiwillige Helfer. Die Arbeitszeiten sind flexibel und sollten mindesten zwei halbe Tage wöchentlich sein. Gerne auch pensionierte, jung gebliebene Menschen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wandsbek

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

ehrenamtliche Sozialarbeiter*innen

Der Verein IMIC e.V. setzt sich für eine demokratische, pluralistische und interkulturelle Gesellschaft ein, welche von Zugewanderten und Deutschen gemeinsam gestaltet wird. Für die Jugendarbeit und Erwachsenen-Beratung in uns…

Der Verein IMIC e.V. setzt sich für eine demokratische, pluralistische und interkulturelle Gesellschaft ein, welche von Zugewanderten und Deutschen gemeinsam gestaltet wird. Für die Jugendarbeit und Erwachsenen-Beratung in unserem Verein sowie die Gestaltung der Freizeiten der Jugendlichen etc., freuen wir uns über freiwillige Helfer. Die Arbeitszeiten sind flexibel und sollten mindesten zwei halbe Tage wöchentlich sein. Gerne auch pensionierte, jung gebliebene Menschen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wandsbek

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

ehrenamtliche Lehrkräfte

Der Verein IMIC e.V. setzt sich für eine demokratische, pluralistische und interkulturelle Gesellschaft ein, welche von Zugewanderten und Deutschen gemeinsam gestaltet wird. Gesucht werden Ehrenamtliche Lehrkräfte insbesondere…

Der Verein IMIC e.V. setzt sich für eine demokratische, pluralistische und interkulturelle Gesellschaft ein, welche von Zugewanderten und Deutschen gemeinsam gestaltet wird. Gesucht werden Ehrenamtliche Lehrkräfte insbesondere für die Fächer Deutsch, Englisch, Mathe,Französisch sowie Computerhilfe. Die Arbeitszeiten sind flexibel und sollten mindesten zwei halbe Tage wöchentlich sein. Gerne auch pensionierte, jung gebliebene Menschen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wandsbek

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Freiwillige Helfer mit Basis-PC Kenntnissen

Wir benötigen: Freiwillige mit verbindlichem Zeitfenster -zur Betreuung der Menschen vor Ort (Empfang, Einweisung, Helfen bei Problemen) -zur Durchführung von Kursen (bspw. Deutsch- und Englischkurse und Computerkurse) Da…

Wir benötigen: Freiwillige mit verbindlichem Zeitfenster -zur Betreuung der Menschen vor Ort (Empfang, Einweisung, Helfen bei Problemen) -zur Durchführung von Kursen (bspw. Deutsch- und Englischkurse und Computerkurse) Das erste Treffen hierzu findet am 16.01.2016, um 15:00 Uhr in der Humboldtstraße 59, 22083 Hamburg im 1 OG statt. Bitte bei "Initiative Humboldtstudios" klingeln. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme inkl. Ihres Namens sowie den Zeiten(Wochentagen und den jeweiligen Uhrzeiten) an: welcome@humboldtstudios.de

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Uhlenhorst

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Ehrenamtliche*r für gesetzliche Betreuung

Das Betreuungsgericht bestellt für Menschen, die aufgrund einer Krankheit oder Behinderung nicht in der Lage sind ihre Angelegenheiten selbst zu regeln eine/n gesetzliche/n BetreuerIn. Diese Person vertritt den zu betreuenden Menschen …

Das Betreuungsgericht bestellt für Menschen, die aufgrund einer Krankheit oder Behinderung nicht in der Lage sind ihre Angelegenheiten selbst zu regeln eine/n gesetzliche/n BetreuerIn. Diese Person vertritt den zu betreuenden Menschen dann im Rahmen der vom Gericht festgelegten Aufgabenkreise. Gesucht werden Menschen, die etwas von ihrer Zeit verschenken und ihre Lebenserfahrung einsetzen wollen, um die Lebensumstände hilfebedürftiger Menschen zu verbessern. Es handelt sich dabei um die Organisation der Hilfen und nicht um die direkte Hilfe vor Ort. Sind Sie neugierig geworden? Rufen Sie einfach an. Die MitarbeiterInnen des Vereins geben Ihnen gerne weiterführende Informationen zum Thema "ehrenamtliche Betreuung".

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wilhelmsburg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Ehrenamtliche gesetzliche Betreuung

Das Vormundschaftsgericht bestellt für Menschen, die aufgrund einer Krankheit oder Behinderung nicht in der Lage sind, ihre Angelegenheiten selbst zu regeln, einen gesetzlichen Betreuer. Dieser Betreuer vertritt den Betreuten innerhalb…

Das Vormundschaftsgericht bestellt für Menschen, die aufgrund einer Krankheit oder Behinderung nicht in der Lage sind, ihre Angelegenheiten selbst zu regeln, einen gesetzlichen Betreuer. Dieser Betreuer vertritt den Betreuten innerhalb der vom Gericht festgelegten Aufgabenkreise. Zeitaufwand: ca. 1 - 2 Std. pro Woche

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Waltershof

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Projektentwicklung

Für ca. 6 Stunden in der Woche suchen wir eine Unterstützung zur Organisation (Terminabsprachen, Telefonate,Pressearbeit) von neuen Vereinsaufgaben.

Für ca. 6 Stunden in der Woche suchen wir eine Unterstützung zur Organisation (Terminabsprachen, Telefonate,Pressearbeit) von neuen Vereinsaufgaben.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bergstedt

Geflüchtete mit Interesse an Existenzgründung

- Du bist motiviert, ein eigenes Unternehmen aufzubauen und brauchst Unterstützung? - Du hast eine erste Idee - egal ob Handwerker, Akademiker, Visionär? - Du hast eine Aufenthaltserlaubnis und ein Sprachlevel von B1 in Deutsch?…

- Du bist motiviert, ein eigenes Unternehmen aufzubauen und brauchst Unterstützung? - Du hast eine erste Idee - egal ob Handwerker, Akademiker, Visionär? - Du hast eine Aufenthaltserlaubnis und ein Sprachlevel von B1 in Deutsch? - Du hast für die Teilnahme des Sechs-Monats-Programms mit ca. 20 Std/Woche Zeit? Dann melde Dich! Wir unterstützen Dich bei Deinem Weg in die Selbständigkeit.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Pauli

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

leetHub St. Pauli e.V. sucht

Wir suchen wieder Mentor*Innen für unser Existenzgründungs- programm MoveON für Menschen mit und ohne Fluchthintergrund. Grobe Eckdaten: · Start Januar 2020 · Kickoff-Veranstaltung · alle z…

Wir suchen wieder Mentor*Innen für unser Existenzgründungs- programm MoveON für Menschen mit und ohne Fluchthintergrund. Grobe Eckdaten: · Start Januar 2020 · Kickoff-Veranstaltung · alle zwei Wochen Teilnahme an einem Workshop mit den angehenden Gründer*Innen · weitere Termine nach Vereinbarung mit dem/der Mentee · ggf. Fortbildungsworkshops Unterstütze eine/n unserer Teilnehmer*Innen bei seinem/ihrem Weg von der Idee zur Gründung und sei Teil seiner/ihrer Erfolgsgeschichte! Nach der Workshopphase ist der Kontakt mit dem Mentee 1x pro Woche (auch per Whatsapp) gewünscht. Fahrtkosten zahlen wir nach Absprache. Ob Einzelcoaching, regelmäßige Unterstützung oder Gastvorträge, wir sind offen für eure Ideen!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Altona-Altstadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Büromitarbeit

1. Empfang, Kommunikation, Büro-Organisation 2. Assistenz des Hausmeisters zur Betreuung der vereinseigenen Wohnungen 3. Assistenz im Wohnprojekt "Trotzdem" 4. Assistenz im Arbeitsprojekt "Sprungbrett" 5. Mitarb…

1. Empfang, Kommunikation, Büro-Organisation 2. Assistenz des Hausmeisters zur Betreuung der vereinseigenen Wohnungen 3. Assistenz im Wohnprojekt "Trotzdem" 4. Assistenz im Arbeitsprojekt "Sprungbrett" 5. Mitarbeit, Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen für Strafentlassene

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hamburg-Altstadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Mithilfe bei der Pflege des Gartens; Gartenarbeit

Unser idyllischer Garten bedarf der Pflege und Zuwendung. Gesucht werden zwei helfende Hände mit Liebe zum Garten (HobbygärtnerIn, die u.a.die Rosenstöcke pflegen und eine Heil- und Küchenkräuterspirale anlegen. Ze…

Unser idyllischer Garten bedarf der Pflege und Zuwendung. Gesucht werden zwei helfende Hände mit Liebe zum Garten (HobbygärtnerIn, die u.a.die Rosenstöcke pflegen und eine Heil- und Küchenkräuterspirale anlegen. Zeitlicher Aufwand: 1*wchtl. 8 Std.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Cranz

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Mithilfe in der Küche; Küchenarbeit

Wenn in unserem Bistro Café viel zu tun ist,dann fehlen uns helfende Hände in der KÜche, die z.B. das Geschirr in die Spülmaschine einräumen und dort anpacken, wo es gerade eng wird. Zeitaufwand: Samstag und Son…

Wenn in unserem Bistro Café viel zu tun ist,dann fehlen uns helfende Hände in der KÜche, die z.B. das Geschirr in die Spülmaschine einräumen und dort anpacken, wo es gerade eng wird. Zeitaufwand: Samstag und Sonntag von 12.00 - 17.00 Uhr. Wir freuen uns auch über Ihre Mithilfe an einem der beiden Tage.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Cranz

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

pädagogische Betreuung

Von Montag bis Freitag arbeiten insgesamt 5 behinderte Mitarbeiter in der BAckstube, in der Küche und im Laden mit, für die wir Unterstützung bei der pädagogischen Anleitung und Betreuung brauchen. Zeitaufwand: Montag …

Von Montag bis Freitag arbeiten insgesamt 5 behinderte Mitarbeiter in der BAckstube, in der Küche und im Laden mit, für die wir Unterstützung bei der pädagogischen Anleitung und Betreuung brauchen. Zeitaufwand: Montag bis Freitag in der Zeit zwischen 8.00 - 18.00 Uhr; wir freuen uns auch über Ihre Mithilfe an einzelnen Tagen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Cranz

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Begleitung zu Ämtern und Behörden, Unterstützung bei Sprachkursen

Wir sind immer auf der Suche nach Personen, welche Lust haben sich ehrenamtlich bei uns zu engagieren. Mögliche Tätigkeitsfelder sind dabei: - Begleitung von Ratsuchenden zu Ämtern und Behörden bei Bedarf (keine Berat…

Wir sind immer auf der Suche nach Personen, welche Lust haben sich ehrenamtlich bei uns zu engagieren. Mögliche Tätigkeitsfelder sind dabei: - Begleitung von Ratsuchenden zu Ämtern und Behörden bei Bedarf (keine Beratung!) - qualifizierte Unterstützung unserer SprachkursteilnehmerInnen durch ergänzende Gruppen- und Einzelhilfen - Unterstützung und Mitwirkung bei IKB-Veranstaltungen, Renovierungsaktionen, Infoständen auf Stadtteilfesten etc. Es ist natürlich von großem Vorteil wenn Sie eine oder vielleicht sogar mehrere Fremdsprachen beherrschen, weil oftmals nur dann eine Begeleitung in Frage kommt. Wir freuen uns über aktive Ehrenamtler :) Die IKB e.V.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Pauli

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Friedensdienste im Ausland

Dauer: 13-18 Monate

Dauer: 13-18 Monate

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Freie und Hansestadt Hamburg

Ehrenamtliche Betreuung

Gesucht wird eine ehrenamtliche Betreuung für einen Erwachsenen, geistig etwas behinderten Menschen, der auf St. Pauli, der in einer eigenen Wohnung wohnt. Die pflegerische Betreuung erfolgt durch den Pflegedienst INTERVALL .

Gesucht wird eine ehrenamtliche Betreuung für einen Erwachsenen, geistig etwas behinderten Menschen, der auf St. Pauli, der in einer eigenen Wohnung wohnt. Die pflegerische Betreuung erfolgt durch den Pflegedienst INTERVALL .

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Pauli

Job-Pat*innen für Geflüchtete und Arbeitsuchende

Helfen Sie Geflüchteten und Arbeitsuchenden, den Zugang zu Behörden und zu Ausbildung/Arbeitsmarkt zu finden. Ihr Einsatz findet nach Bedarf mehrmals monatlich statt. Diese Aufgabe ist auch insbesondere geeignet für Migra…

Helfen Sie Geflüchteten und Arbeitsuchenden, den Zugang zu Behörden und zu Ausbildung/Arbeitsmarkt zu finden. Ihr Einsatz findet nach Bedarf mehrmals monatlich statt. Diese Aufgabe ist auch insbesondere geeignet für Migrant*innen mit unterschiedlichen Muttersprachen und guten Deutschkenntnissen. Durch die ungewohnte Situation des COVID-19-Virus ist auch eine Online-Patenschaft eine große Unterstützung. Dazu können Materialien wie Computer und Kameras zur Vefügung gestellt werden. In unseren Räumlichkeiten oder in öffentlichen Einrichtungen (z.B. jetzt wieder in einer Bücherhalle) sind persönliche Treffen nach den geltenden Hygienevorschriften möglich. Hamburgweit vermitteln wir weiterhin Vormünder, Patenschaften, Mentor*innen, Gastfamilien, ehrenamtliche Tätigkeiten, Dolmetscher*innen, Sprachmittler*innen für z.B. Besuche bei Ärzten und Behörden, Nachhilfe-„Lehrer*innen“, eine Teilnahme an Social Days, Bildung von Tandems uvm. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Billstedt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Fahrdienste

Ehrenamtliche Helfer werden immer noch gesucht und sind herzlich willkommen. Für den Fahrdienst in Ahrensburg werden alle erforderlichen Genehmigungen erteilt.

Ehrenamtliche Helfer werden immer noch gesucht und sind herzlich willkommen. Für den Fahrdienst in Ahrensburg werden alle erforderlichen Genehmigungen erteilt.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Freie und Hansestadt Hamburg

Erteilen von Nachhilfeunterricht

- Erteilen von Nachhilfeunterricht für SchülerInnen des Sozialraums. - 2-3 Mal pro Woche, für 2-3 Zeitstunden - Wichtig wäre, dass interessierte NachhilfelehrerInnen bereits ab 13.30 Uhr mit dem Nachhilfeunterricht …

- Erteilen von Nachhilfeunterricht für SchülerInnen des Sozialraums. - 2-3 Mal pro Woche, für 2-3 Zeitstunden - Wichtig wäre, dass interessierte NachhilfelehrerInnen bereits ab 13.30 Uhr mit dem Nachhilfeunterricht beginnen können!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Winterhude

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Aufbauhilfe, Kaffee/Teeausschank, Besucherempfang

Teilnehmer*innen begrüßen und erklären, wo sie was finden. Zeiten: 9:00-13.00 und 13.00 bis 16.00 Kaffee/Tee ausschenken und für saubere Tassen sorgen. Fragen beantworten, Wege zeigen, ansprechbar sein.

Teilnehmer*innen begrüßen und erklären, wo sie was finden. Zeiten: 9:00-13.00 und 13.00 bis 16.00 Kaffee/Tee ausschenken und für saubere Tassen sorgen. Fragen beantworten, Wege zeigen, ansprechbar sein.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Winterhude

Kommunikatives Organisationstalent gesucht!

Du möchtest Kindern und Jugendlichen in Kenia eine bessere Zukunft ermöglichen? Unser internationales Team freut sich auf dich! Wobei du uns helfen kannst: • Interne und Spenden-Kommunikation • Aufbereitung von …

Du möchtest Kindern und Jugendlichen in Kenia eine bessere Zukunft ermöglichen? Unser internationales Team freut sich auf dich! Wobei du uns helfen kannst: • Interne und Spenden-Kommunikation • Aufbereitung von Berichten aus Kenia • Diverse administrative Aufgaben • Initiation & Begleitung von Fundraising-Kampagnen und Kooperationen • Rund ums Marketing: Website, Social Media, Newsletter, Flyer, Plakate & co. Was du mitbringen solltest: • Sehr gute Deutsch- & Englisch-Kenntnisse • Selbstständige Arbeitsweise, hohe Selbstmotivation & Einfallsreichtum • Routinierter Umgang mit Computern, dem Internet und gängigen Programmen • Gutes Zahlenverständnis • Erfahrungen im Kommunikationsbereich von Vorteil Was dich erwartet: • Hohe Flexibilität (zeitlich & räumlich) • Ein harmonisches Team (inkl. monatlichem Kaffeekränzchen) • Interkulturelle Zusammenarbeit Für all das würden wir mit einem Zeitaufwand von 10 Stunden / Woche rechnen. Die lassen sich natürlich auch auf mehrere Schultern verteilen - je nachdem wer sich so meldet. :) Wenn du als Einzelperson alles oben beschriebene für uns übernehmen möchtest, können wir uns auch vorstellen, dich langfristig als Minijobber*in anzustellen. Obwohl - und weil - unsere Arbeit zum größten Teil von freiwilligem Engagement "lebt" soll sich schließlich niemand ausgenutzt fühlen. Lass uns doch einfach persönlich besprechen, ob und wie unser Verein in dein Leben passt - wir freuen uns von dir zu hören!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Poppenbüttel

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Das Ehrenamt in der Sternenbrücke

Die hauptamtlichen Mitarbeitenden der Sternenbrücke werden derzeit von rund 80 ehrenamtlichen Mitarbeitenden unterstützt, die ihnen in allen Bereichen – außer bei pflegerischen Tätigkeiten – hilfreich zur Seite steh…

Die hauptamtlichen Mitarbeitenden der Sternenbrücke werden derzeit von rund 80 ehrenamtlichen Mitarbeitenden unterstützt, die ihnen in allen Bereichen – außer bei pflegerischen Tätigkeiten – hilfreich zur Seite stehen. Die Aufgabengebiete reichen somit von der Begleitung der Fachpflegekräfte und des Pädagogenteams über die Unterstützung in der Hauswirtschaft bis hin zu Verwaltungstätigkeiten und Einsätzen an Infoständen. Die wesentlichen Voraussetzungen für eine ehrenamtliche Tätigkeit bei uns sind: •körperliche Gesundheit und die Möglichkeit, regelmäßig mindestens einen halben Tag pro Woche (ganz besonders auch zu Festtagen, an Wochenenden und in den Ferien) im Dienste des Ehrenamtes der Sternenbrücke zu sein. •Teilnahme an einer zweiwöchigen Schulung als Vorbereitung auf das Ehrenamt in unserem Kinderhospiz. Für die einmal jährlich im Frühjahr stattfindende Schulung erheben wir eine Kaution in Höhe von 130,00 Euro, welche Ihnen nach einer einjährigen ehrenamtlichen Tätigkeit bei uns zurückerstattet wird. •Zudem sollten Interessierte im nahen persönlichen Umfeld in den vergangenen fünf Jahren nicht mit einem Todesfall konfrontiert worden sein. Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit in unserem Haus haben, laden wir Sie gerne zu einem persönlichen Gespräch hier in der Sternenbrücke ein. Unsere Ehrenamtskoordinatorin Ute Schleiden freut sich über Ihre Kontaktaufnahme und beantwortet Ihnen gerne Ihre Fragen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Rissen

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Maler und qualifiziert-helfende Hände gesucht

Für die Gesamtansicht des Hauses spielt die Hausfassade eine herausragende Rolle. Diese Fassade wurde vor 6 Jahren neu gestaltet. Der Putz, der auf die Dämmung aufgetragen wurde, ist weiß gestrichen. Seit längerem ist d…

Für die Gesamtansicht des Hauses spielt die Hausfassade eine herausragende Rolle. Diese Fassade wurde vor 6 Jahren neu gestaltet. Der Putz, der auf die Dämmung aufgetragen wurde, ist weiß gestrichen. Seit längerem ist die weiße Farbe von Grünspan befallen, so dass sich die Hausansicht insgesamt negativ verändert hat. Besonders bei schlechtem Wetter macht das Haus einen sehr unfreundlichen Eindruck, so dass die Fassade dringend neu gestrichen werden muss. Dazu benötigen wir freiwillige Helfer, die uns beim Reinigen, Spachteln, Grundieren und Streichen helfen können.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Harburg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Sponsoren gesucht

Für die oben genannte Aufgabe benötigen wir noch Sponsoren, die uns finanziell unterstützen können. Eine Spendenbescheinigung kann auf Wunsch ausgestellt werden.

Für die oben genannte Aufgabe benötigen wir noch Sponsoren, die uns finanziell unterstützen können. Eine Spendenbescheinigung kann auf Wunsch ausgestellt werden.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Harburg

Kinderhochstühle gesucht

Wir suchen für Flüchtlingseinrichtungen mit Kindern Kinderstühle (Hochstühle), damit die Kinder beim Essen auf gleicher Höhe wie die Erwachsenen am Tisch sitzen können.

Wir suchen für Flüchtlingseinrichtungen mit Kindern Kinderstühle (Hochstühle), damit die Kinder beim Essen auf gleicher Höhe wie die Erwachsenen am Tisch sitzen können.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

Begleitung von Kindern auf dem Schulweg

Der erwachsene Begleiter soll mittags um 13.00 Uhr unsere jüngsten Schulkinder von der Schule zurück in die Kita bringen. Zeitaufwand ca. 30 Minuten. Sind mehrere Interessenten vorhanden, könnte man die Wochentage aufteilen.

Der erwachsene Begleiter soll mittags um 13.00 Uhr unsere jüngsten Schulkinder von der Schule zurück in die Kita bringen. Zeitaufwand ca. 30 Minuten. Sind mehrere Interessenten vorhanden, könnte man die Wochentage aufteilen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Billstedt

Betreuung der Holzwerkstatt, Anleitung der Holzarbeiten

Aufbau der Werkstatt, fachliche Anleitung der Flüchtlinge bei den Holzarbeiten, Anwesenheit während der Betriebszeiten der Werkstatt zunächst einmal wöchentlich für ca. 3 Stunden

Aufbau der Werkstatt, fachliche Anleitung der Flüchtlinge bei den Holzarbeiten, Anwesenheit während der Betriebszeiten der Werkstatt zunächst einmal wöchentlich für ca. 3 Stunden

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Langenhorn

Ehrenamtliche Mitarbeit

Die Kleiderkiste wird durch ein buntgemischtes Team von 40 Ehrenamtlichen geführt, das eine hauptamtliche Teilzeitkraft, bei allen anfallenden Organisationsaufgaben unterstützt. Die Ehrenamtlichen übernehmen in kleinen Gr…

Die Kleiderkiste wird durch ein buntgemischtes Team von 40 Ehrenamtlichen geführt, das eine hauptamtliche Teilzeitkraft, bei allen anfallenden Organisationsaufgaben unterstützt. Die Ehrenamtlichen übernehmen in kleinen Gruppen den Verkauf der Ware, die Sortierung der Spenden, die Dekoration der Schaufenster und alles was sonst noch anfällt. Wir freuen uns immer über eine Verstärkung unseres Teams! Wir bieten fachliche Anleitung, Fahrtkostenerstattung, Versicherungsschutz und viel Spaß bei der gemeinsamen Tätigkeit. Kommen Sie vorbei und machen sich selbst ein Bild von unserer Arbeit oder vereinbaren Sie telefonisch einen Termin Tel. 040 / 43 21 50 80

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Stellingen

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Begleitung und Unterstützung

Unterstützung bei der Bewältigung von Alltagssituationen.

Unterstützung bei der Bewältigung von Alltagssituationen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Stellingen

Ehrenamtliche Berater*innen für unsere Standorte

Für unsere Standorte in den verschiedenen Stadtteilen suchen wir ehrenamtliche Berater*Innen und Mitstreiter*Innen im Office-Bereich für das Bewerben von bürgerschaftlichem Engagement in der Metropolregion Hamburg. Alle Eins…

Für unsere Standorte in den verschiedenen Stadtteilen suchen wir ehrenamtliche Berater*Innen und Mitstreiter*Innen im Office-Bereich für das Bewerben von bürgerschaftlichem Engagement in der Metropolregion Hamburg. Alle Einsatzstellen können auch im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes besetzt werden! Durch die ungewohnte Situation des COVID-19-Virus ist auch eine Online-Hilfe eine große Unterstützung, dennoch stehen Ihnen zusätzlich unsere Räumlichkeiten und Materialien unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften zur Verfügung. Unsere Standorte - Hier finden Sie uns: Hamburg-Mitte: - Beratungszentrale der FreiwilligenBörseHamburg, Kreuzweg 10 (Klingeln bei BÜRGER HELFEN BÜRGERN e.V.) Öffnungszeiten: Montag – Freitag 10-20 Uhr & nach Absprache - Job–Café|Billstedt–Hamm–Horn, Merkenstraße 4 Öffnungszeiten: Dienstag und Freitag 9-13:00 Uhr - Vor Ort am Hansaplatz St. Georg, bei LAB, Hansaplatz 10 Öffnungszeiten: nach vorheriger Absprache - „JuKZ“ am Stintfang, Alfred-Wegener-Weg 3 Mentoring, Veranstaltungen und Kooperationen Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch und Freitag 15-20 Uhr, an allen anderen Tagen nach Vereinbarung - FreiwilligenBörseHamburg & Job–Café|Billstedt–Hamm–Horn, Beim Rauhen Hause 66 Stadtteil-Kommunikationszentrum mit Job-Cafè, Mentoring, sozialer Beratung, Mobilem BürgerService, Stadtteil-Garten und WerkstattMontag, Dienstag, Freitag: 10:00 bis 12:00, Mittwoch: nach Vereinbarung, Donnerstag und Freitag: Von 15.00 bis 18.00 Uhr & nach Absprache - Kulturpalast Billstedt, Öjendorfer Weg 30a Beratungszeiten: nach vorheriger Terminvereinbarung → Stadtteilbüro im Ortsamt Billstedt, Fritzschweg 11 Beratungszeiten: Montag & Freitag 8-14 Uhr Rothenburgsort: - HelferTeam Rothenburgsort, Billwerder Neuer Deich 24-28, 20539 Hamburg: Chancen-Patenschaften, Mentoring, Sozialberatung, Seminare, Beratung & Unterstützung bei Vereinsgründung, Lebensmittel-Ausgabe & Lebensmittel-Verteilung Öffnungszeiten: Mittwoch 15-18 Uhr, Donnerstag 11-13 Uhr & nach Vereinbarung Hamburg-Wandsbek: - Rathaus Wandsbek, Schloßstraße 60, 3. Stock, Raum 302 Tel.: 040 42881-2746, Fax: 040 42731-0714 Öffnungszeiten: Donnerstag 10-12:30 Uhr, Freitag 14-17 Uhr FreiwilligenBörseHamburg Wandsbek auf hamburg.de »» - Jenfeld, Ort nach Vereinbarung Dienstag 9:30-12:30 Uhr, Mittwoch 18:30-20 Uhr - Stadtteilbüro Dulsberg, Probsteier Straße 15 Öffnungszeiten: Mittwoch 16:30-20 Uhr Hamburg-Nord: - Evangelische Stiftung Alsterdorf Beratung nur für Patienten - Asklepios Klinikum Nord Abt. Sozialdienst Beratung nur für Patienten Unter diesem Link finden Sie alle Standorte auf der Webseite von Bürger helfen Bürgen e.V. Hamburg: https://buerger-helfen-buergern.hamburg/ueber-uns/unsere-standorte-hier-finden-sie-uns/

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Unterstützung für unsere Flüchtlingsarbeit

In folgenden Bereichen sind wir erfolgreich im Gesamtbereich Hamburg tätig: Beratung Information für Freiwillige und Interessierte Sonstiges sozial-rechtliche Beratung Sozialberatung Verweis-Beratung …

In folgenden Bereichen sind wir erfolgreich im Gesamtbereich Hamburg tätig: Beratung Information für Freiwillige und Interessierte Sonstiges sozial-rechtliche Beratung Sozialberatung Verweis-Beratung Bildung Kulturelle Bildung Mentoring Schulische Bildung Sprachliche Bildung Lobbyarbeit Erfahrungs- und Wissensaustausch Netzwerkarbeit Öffentlichkeitsarbeit Partizipation Begegnungsorte Gesellschaftliche Teilhabe Teilhabe an sportlichen und kulturellen Aktivitäten Versorgung Sachspenden Unterbringung Sonstiges Mit folgenden Sprachen können wir helfen: Arabisch, Chinesisch, Deutsch, Englisch, Farsi, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Syrisch, Türkisch, Ukrainisch, Vietnamesisch Zur Unterstützung unserer freiwilligen, ehrenamtlichen Helfer*Innen suchen wir laufend weitere Mitstreiter. Wir arbeiten aus humanen Gründen zivilgesellschaftlich, freiwillig, ehrenamtlich und kostenfrei für die Betroffenen. Wir verfolgen keine religiösen oder politischen Missionsziele! Durch die ungewohnte Situation des COVID-19-Virus ist auch eine Online-Hilfe eine große Unterstützung, dennoch stehen Ihnen zusätzlich unsere Räumlichkeiten und Materialien unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Praktika für Schüler, Studenten und Umschüler

Wir bieten Schülern, Studenten und Umschülern das ganze Jahr über die Möglichkeit ein Praktikum bei uns zu absolvieren und Einblicke in die Arbeit einer Agentur für bürgerschaftliches und wirtschaftliches Engag…

Wir bieten Schülern, Studenten und Umschülern das ganze Jahr über die Möglichkeit ein Praktikum bei uns zu absolvieren und Einblicke in die Arbeit einer Agentur für bürgerschaftliches und wirtschaftliches Engagement in der Metropolregion Hamburg zu gewinnen. Praktikumseinsätze sind u.a. an folgenden Standorten möglich: - Beratungszentrale: Kreuzweg 10, 1. Stock, 20099 Hamburg - HelferTeam Rothenburgsort, Billwerder Neuer Deich 24 - 28, 20539 Hamburg - Stadtteil-Garten & Kommunikationszentrum Horn, Beim Rauhen Hause 66, 22111 Hamburg

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Machen Sie ein Praktikum bei uns

Wir bieten die Möglichkeit eines Praktikums in persönlichem Zeitfenster und Umfang an. Unser Angebot gilt für: Schülern Jugendlichen jungen Erwachsenen Studenten Erwachsenen Wir unterstützen Sie bei der be…

Wir bieten die Möglichkeit eines Praktikums in persönlichem Zeitfenster und Umfang an. Unser Angebot gilt für: Schülern Jugendlichen jungen Erwachsenen Studenten Erwachsenen Wir unterstützen Sie bei der beruflichen Orientierung sowie der individuellen Unterstützung bei der Berufsfindung und allgemeine Information und Orientierung über Ausbildungsberufe, Ausbildungsbetriebe und Ausbildungsträgern.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Klostertor

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Fundraising:

Fundraising: Leider haben wir nicht die Kapazitäten, um ausreichend Fundraising zu betreiben und würden uns deshalb sehr über Unterstützung freuen.Der Zeitaufwand hängt von der Freiwilligen ab. Für die Buchhal…

Fundraising: Leider haben wir nicht die Kapazitäten, um ausreichend Fundraising zu betreiben und würden uns deshalb sehr über Unterstützung freuen.Der Zeitaufwand hängt von der Freiwilligen ab. Für die Buchhaltung suchen wir ein Mal im Monat Unterstützung bei der Dateneingabe und -pflege.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hamburg-Altstadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Hilfe in der größten Hamburger Geschichtswerkstatt

Einarbeitung neuer Dokumente, Fotos und Bücher in Archiv und Bibliothek mit Verschlagwortung und Beschreibung, Überarbeitung des Fotoarchivs (ca. 10.000 Fotos) und Verschlagwortung, Erschließung und Verzeichnung me…

Einarbeitung neuer Dokumente, Fotos und Bücher in Archiv und Bibliothek mit Verschlagwortung und Beschreibung, Überarbeitung des Fotoarchivs (ca. 10.000 Fotos) und Verschlagwortung, Erschließung und Verzeichnung mehrerer großer Schenkungen und Nachlässe. Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit bei einer der größten Hamburger Geschichtswerkstätten.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bergedorf

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Tatkräftige Mithilfe

Wir sind ein kleines Team mit großen Ideen und freuen uns über tatkräftige Mithilfe in vielen Bereichen! Verteilung von Plakaten und Programmflyern, Betreuung offener Treff am Nachmittag, Mithilfe bei Veranstaltungen, …

Wir sind ein kleines Team mit großen Ideen und freuen uns über tatkräftige Mithilfe in vielen Bereichen! Verteilung von Plakaten und Programmflyern, Betreuung offener Treff am Nachmittag, Mithilfe bei Veranstaltungen, Durchführung von Kursangeboten/Workshops

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bergedorf

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

EHRENAMT

Für unsere Projekte benötigen wir immer wieder mal Unterstützung. Sei es als Begleitperson für Kinderausflüge, als Ansprechperson für Familien unseres Austauschprojekts oder als Motivator*in für Geflü…

Für unsere Projekte benötigen wir immer wieder mal Unterstützung. Sei es als Begleitperson für Kinderausflüge, als Ansprechperson für Familien unseres Austauschprojekts oder als Motivator*in für Geflüchtete in den Unterkünften. Sprecht uns gerne an, wenn ihr Lust habt euch zu engagieren!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Neustadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Senioren, die das Angebot von KULTURISTENHOCH2 nutzen möchten

Gerne bieten wir Senioren aus dem Raum Hamburg die Teilnahme an unserem Angebot an. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Sie sind dabei, wenn Sie - in Hamburg wohnen - Lust auf Begegnung, Kultur und Kulturen haben – über 5…

Gerne bieten wir Senioren aus dem Raum Hamburg die Teilnahme an unserem Angebot an. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Sie sind dabei, wenn Sie - in Hamburg wohnen - Lust auf Begegnung, Kultur und Kulturen haben – über 50 % der jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben Migrationshintergrund - 63 Jahre oder älter sind - über ein Einkommen verfügen, das maximal bei etwa 1.100 € netto im Monat liegt.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Horn

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Verstärkung für das Presseteam

Schreiben Sie gerne? Wir suchen Verstärkung für unser Presseteam! Sie helfen uns beim Verfassen von Pressemitteilungen und weiteren Texten für die Öffentlichkeitsarbeit von und für KulturLeben Hamburg e.V. Die Einsa…

Schreiben Sie gerne? Wir suchen Verstärkung für unser Presseteam! Sie helfen uns beim Verfassen von Pressemitteilungen und weiteren Texten für die Öffentlichkeitsarbeit von und für KulturLeben Hamburg e.V. Die Einsatzzeiten sind flexibel und können je nach Möglichkeiten und Bedarfen individuell abgestimmt werden. Interessiert? Wir freuen uns auf ein Kennenlernen!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Pauli

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Verstärkung im Bereich Social Media

Sind Sie viel im Netz unterwegs? Facebook, Twitter und Instagram sind für Sie keine Fremdworte, sondern alltägliche Begleiter? Sie hatten schon einmal mit Öffentlichkeitsarbeit zu tun und suchen nach einer sinnvollen freiwill…

Sind Sie viel im Netz unterwegs? Facebook, Twitter und Instagram sind für Sie keine Fremdworte, sondern alltägliche Begleiter? Sie hatten schon einmal mit Öffentlichkeitsarbeit zu tun und suchen nach einer sinnvollen freiwilligen Tätigkeit? Wir suchen dringend nach Menschen mit Social-Media-Erfahrung, die Lust und Zeit haben, unsere gemeinnützige Arbeit für mehr kulturelle Teilhabe mit ihrem Wissen und Engagement zu unterstützen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf ein Kennenlernen!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Pauli

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Verstärkung für die telefonische Kartenvermittlung

Sie kommunizieren gerne mit anderen Menschen? Sie haben Lust, sich regelmäßig einen Nachmittag in der Woche zu engagieren? Für unser Vermittlungsteam suchen wir Verstärkung. Im Team mit einer Kollegin/einem Kollegen bi…

Sie kommunizieren gerne mit anderen Menschen? Sie haben Lust, sich regelmäßig einen Nachmittag in der Woche zu engagieren? Für unser Vermittlungsteam suchen wir Verstärkung. Im Team mit einer Kollegin/einem Kollegen bieten Sie unseren KulturGästen telefonisch gespendete Karten für den kostenlosen Besuch kultureller Veranstaltungen an. Der Umgang mit dem PC sollte Ihnen nicht fremd sein. Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns sehr auf ein Kennenlernen!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Pauli

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Geflüchtete mit Interesse an musikpädagogischer Tätigkeit

Seit Oktober 2017 bieten wir erstmals eine einzigartige berufliche Qualifizierung für Geflüchtete mit (musik-) pädagogischem Hintergrund an. Im Rahmen eines Bundesfreiwilligendienstes Welcome arbeitet man wöchentlich 20…

Seit Oktober 2017 bieten wir erstmals eine einzigartige berufliche Qualifizierung für Geflüchtete mit (musik-) pädagogischem Hintergrund an. Im Rahmen eines Bundesfreiwilligendienstes Welcome arbeitet man wöchentlich 20,5 Stunden im Tandem mit den dortigen Erziehern in einer Kita mit, wird wöchentlich bzw. 14-tägig in der Music Learning Theory nach Edward E. Gordon in Musikpädagogik durch Dozenten der Musikhochschule und der Gordon-Gesellschaft Deutschland fortgebildet. Die Teilnehmer sind während der 18 Monate dauernden Qualifizierung sozialversichert und erhalten ein monatliches Taschengeld. Das Projekt hat unsere Stiftung Kultur Palast initiiert und führt es gemeinsam mit Stadtkultur Hamburg e. V. sowie der HfMT und der HAW sowie einer Erzieherschule durch. Die Geflüchteten erhalten mit dieser Fortbildung die Chance auf eine gelungene berufliche und kulturelle Integration. Mit dem Zertifikat „International Music Education“ können die Absolventen dann z. B. als selbstständige Musikerzieher in Kitas tätig werden. Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Billstedt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Betreuung von Kindergruppen

Für die Vorbereitung weiterer Veranstaltungen suchen wir noch BetreuerInnen, die die Kinder beim Basteln ihrer Verkleidungen, sowie beim Instrumenten- und Figurenbau unterstützen.

Für die Vorbereitung weiterer Veranstaltungen suchen wir noch BetreuerInnen, die die Kinder beim Basteln ihrer Verkleidungen, sowie beim Instrumenten- und Figurenbau unterstützen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Horn

Bühnenbildner / Kostümbildner

Wir suchen Menschen mit Erfahrung, die uns beim Entwurf und Bau von Bühnenbild und Kostümbild helfen. Es würde sich um 3-4 kreative Werktage in Zusammenarbeit mit den Stückregisseur handeln. Hast Du noch nicht viel Erfah…

Wir suchen Menschen mit Erfahrung, die uns beim Entwurf und Bau von Bühnenbild und Kostümbild helfen. Es würde sich um 3-4 kreative Werktage in Zusammenarbeit mit den Stückregisseur handeln. Hast Du noch nicht viel Erfahrung oder nicht viel Zeit, aber Interesse, könntest du in diesen Bereichen assistieren ohne Verantwortung für das ganze übernehmen zu müssen. Bitte melde Dich kurz per Email.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Eimsbüttel

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Junge Kunst braucht Ihre Unterstützung

Wir brauchen Sie, weil wir in kleiner Besetzung einen großen Raum im prachtvollen ehemaligen Wartesaal des Harburger Bahnhofs bespielen. Weiterhin möchten wir ein umfangreiches Programm mit junger Gegenwartskunst für einen …

Wir brauchen Sie, weil wir in kleiner Besetzung einen großen Raum im prachtvollen ehemaligen Wartesaal des Harburger Bahnhofs bespielen. Weiterhin möchten wir ein umfangreiches Programm mit junger Gegenwartskunst für einen in Hamburg und darüber hinaus bekannten Kunstverein realisieren – ohne die Hilfe z.T. langjähriger ehrenamtlicher Mitarbeiter/innen wäre das nicht möglich. Ausstellungsaufsicht, Postversand, Transporte, Programmverteilung. Weiteres nach Absprache und Qualifikation. Voraussetzung: Offenheit und Interesse für Gegenwartskunst

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Harburg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Patenschaft für unbegleitete minderjährige Ausländer

Wir suchen Paten für unbegleitete minderjährige Ausländer. Wünschenswert wäre eine Patenschaft von mindestens einem Jahr. Als Pate können Sie die Jugendlichen in verschiedene Bereichen unterstützen: Nachhi…

Wir suchen Paten für unbegleitete minderjährige Ausländer. Wünschenswert wäre eine Patenschaft von mindestens einem Jahr. Als Pate können Sie die Jugendlichen in verschiedene Bereichen unterstützen: Nachhilfe/Behördengänge/Freizeitgestaltung/Integration.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Eilbek

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Wir brauchen Unterstützung...

Hierfür suchen wir eine ehrenamtliche Unterstützung. Unser Klientel sind zu 90% Migranten, vor allem aus der Türkei und Afghanistan und Iran.

Hierfür suchen wir eine ehrenamtliche Unterstützung. Unser Klientel sind zu 90% Migranten, vor allem aus der Türkei und Afghanistan und Iran.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Schnelsen

Unternehmungen mit schwerst- behinderten Menschen

Spaziergänge Museenbesuche Veranstaltungsbesuche Vorlesestunden sonstige Ideen sind immer willkommen.

Spaziergänge Museenbesuche Veranstaltungsbesuche Vorlesestunden sonstige Ideen sind immer willkommen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bergedorf

Freizeitangbote/Besuche

Freizeitangebote für Menschen mit Behinderungen: Spaziergänge, Malen, Basteln, Gesellschaftsspiele, Singen (besonders gerne deutsche Schlager), gemeinsam Backen, Fahrradfahren, Tanzen, Vorlesen etc. Ansprechpartner für die…

Freizeitangebote für Menschen mit Behinderungen: Spaziergänge, Malen, Basteln, Gesellschaftsspiele, Singen (besonders gerne deutsche Schlager), gemeinsam Backen, Fahrradfahren, Tanzen, Vorlesen etc. Ansprechpartner für die verschiedenen Regionen sind: - Ost/ Nordost: Frau Mende, 040/ 270 790 519 - Altona/ West: Frau Ceh-Schaper, 040/ 876 075 43 - Süderelbe: Frau Verstegge, 040/ 778 535 oder 770 820 - Bergedorf: Frau Becke, 040/ 765 009 58

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Finkenwerder

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Verkaufsstandbetreuung

Unterstützung beim Verkauf der von den Tagesstätten hergestellten Produkte, bei besonderen Veranstaltungen und auf Märkten. Ansprechpartner für die verschiedenen Regionen sind: - Ost/ Nordost: Frau Mende, 040/ 270 79…

Unterstützung beim Verkauf der von den Tagesstätten hergestellten Produkte, bei besonderen Veranstaltungen und auf Märkten. Ansprechpartner für die verschiedenen Regionen sind: - Ost/ Nordost: Frau Mende, 040/ 270 790 519 - Altona/ West: Frau Ceh-Schaper, 040/ 876 075 43 - Süderelbe: Frau Verstegge, 040/ 778 535 oder 770 820 - Bergedorf: Frau Becke, 040/ 765 009 58

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Neustadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Gemeinsamer Kirchenbesuch

Sie gehen regelmäßig in die Kirche? Im Stadtteil Harburg würden sich gern Menschen mit Behinderung Ihnen anschließen. Wenn Sie Freude an einem gemeinsamen Kirchbesuch haben, dann rufen Sie einfach an. Ansprechpartne…

Sie gehen regelmäßig in die Kirche? Im Stadtteil Harburg würden sich gern Menschen mit Behinderung Ihnen anschließen. Wenn Sie Freude an einem gemeinsamen Kirchbesuch haben, dann rufen Sie einfach an. Ansprechpartnerin ist Frau Vestegge: 040/ 778 535 oder 040/ 770 820

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Finkenwerder

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Radfahren, Schwimmen, Bewegung

Wenn Sie Freude an der Bewegung haben und dies gern mit einem Menschen mit Behinderung teilen wollen, freuen wir uns Sie kennen zu lernen. Stadtteil Lurup. Ansprechpartnerin ist: - Altona/ West: Frau Ceh-Schaper, 040/ 876 075 43

Wenn Sie Freude an der Bewegung haben und dies gern mit einem Menschen mit Behinderung teilen wollen, freuen wir uns Sie kennen zu lernen. Stadtteil Lurup. Ansprechpartnerin ist: - Altona/ West: Frau Ceh-Schaper, 040/ 876 075 43

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Neustadt

Organisatorische Unterstützung für Cafébetrieb

Würden Sie gern mal etwas Neues ausprobieren? Beispielweise in einem Cáfé von und für Menschen mit Behinderung in Bergedorf mitarbeiten? Für tatkräftige Menschen gäbe es viel zu tun, Einkaufen, Termine…

Würden Sie gern mal etwas Neues ausprobieren? Beispielweise in einem Cáfé von und für Menschen mit Behinderung in Bergedorf mitarbeiten? Für tatkräftige Menschen gäbe es viel zu tun, Einkaufen, Termine planen, Kassenabrechunng, Flyer gestalten und vieles mehr ... Wir freuen uns Sie kennen zu lernen!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Finkenwerder

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Gemütliches Kaffeetrinken

Zum gemeinsamen Plauschen und Kaffeetrinken wird eine Freiwillige in Winterhude und Rahlstedt gesucht. Wenn Sie gern mit einem behinderten Menschen gemütliche Nachmittage verbingen möchten, dann sind Sie bei uns richtig. Anspr…

Zum gemeinsamen Plauschen und Kaffeetrinken wird eine Freiwillige in Winterhude und Rahlstedt gesucht. Wenn Sie gern mit einem behinderten Menschen gemütliche Nachmittage verbingen möchten, dann sind Sie bei uns richtig. Ansprechpartnerin ist Frau Mende: 040/ 270 790 519

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Finkenwerder

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Begleitung von behinderten Menschen am Tag

Spaziergänge, Einkäufe, Malen, Vorlesen, Singen oder mit einer kleinen Gruppe etwas im Stadtteil unternehmen. Wenn Sie sich gern für Menschen mit Behinderung einsetzen wollen, dann freuen wir uns über Ihren Anruf. Zeitau…

Spaziergänge, Einkäufe, Malen, Vorlesen, Singen oder mit einer kleinen Gruppe etwas im Stadtteil unternehmen. Wenn Sie sich gern für Menschen mit Behinderung einsetzen wollen, dann freuen wir uns über Ihren Anruf. Zeitaufwand ist individuell. Stadtteil: Hamburg-Altona, Tagesstätte GAUSSSTRASSE Ansprechpartner für die verschiedenen Regionen sind: - Ost/ Nordost: Frau Mende, 040/ 270 790 519 - Altona/ West: Frau Ceh-Schaper, 040/ 876 075 43 - Süderelbe: Frau Verstegge, 040/ 778 535 oder 770 820 - Bergedorf: Frau Becke, 040/ 765 009 58

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Altona-Altstadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Kurse für behinderte Menschen begleiten

In der Wohnschule erhalten behinderte Menschen das Rüstzeug für das Leben in der eigenen Wohngung. Freiwillige, die ihr Wissen mit Menschen mit Behinderung teilen möchten, sind herzlich willkommen. Stadtteil Altona Anspr…

In der Wohnschule erhalten behinderte Menschen das Rüstzeug für das Leben in der eigenen Wohngung. Freiwillige, die ihr Wissen mit Menschen mit Behinderung teilen möchten, sind herzlich willkommen. Stadtteil Altona Ansprechpartnerin ist Frau Mende: 040/ 270 790 519

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Altona-Altstadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Familien entlastender Dienst (türkische Sprachkenntnisse)

Aktuell suchen wir eine türkisch sprachige Person, die auf Basis einer Aufwandsentschädigung in Höhe von 8?/Std. einen Familien entlastenden Dienst (FED)für einen 10jährigen Jungen übernimmt. Der Junge spricht…

Aktuell suchen wir eine türkisch sprachige Person, die auf Basis einer Aufwandsentschädigung in Höhe von 8?/Std. einen Familien entlastenden Dienst (FED)für einen 10jährigen Jungen übernimmt. Der Junge spricht fließend Deutsch und sitzt im Rollstuhl. Seine Eltern sprechen die deutsche Sprache nur mäßig. Gesucht wird eine Freizeitbetreuung (8-10 Std.im Monat)für den Jungen, gern nachmittags unter der Woche und vor allem an den Wochenenden. Ausflüge, Bowlen etc......der Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt. Pflegerische Tätigkeiten sind in sehr geringem Maße durchzuführen und werden von der Mutter und dem Jungen selbst gut angeleitet. Für diese Tätigkeit wird eine Vertrag mit dem Leben mit Behinderung e.V. geschlossen, der die Betreuung auch begleitet und zu Beginn anleitet. Vorerfahrungen sind wünschenswert, vorausgesetzt ist jedoch Erfahrung (auch ehrenamtliche) in der Arbeit mit Kindern. Ansprechpartnerin ist Frau Tönnies-Schütte. Tel.: 040/334 240 - 120

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Uhlenhorst

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Kulturbegleiter

Sie begleiten Menschen von zu Hause zur Veranstaltung und wieder zurück. Sie erhalten freien Eintritt, tauschen sich mit kulturinteressierten Menschen aus und können sich zum Kulturbegleiter qualifizieren. Der Zeitaufwand richtet…

Sie begleiten Menschen von zu Hause zur Veranstaltung und wieder zurück. Sie erhalten freien Eintritt, tauschen sich mit kulturinteressierten Menschen aus und können sich zum Kulturbegleiter qualifizieren. Der Zeitaufwand richtet sich nach der Anzahl der Begleitungen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Pauli

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Kreativgruppenleiter

Du hast Spaß daran, eine Gruppe mit Kindern zu organisieren und zu leiten? Egal ob Basteln, Malen, Backen etc. Melde dich einfach bei uns.

Du hast Spaß daran, eine Gruppe mit Kindern zu organisieren und zu leiten? Egal ob Basteln, Malen, Backen etc. Melde dich einfach bei uns.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bergedorf

Kinderbetreuung

Für unsere wöchentlichen Frühstückscafés, die dienstags und mittwochs von 10 bis 12 Uhr stattfinden, suchen wir ab November 2016 eine neue Kinderbetreuung. Die Aufgabe: Während der Cafézeit kü…

Für unsere wöchentlichen Frühstückscafés, die dienstags und mittwochs von 10 bis 12 Uhr stattfinden, suchen wir ab November 2016 eine neue Kinderbetreuung. Die Aufgabe: Während der Cafézeit kümmert sich die Kinderbetreuung um die Kinder, geht aktiv auf die Eltern zu und nimmt ihnen auf Wunsch die Babys/kleinen Kinder ab. So ist es den Eltern vergönnt, in Ruhe zu frühstücken, sich auszutauschen oder einfach mal abzuschalten. Situativ erfolgt die Betreuung entweder im Cafébereich, Ruheraum oder Spielzimmer. Es wird gemeinsam gespielt, vorgelesen, gesungen, gemalt oder einfach nur ein achtsames Auge auf das Geschehen geworfen. Was wir erwarten: • liebevoller, routinierter und umsichtiger Umgang mit Babys und kleinen Kindern • freundliches und offenes Auftreten gegenüber den Eltern und dem MüZe-Team • Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Zuverlässigkeit • ein gepflegtes Äußeres Was wir bieten: • eine lebendige und verantwortungsvolle Aufgabe • viele nette soziale Kontakte zu Eltern aus Bergedorf und Umgebung • eine direkte Zusammenarbeit mit dem MüZe-Team • eine ehrenamtliche Tätigkeit in einem gemeinnützigen Verein, die im Rahmen einer Übungsleiterpauschale (§ 3 Nr. 26 EStG) entlohnt wird.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bergedorf

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Bürodienst

Bürodienst 4 Stunden wöchentlich. Zur Unterstützung der Verwaltungsaufgaben und Projekte des Vereins freuen wir uns über Unterstützung. Grundvorrausetzung ist, dass dir der Umgang mit dem Computer sicher ist u…

Bürodienst 4 Stunden wöchentlich. Zur Unterstützung der Verwaltungsaufgaben und Projekte des Vereins freuen wir uns über Unterstützung. Grundvorrausetzung ist, dass dir der Umgang mit dem Computer sicher ist und du nach einer Einarbeitung auch selbstständig arbeiten kannst. Wir benötigen insbesondere auch Unterstützung durch Frauen, sie sich komplexere Aufgaben wie e-Mail Bearbeitung, Kontoführung, Stellen von Projektanträgen, Fundraising, Computerwartung etc. zutrauen!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Pauli

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Fundraiserin

Wir suchen Frauen, die sich zutrauen für Intervention Gelder einzuwerben! Sei es die Umsetzung kreativer Ideen oder das Schreiben von Anträgen. Du solltest das Selbstvertrauen haben, diese Arbeit nach Einarbeitung auch selbstst&au…

Wir suchen Frauen, die sich zutrauen für Intervention Gelder einzuwerben! Sei es die Umsetzung kreativer Ideen oder das Schreiben von Anträgen. Du solltest das Selbstvertrauen haben, diese Arbeit nach Einarbeitung auch selbstständig umzusetzten. Unterstützung dafür bekommst du von uns! Hervorragend wäre, wenn du bereits Erfahrung in dieser Art von Arbeit hast, ist aber kein Muss, eine große Portion Lust, Selbstvertrauen und vor allem Durchhaltevermögen sind wichtiger. Wir hoffen auf eine Frau, die sich dies auch längerfristig vorstellen kann, da die Einarbeitung recht aufwendig ist.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Pauli

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Betreuung Mediathek/Videothek

Du hast Spaß an Filmen? Du möchtest Intervention unterstützen? Du hast 14tägig zwei Stunden Zeit? Dann bist Du die richtige um unsere DVDs und Videos zu verwalten, neue ausfindig zu machen, zu sortieren und die Ausleihe…

Du hast Spaß an Filmen? Du möchtest Intervention unterstützen? Du hast 14tägig zwei Stunden Zeit? Dann bist Du die richtige um unsere DVDs und Videos zu verwalten, neue ausfindig zu machen, zu sortieren und die Ausleihe zu kontrollieren etc.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Pauli

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Erstellen des Newsletters

Der Newsletter ist eins der wichtigsten Werbematerialien von Intervention. Seit Mai 2010 kann er nicht mehr erscheinen, weil es keine mehr gibt, die diesen erstellt. Die Arbeit kann von zu Hause oder vom Büro von Intervention aus er…

Der Newsletter ist eins der wichtigsten Werbematerialien von Intervention. Seit Mai 2010 kann er nicht mehr erscheinen, weil es keine mehr gibt, die diesen erstellt. Die Arbeit kann von zu Hause oder vom Büro von Intervention aus erfolgen. Du würdest im Laufe des Monats e-Mails vom Büro geschickt bekommen, die du nach Wichtigkeit und Relevanz sortierst und daraus 1x im Monat einen Newsletter zusammenstellst. Dieser wird dann vom Büro noch einmal gegengelesen und dann von dort versand. Anschauungsexemplare älterer Newsletter findest du hier. Vorrausetzung wäre, dass du mit e-Mails und Word umgehen kannst. Zeitaufwand: 8 Stunden im Monat

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Pauli

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Gartenpflege

Wir suchen eine Frau, die Lust hat, 1x die Woche unseren kleinen Garten zu pflegen. Ideal für alle Lesben mit gärtnerischen Ambitionen aber ohne eigenen Garten!

Wir suchen eine Frau, die Lust hat, 1x die Woche unseren kleinen Garten zu pflegen. Ideal für alle Lesben mit gärtnerischen Ambitionen aber ohne eigenen Garten!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Pauli

Unterstützung für die Projekte gesucht

Zielsetzung und Tätigkeitsprofil: Sie unterstützen LESSAN dabei, die Vielzahl an Aufgaben, die die verschiedenen Projekte mit sich bringen, zu meistern. Hierfür begleiten Sie die Tätigkeit der verschiedenen Projektveran…

Zielsetzung und Tätigkeitsprofil: Sie unterstützen LESSAN dabei, die Vielzahl an Aufgaben, die die verschiedenen Projekte mit sich bringen, zu meistern. Hierfür begleiten Sie die Tätigkeit der verschiedenen Projektverantwortlichen und stehen diesen mit Rat und Tat zur Seite. Dank Ihrer Erfahrung, die Sie bei der Durchführung von Projekten sammeln konnten, profitieren die Projektverantwortlichen von dem regelmäßigen Austausch mit Ihnen. Zusammen behalten Sie die nächsten Schritte sowie die jeweiligen Projektvorgaben im Blick und erkennen etwaige Schwierigkeiten frühzeitig. So können Sie die Projektverantwortlichen insbesondere bei auftretenden Hürden unterstützen und gemeinsam eine erfolgreiche Durchführung der Projekte sicherstellen. Ihr Profil: • Sie können sich mit unserem Leitbild identifizieren • Sie haben Erfahrungen in der Projektarbeit und in der Betreuung von Teams • Sie besitzen Organisationstalent und behalten den Überblick • Sie arbeiten strukturiert und zielorientiert • Sie sind kommunikationsstark, teamfähig und ein Problemlöser • Sie haben Freude am interkulturellen Austausch und im Umgang mit verschiedenen sozialen Gruppen • Idealerweise sprechen Sie Englisch Wir bieten Ihnen: Wir bieten eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit • Die Möglichkeit, sich sozial zu engagieren und Gutes zu tun – also eine optimale Alternative oder Ergänzung zu Geldspenden • Eine positive Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Arbeitsumfeld • Raum für eigenes Engagement und eigene Kreativität bei der Ausfüllung der Stelle • Flexible Gestaltung der ehrenamtlichen Tätigkeit. Die Arbeitszeit dürfte 10 Stunden pro Woche nicht übersteigen und kann nach Bedarf und Absprache im Team frei vereinbart werden Wenn Sie LESSAN gerne mit Ihrer Tatkraft und Kompetenz bei dieser Aufgabe unterstützen möchten, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail an info@lessan.eu Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Werde Lotsin

Als Lotsin sollst Du - Frauen zu einer mit ihr vereinbarten Maßnahme begleiten - Den Frauen beratend und unterstützend zur Seite stehen - In Deiner oder anderen Communities aktiv werden. Als Lotsin wirst Du - 10 € pro Begl…

Als Lotsin sollst Du - Frauen zu einer mit ihr vereinbarten Maßnahme begleiten - Den Frauen beratend und unterstützend zur Seite stehen - In Deiner oder anderen Communities aktiv werden. Als Lotsin wirst Du - 10 € pro Begleitungstermin bekommen - Ein Zertifikat für Deinen Lebenslauf erhalten - Kostenlos geschult - Fachlich begleitet - Und Teil eines großen Netzwerkes. Als Lotsin solltest Du eine aufgeschlossene, zuverlässige Art mitbringen sowie neben Deutsch eine weitere Sprache beherrschen. Interessiert?

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Helfer/Betreuer bei den Workshops

Für die unterschiedlichen Workshops benötigen wir Helfer/Betreuer, die den Workshop-Leitern bei der Durchführung zur Seite stehen. Die Workshops finden jeweils von 13-18 Uhr statt.

Für die unterschiedlichen Workshops benötigen wir Helfer/Betreuer, die den Workshop-Leitern bei der Durchführung zur Seite stehen. Die Workshops finden jeweils von 13-18 Uhr statt.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wilhelmsburg

Teamer_in

für unser Bildungs- und Antidiskriminierungsprojekt "SCHLAU Lübeck" DU... - hast Spaß an der Arbeit mit anderen Jugendlichen und jungen Erwachsenen - bist aufgeschlossen gegenüber lesbischen, schwulen, bi…

für unser Bildungs- und Antidiskriminierungsprojekt "SCHLAU Lübeck" DU... - hast Spaß an der Arbeit mit anderen Jugendlichen und jungen Erwachsenen - bist aufgeschlossen gegenüber lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans*, queer Jugendlichen und jungen Erwachsenen - bringst eine gewisse Sensibilität für spezielle Bedürfnisse von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit - bist kreativ, teamfähig und aufgeschlossen gegenüber Neuem WIR BIETEN... - regelmäßige Teamtreffen - Spaß und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten - fachliche Anleitung, Beratung und Begleitung durch hauptamtliche Mitarbeiter_innen - regelmäßige Fortbildungsangebote - die Möglichkeit eigene Ideen umzusetzen. Melde dich... fon: 0451 7075588 · fax: 0451 7075587 · mail: info@lambda-nord.de www.lambda-nord.de · www.facebook.com/lambda.nord

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Kreis Herzogtum Lauenburg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Schneiderin

Zur Zeit schneidern wir Kinderkleider, für die wir noch weitere Absatzmöglichkeiten suchen. Die Gruppe trifft sich zu Absprachen an jedem 1. Donnerstag im Monat in der Fachschule für Sozialpädagogik um 14.00 Uhr, gen&au…

Zur Zeit schneidern wir Kinderkleider, für die wir noch weitere Absatzmöglichkeiten suchen. Die Gruppe trifft sich zu Absprachen an jedem 1. Donnerstag im Monat in der Fachschule für Sozialpädagogik um 14.00 Uhr, genäht wird dezentral. Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn uns hierbei eine Schneiderin oder Nähfreudige unterstützen könnte. Kontakt: Frau Waltraut Biester Telefon: 040 ? 6050608

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Eimsbüttel

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Ehrenamtliche/r für den Vertrieb

Wir suchen jemanden, der uns dabei unterstützt, die von uns angefertigten Kleidungsstücke zu vertreiben. (Kontaktierung von Geschäften uä.) Frau Waltraut Biester Telefon: 040 ? 6050608

Wir suchen jemanden, der uns dabei unterstützt, die von uns angefertigten Kleidungsstücke zu vertreiben. (Kontaktierung von Geschäften uä.) Frau Waltraut Biester Telefon: 040 ? 6050608

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Kreis Storman

Web-Design

Pflege und Aktualisierung unserer Webseite

Pflege und Aktualisierung unserer Webseite

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Kreis Storman

Bildung ist der Schlüssel zur Integration

Für Geflüchtete und sozial benachteiligte Hamburger Schüler suchen wir dringend zuverlässige und engagierte Mentoren/-innen, die mindestens 1x wöchentlich für 1 - 2 Std. Nachhilfe in Deutsch, Englisch oder Math…

Für Geflüchtete und sozial benachteiligte Hamburger Schüler suchen wir dringend zuverlässige und engagierte Mentoren/-innen, die mindestens 1x wöchentlich für 1 - 2 Std. Nachhilfe in Deutsch, Englisch oder Mathematik geben möchten. Überwiegend haben wir momentan Schüler, denen Deutsch-Grundkenntnisse fehlen. Das Mentoring kann täglich an einem unserer Standorte nach Absprache stattfinden. Durch die ungewohnte Situation des COVID-19-Virus ist auch eine Online-Betreuung eine große Unterstützung. Dazu können Materialien wie Computer, Lehrbücher und Kameras zur Verfügung gestellt werden. Persönliche Treffen können bei Einhaltung der aktuell geltenden Hygienevorschriften dennoch stattfinden. Dazu können wir Ihnen auch unsere Räumlichkeiten zur Verfügung stellen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Wir suchen Vereine für diverse hamburgweite Veranstaltungen

Aufgrund der Corona-Pandemie, bitten wir um vorherige telefonische Rücksprache bei Interesse an diesem Engagement-Angebot: Ihr Verein ist gemeinnützig, und Sie suchen nach Möglichkeiten, ihn öffentlich kostenfrei zu p…

Aufgrund der Corona-Pandemie, bitten wir um vorherige telefonische Rücksprache bei Interesse an diesem Engagement-Angebot: Ihr Verein ist gemeinnützig, und Sie suchen nach Möglichkeiten, ihn öffentlich kostenfrei zu präsentieren? Wir verhelfen Ihnen für Ihre Öffentlichkeitsarbeit zur Teilnahme an hamburgweiten Veranstaltungen, u.a. bei verkaufsoffenen Sonntagen, Flohmärkten für gemeinnützige Organisationen und deren Projekte sowie bei Stadtteilfesten u.a. Für weitere Informationen rufen Sie uns einfach an unter 040 - 411 886 90 oder schreiben Sie uns eine Email an freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de. Unseren Veranstaltungsplan, der ständig aktualisiert wird und über den Sie sich auch online für Veranstaltungen anmelden können, finden Sie unter folgendem Link: http://buerger-helfen-buergern.com/veranstaltungen/

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Verkaufsoffener Sonntag - Unser Team ist dabei! Sie auch?

Ein großes DANKESCHÖN an unsere fleißigen Helferinnen & Helfer in den vergangenen Jahren! Der nächste verkausoffene Sonntag ist schon bald, nämlich am 09. Januar 2022. Team FreiwilligenBörseHamburg …

Ein großes DANKESCHÖN an unsere fleißigen Helferinnen & Helfer in den vergangenen Jahren! Der nächste verkausoffene Sonntag ist schon bald, nämlich am 09. Januar 2022. Team FreiwilligenBörseHamburg ist an diesem Tag von 13 bis 18 Uhr mit einem Infostand im Billstedt Center vertreten und informiert u.a. über Chancenpatenschaften und Mentoring. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! PS: Möchten Sie unser Team unterstützen und gleichzeitig das Event erleben? Am Vormittag und/oder nach der Veranstaltung suchen wir auch wieder Fahrer*innen sowie Aufbau- und Abbauhelfer*innen. Melden Sie sich bei uns unter: 040 - 411 88 690 oder senden Sie uns eine Email an: freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de Für Verpflegung ist gesorgt, und die Fahrtkosten werden erstattet. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hamburg-Altstadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Gutes und Sinnvolles tun

Ein großes DANKESCHÖN an unsere fleißigen Helferinnen & Helfer in den vergangenen Jahren! Hinweis: 2020 konnte das Festival aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie in Hamburg nicht stat…

Ein großes DANKESCHÖN an unsere fleißigen Helferinnen & Helfer in den vergangenen Jahren! Hinweis: 2020 konnte das Festival aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie in Hamburg nicht stattfinden. Der nächste Termin ist schon bald: 08. August 2021 von 13 - 18 Uhr. Wir stehen gemeinsam an unserem Infostand und erklären die "Welt des Ehrenamtes". Möchten Sie unser Team unterstützen und gleichzeitig das Event erleben? Am Vormittag und/ oder nach der Veranstaltung suchen wir auch wieder Fahrer*innen und Aufbau-, Abbauhelfer*innen. Melden Sie sich bei uns unter: 040 - 411 88 690 oder senden Sie uns eine Email an: freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de Fahrtkosten werden erstattet. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Gemeinsam den Horizont weiten

"Die Insel Hilft e.V." freut sich über jede Art von Unterstützung – egal ob mit Rat, Tat oder klingender Münze. Gerne geben wir Euch Auskunft über unsere Projekte und Einblick in die Vereinsstruktur. Mitma…

"Die Insel Hilft e.V." freut sich über jede Art von Unterstützung – egal ob mit Rat, Tat oder klingender Münze. Gerne geben wir Euch Auskunft über unsere Projekte und Einblick in die Vereinsstruktur. Mitmachen. Ehrenamtliche Helfer*innen sind immer willkommen. Gerne finden wir gemeinsam mit Dir heraus, wo und wie Du mit Freude selbst aktiv werden kannst. Wenn Du dich über Möglichkeiten des Engagements schlau machen willst oder selbst eine Idee für ein Angebot hat, schreibe uns am besten eine Mail an: buero@die-insel-hilft.de.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wilhelmsburg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

ehrenamtliche IT-Problemlöser*innen gesucht

Die Insel Hilft e.V. ist ein ehrenamtlicher Verein, der seit 2014 Geflüchteten- und Nachbarschaftshilfe in Wilhelmsburg betreibt. In unterschiedlichen Projekten finden erfolgreich Menschen mit und ohne Fluchterfahrung zusammen. Um d…

Die Insel Hilft e.V. ist ein ehrenamtlicher Verein, der seit 2014 Geflüchteten- und Nachbarschaftshilfe in Wilhelmsburg betreibt. In unterschiedlichen Projekten finden erfolgreich Menschen mit und ohne Fluchterfahrung zusammen. Um dies auch zukünftig leisten zu können braucht Die Insel Hilft e.V. ganz praktische Unterstützung im digitalen Bereich. Wir brauchen Beratung bezüglich der geeigneten Soft- und Hardware in der Anschaffung und Nutzung, praktische Unterstützung zur Problemlösung im EDV-Bereich und der Gestaltung unserer Onlinepräsenz. Wenn Du Lust hast dich ehrenamtlich zu engagieren und... ... uns bei einem zeitgemäßen Auftritt auf unserer Homepage zu supporten. ... in unserer EDV (Vereinsverwaltung/Datenbanken/-sicherungen) klar Schiff zu machen. ... unsere einfachen Arbeitsabläufe im Vereinsnetz die nötigen Rahmen zu geben. Wenn du dich mit einem der genannten Bereichen auskennst, würden wir uns sehr über eine Mail von dir freuen. In jedem Fall eine Mail an buero@die-insel-hilft.de

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wilhelmsburg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Tandem-Projekt Hamburg

Worum geht es? Der Austausch mit anderen Menschen ist für unser Wohlbefinden sehr wichtig. Wenn wir neu in einem Land ankommen, fühlen wir uns jedoch häufig überfordert, manchmal allein und haben Probleme mit der neu…

Worum geht es? Der Austausch mit anderen Menschen ist für unser Wohlbefinden sehr wichtig. Wenn wir neu in einem Land ankommen, fühlen wir uns jedoch häufig überfordert, manchmal allein und haben Probleme mit der neuen Sprache. Das Tandem-Projekt von »Die Insel Hilft e.V.« bringt geflüchtete Menschen mit Hamburger*innen zusammen, um dieses Ankommen und das Einleben in Deutschland zu erleichtern. Was ist ein Tandem? Ein Tandem besteht aus einem oder einer Mentor*in (Hamburger*innen) und einem oder einer Mentee (Menschen mit Fluchthintergrund). In den Tandems unterstützen also Hamburger*innen Menschen mit Fluchtgeschichte dabei sich zu orientieren, Hamburg zu entdecken und die Sprache zu lernen. Der gegenseitige Austausch, gemeinsame Unternehmungen und neue Erfahrungen sind für beide Seiten ein Gewinn. Seit Beginn im Juli 2015 haben sich bereits mehr als 100 Tandem-Paare gefunden. Was solltest du als Mentor*in mitbringen? Als Mentor*in gehst du im Idealfall eine längerfristige Patenschaft mit einem Menschen mit Fluchtgeschichte ein. Daher sind uns folgende Dinge wichtig: - Offenheit gegenüber allen Menschen egal welcher Herkunft sowie Sensibilität gegenüber der Geschichte anderer Menschen. - Du solltest ausreichend Zeit haben und verlässlich sein – zwei zentrale Faktoren für eine gelungene Patenschaft. - Du solltest Deutsch auf (sehr) gutem Niveau sprechen und Hamburg sowie das Leben in Deutschland gut kennen. Beginn des Tandems. Hat sich ein Tandem-Paar gefunden, trifft es sich unabhängig etwa einmal wöchentlich für ein bis zwei Stunden. Das Tandem-Team steht dabei beratend und begleitend zur Seite. Was in dieser Zeit unternommen wird, ist ganz unterschiedlich und muss sich nicht auf das Deutschlernen beschränken. Das Tandem bestimmt selbst, wie es seine Zeit verbringt, aber hier sind einige Beispiele: - gemeinsame Spaziergänge - zusammen die Stadt entdecken - gemeinsam Freund*innen treffen - zusammen Sport machen, kochen, gärtnern Unterstützung. Den Tandem-Interessierten und Tandem-Paaren steht das Tandem-Team zur Seite: Wir unterstützen euch bei allen Fragen zu eurem Tandem: Was genau beinhaltet ein Tandem? Was können wir unternehmen? Was können wir tun, wenn etwas nicht passt? Wir geben euch Informationen zu Freizeitaktivitäten und (kostenfreien) Kulturangeboten und bieten auch Fortbildungen für Tandem-Partner*innen an. Wir organisieren regelmäßig Events, bei denen ihr euch mit anderen Tandem-Partner*innen und Tandem-Interessierten austauschen könnt. Die regelmäßige persönliche und telefonische Sprechstunde findet mittwochs von 16 bis 19 Uhr statt. Du findest uns im Inselhaus, auf Facebook und auf Instagram oder unter der Telefonnummer 0176-43230504 (regulär, WhatsApp, Telegram). Wir freuen uns auf deine Nachricht!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wilhelmsburg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Tandem-Projekt Hamburg: Engagiere dich als E-Mentor*in flexibel in Online-Tandem

Worum geht es? Der Austausch mit anderen Menschen ist für unser Wohlbefinden sehr wichtig. Wenn wir neu in einem Land ankommen, fühlen wir uns jedoch häufig überfordert, manchmal allein oder haben Probleme mit der ne…

Worum geht es? Der Austausch mit anderen Menschen ist für unser Wohlbefinden sehr wichtig. Wenn wir neu in einem Land ankommen, fühlen wir uns jedoch häufig überfordert, manchmal allein oder haben Probleme mit der neuen Sprache. Das Tandem-Projekt von »Die Insel Hilft e.V.« bringt geflüchtete Menschen (Mentees) mit Mentor*innen aus der Region zusammen, um das Ankommen in Deutschland zu erleichtern. Manchmal lassen die Lebensumstände regelmäßige Treffen in einem Tandem nicht zu. Weite Wege, Bürokratie-Dschungel, Wohnungssuche, Studium, (Schicht-)arbeit, Jobwechsel, Familie, Deutschkurse, Sport …oft ist es fast unmöglich, neue Bekanntschaften zu schließen, seine Deutschkenntnisse im Alltag anzuwenden oder sich zu engagieren. Deshalb bringen wir Menschen (auch) in Online-Tandems zusammen. Als E-Mentor*in unterstützt du Menschen, die sich dringend interkulturellen Austausch wünschen, aber nicht an einem Präsenztandem in Hamburg teilnehmen können oder ein digitales Format einfach besser finden. Gleichzeitig richtet sich das Angebot an alle, die sich lieber flexibel Online engagieren möchten. Wie in unseren regulären Tandems auch, organisieren E-Mentor*in und E-Mentee ihre Treffen selbst. Während man in einem klassischen Tandem gemeinsam etwas unternimmt, haben Online-Tandems oft ein ganz konkretes Ziel, z.B. die Aussprache zu verbessern oder das Bestehen einer Prüfung, und sind oft etwas kürzer (3 - 6 Monate). Selbstverständlich könnt ihr auch online Schiffe versenken o.ä. - Worum es ganz konkret geht, das legen wir gemeinsam mit euch fest. Das Tandem-Team von Die Insel Hilft e.V. steht euch auch nach dem Matching bei inhaltlichen oder technischen Fragen immer zur Seite und berät euch rund ums Tandem. Damit sich Mentor*innen und Mentees untereinander austauschen können, organisieren wir regelmäßige Veranstaltungen (Digital und in Präsenz). Das solltest Du mitbringen: - Offenheit gegenüber allen Menschen egal welcher Herkunft sowie Sensibilität gegenüber der Geschichte anderer Menschen. - Du solltest ausreichend Zeit haben und verlässlich sein – zwei zentrale Faktoren für eine gelungene Patenschaft. - Du solltest Deutsch auf (sehr) gutem Niveau sprechen und das Leben in Deutschland gut kennen. Die regelmäßige persönliche und telefonische Sprechstunde findet mittwochs von 16 bis 19 Uhr statt. Du findest uns im Inselhaus, auf Facebook und auf Instagram oder unter der Telefonnummer 0176-43230504 (regulär, WhatsApp, Telegram). Wir freuen uns auf deine Nachricht! Kontakt zur Organisation: Die Insel Hilft e.V. – Tandem-Team E-Mail: tandem@die-insel-hilft.de Homepage: www.die-insel-hilft.de Telefon: +49 176 43230504 facebook: www.facebook.com/pg/TandemProjektHamburg Instagram: www.instagram.com/tandemprojekthamburg

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wilhelmsburg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Locals für Tandempartnerschaft gesucht

Tandempartner kann jeder werden, der Lust auf Austausch hat und neue Menschen kennenlernen möchte. Uns ist es wichtig, dass die Offenheit für ein gegenseitiges Lernen voneinander besteht. Grundsätzlich gilt: Jeder sollte f&uu…

Tandempartner kann jeder werden, der Lust auf Austausch hat und neue Menschen kennenlernen möchte. Uns ist es wichtig, dass die Offenheit für ein gegenseitiges Lernen voneinander besteht. Grundsätzlich gilt: Jeder sollte für sein Tandem circa zwei Stunden in der Woche einplanen, die Zeiteinteilung sowie die inhaltliche Ausgestaltung sind jedoch flexibel, damit sich auch Menschen, die beruflich und familiär eingespannt sind, bei uns engagieren können. Der Inhalt und Umfang einer Tandempartnerschaft reicht von der gemeinsamen Freizeitgestaltung über die Organisation eines Kita-Platzes bis hin zur Studienbewerbung. Einige Tandems verbringen einfach ihre Freizeit zusammen. Die Locals schaffen den Geflüchteten einen Zugang in ihr Lebensumfeld und aktivieren die eigenen Netzwerke, was insbesondere den Spracherwerb und Arbeitsmarkteinstieg fördert. Genauso eröffnen die Geflüchteten den Locals ihre Umgebung und bauen Berührungsängste und Vorurteile ab. Vorab findet ein Infoabend statt. Wir freuen uns auf Dich/ Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Pauli

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Sekretariatsmitarbeiter/in

Für unterschiedlichste Büroarbeiten wie - Schriftverkehr - Terminverwaltung - Telefondienst - Büro- u. Projektorganisation - Internet - Erstellung und Bearbeitung von Flyern u. Mappen suchen wir eine/n ehrenamtlich…

Für unterschiedlichste Büroarbeiten wie - Schriftverkehr - Terminverwaltung - Telefondienst - Büro- u. Projektorganisation - Internet - Erstellung und Bearbeitung von Flyern u. Mappen suchen wir eine/n ehrenamtliche/n Mitarbeiter/in. Sie sollten aufgeschlossen, kontaktfreudig und kreativ sein, sich gut mit Computer sowie Office- und Bildbearbeitungs-Programmen auskennen Wir setzen Toleranz & Respekt im Umgang mit unserem "bunten" Publikum voraus und sichern Ihnen Wertschätzung zu. Wir sind ein freundliches Team und bieten Ihnen neben einem Versicherungsschutz auch Möglichkeiten der Weiterbildung.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Home-Office - Betreuer/in für diverse Internetprojekte

Für die Pflege mehrerer Internetseiten und anderer sozialen Medien suchen wir eine/n ehrenamtliche/n Mitarbeiter/in mit sehr guten Kenntnissen in - CMS - Html, Css, Php, Datenbanken - Bild- und Videobearbeitung - Suchmaschinen …

Für die Pflege mehrerer Internetseiten und anderer sozialen Medien suchen wir eine/n ehrenamtliche/n Mitarbeiter/in mit sehr guten Kenntnissen in - CMS - Html, Css, Php, Datenbanken - Bild- und Videobearbeitung - Suchmaschinen Sie sollten aufgeschlossen, zuverlässig und kreativ sein sowie gern im Team arbeiten. Wir sind ein freundliches Team und bieten Ihnen neben einem Versicherungsschutz auch Möglichkeiten der Weiterbildung sowie persönliche Wertschätzung.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Freie Plätze sofort frei

Trotz der aktuellen Corona-Pandemie ist ein Bundesfreiwilligendienst oder Freiwilliges Soziales Jahr mit uns möglich und Sie sind bei uns herzlich willkommen! Wenn Sie Ihren Dienst durch die derzeitige Lage in Ihrer Organisation n…

Trotz der aktuellen Corona-Pandemie ist ein Bundesfreiwilligendienst oder Freiwilliges Soziales Jahr mit uns möglich und Sie sind bei uns herzlich willkommen! Wenn Sie Ihren Dienst durch die derzeitige Lage in Ihrer Organisation nicht mehr ausüben können, melden Sie sich gern bei Interesse bei uns. Mit uns können Sie weitermachen! Unser Verein ist hamburgweit mit 10 Standorten vertreten. Sie haben die Möglichkeit, in ganz unterschiedlichen, abwechslungsreichen Tätigkeiten reinzuschnuppern und sich engagiert in unser Team einzubringen. Unterstützen Sie uns bei diesen ehrenwerten Aufgaben: - Mentor/in und Nachhilfe-"Lehrer/in" (digital oder "auf Abstand" mit frischen Schutzmasken in unseren Räumlichkeiten) - Bildung von Chancen-Patenschaften - im mobilen Bürgerservice, mit dem wir kostenfrei soziale Projekte und bedürftige Mitmenschen unterstützen (z. B. Abholungen, handwerkliche Tätigkeiten) - Öffentlichkeitsarbeit und Außenvertretung bei unseren Infoständen bei Veranstaltungen (sobald diese wieder stattfinden) - Ehrenamtsberatung - Sie erlernen alles rund um das freiwillige Engagement / Wie wird beraten? / Wie vermitteln wir Engagierte? - Gartengestaltung - in unserem Stadtteilgarten & Job Cafè Billstedt-Hamm-Horn gibt es immer etwas an der frischen Luft zu tun - Vorbereitung und Durchführung von "Social days" - Pflege unserer Engagement Datenbank (www.engagement-hamburg.de) und der Freinet-Datenbank - Administration und Koordination - in unserem HelferTeam Rothenburgsort unterstützen Sie das Lebensmittelversorgungsteam Hinzu können weitere Tätigkeiten anfallen. Wir freuen uns auf Sie! BITTE BEACHTEN SIE, DASS WIR KEINE WOHNUNG ZUR VERFÜGUNG STELLEN KÖNNEN.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Patenschaften für Ungeborene

Möchten sie uns als ehrenamtliche Patin unterstützen? Hier eine Auswahl der Aufgaben, die Sie erwarten würden: Begleitung bei Arztbesuchen Behördengängen der Wohnungssuche Problemen als verständnisv…

Möchten sie uns als ehrenamtliche Patin unterstützen? Hier eine Auswahl der Aufgaben, die Sie erwarten würden: Begleitung bei Arztbesuchen Behördengängen der Wohnungssuche Problemen als verständnisvolle Zuhörerin Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Schon jetzt freuen wir uns auf das Gespräch mit Ihnen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Rotherbaum

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Paten gesucht

Wir suchen Paten für Flüchtlingskinder im Alter von 10 bis 15 Jahren, die an einer Ganztagsstadtteilschule in Hamburgs Osten eingeschult werden. Die Kinder brauchen verantwortungsvolle Menschen, die sie ein halbes Jahr, einmal w&o…

Wir suchen Paten für Flüchtlingskinder im Alter von 10 bis 15 Jahren, die an einer Ganztagsstadtteilschule in Hamburgs Osten eingeschult werden. Die Kinder brauchen verantwortungsvolle Menschen, die sie ein halbes Jahr, einmal wöchentlich für zwei Stunden begleiten. Genauer wäre Hilfe bei den Hausaufgaben, um den deutschen Wortschatz der Kinder möglichst zügig auszubauen, wichtig. Aber auch das Aufzeigen und Begleiten zu Plätzen/Orten in Hamburg, an denen sie ihre Freizeit kindgerecht verbringen können, jenseits der trostlosen Erstaufnahmeeinrichtungen, wäre wünschenswert. Für diese Aufgabe erwarten wir ein aktuelles Führungszeugnis. Durch die ungewohnte Situation des COVID-19-Virus ist auch eine Online-Patenschaft eine große Unterstützung. Dazu können Materialien wie Computer, Lehrmaterialien und Kameras zur Vefügung gestellt werden. In unseren Räumlichkeiten oder in öffentlichen Einrichtungen (z.B. jetzt wieder in einer Bücherhalle) sind persönliche Treffen nach den geltenden Hygienevorschriften möglich. Hamburgweit vermitteln wir weiterhin Vormünder, Patenschaften, Mentoren, Gastfamilien, ehrenamtliche Tätigkeiten, Dolmetscher, Sprachmittler für z.B. Besuche bei Ärzten und Behörden, Nachhilfe-„Lehrer“, eine Teilnahme an Social Days, Bildung von Tandems uvm. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Billstedt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Helfer für Werbung und Öffentlichkeitsarbeit

Wir suchen Helfer*Innen, die gern Werbung und Öffentlichkeitsarbeit für Patenschaften übernehmen.

Wir suchen Helfer*Innen, die gern Werbung und Öffentlichkeitsarbeit für Patenschaften übernehmen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Kreis Storman

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht

Voraussetzungen: Freiwilliges Engagement für das friedliche Zusammenleben von Migranten und alteingesessener Bevölkerung in unserer Stadt, Ideen für entsprechende Öffentlichkeitsarbeit und vielleicht ein bisschen Organ…

Voraussetzungen: Freiwilliges Engagement für das friedliche Zusammenleben von Migranten und alteingesessener Bevölkerung in unserer Stadt, Ideen für entsprechende Öffentlichkeitsarbeit und vielleicht ein bisschen Organisationstalent für unsere Veranstaltungen. Kontakte in der Migrantenszene sind hilfreich, aber nicht notwendig.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Neustadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

elbmütter und elbväter gesucht

Die Nachfrage an Unterstützung durch die elbmütter steigt mit der Anzahl der angekommenen Flüchtlinge. Die Kapazitäten unserer acht aktiven elbmütter sind erschöpft, weswegen wir dringend arabisch-, dari/farsi…

Die Nachfrage an Unterstützung durch die elbmütter steigt mit der Anzahl der angekommenen Flüchtlinge. Die Kapazitäten unserer acht aktiven elbmütter sind erschöpft, weswegen wir dringend arabisch-, dari/farsi- und kurdischsprachige Interessenten suchen, die gern elbmütter, bzw. elbväter werden wollen. Unser Büro ist montags bis donnerstags von 10-15 Uhr besetzt. Sollten wir einmal nicht da sein freuen wir uns über eine Mail. Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Rothenburgsort

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Begleiter u. Unterstützer für Kunstausstellungen

Die Ausstellungen finden 4x im Jahr am Hansaplatz statt. Dafür suchen wir ehrenamtliche Helfer, die sie ehrenamtlich begleiten und unterstützen möchten. Weitere Informationen finden Sie hier: http://hansaplatz.de/salon-lu…

Die Ausstellungen finden 4x im Jahr am Hansaplatz statt. Dafür suchen wir ehrenamtliche Helfer, die sie ehrenamtlich begleiten und unterstützen möchten. Weitere Informationen finden Sie hier: http://hansaplatz.de/salon-lux/ Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Diana Princeataia, diana.salonlux@gmail.com

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Deutsch/ Russischer Kultur-Dialog

Ein Deutsch/Russischer Kultur-Dialog findet jeden Sonntag von 14 - 16 Uhr im LAB am Hansaplatz statt. Wenn Sie teilnehmen möchten wenden Sie sich bitte an Diana Princeataia Email: diana.princeataia@buerger-helfen-buergern.com

Ein Deutsch/Russischer Kultur-Dialog findet jeden Sonntag von 14 - 16 Uhr im LAB am Hansaplatz statt. Wenn Sie teilnehmen möchten wenden Sie sich bitte an Diana Princeataia Email: diana.princeataia@buerger-helfen-buergern.com

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

Sponsoren und Mitwirkende gesucht

der Name der Zeitschrift "HAMBURG UND WIR" bestimmt ihre Thematik. Neben dem örtlichen Bezug hat sie überregionale Bedeutung: Ihre Ausrichtung zielt ausser auf den Hamburger Bereich, auf Deutschland, auf unsere Herkunfts…

der Name der Zeitschrift "HAMBURG UND WIR" bestimmt ihre Thematik. Neben dem örtlichen Bezug hat sie überregionale Bedeutung: Ihre Ausrichtung zielt ausser auf den Hamburger Bereich, auf Deutschland, auf unsere Herkunftsländer wie auch auf Länder, in denen viele unserer ehemaligen Landsleute heute leben(die USA, Israel u.a.). Die Redaktion und alle, die an der Herausgabe der Zeitschrift beteiligt sind, freuen sich, dass die Leser und Autoren nicht nur Hamburger sind. Man schreibt uns aus Kiel und Berlin, aus Leipzig und München, aus Moskau und St. Petersburg, aus Kiew und Kharkow. Damit sind nicht alle Orte genannt, woher Meinungen über Publikationen kommen und die Autoren ihre Materialien anbieten. Mehr und mehr Interesse zeigt der deutsche Leser an der Zeitschrift und nicht nur in Hamburg. Es ist für uns wichtig und gelingt zunehmend, dass auch deutsche Autoren daran mitwirken. Die zweisprachige Herausgabe gibt die Möglichkeit, das sich deutsche und russischsprachige Leser in der Zeitschrift kennen lernen. Über zwei Millionen Menschen sind nach Deutschland aus der ehemaligen Sowjetunion übersiedelt. Selbstverständlich, dass ihr Interesse an Deutschland, an der deutschen Kultur, Geschichte und Bräuchen groß ist. Dementsprechend interessieren sich auch Deutsche für das Leben der neuen Mitbürger. Für alle ist die Zeitschrift zu einem Treffpunkt, zum freundschaftlichen und vertraulichen Gespräch, zu einer einfachen menschlichen Unterhaltung geworden. Die Periodizität des Produktionsausstosses: 1 Mal im Quartal. Die Sprache: deutsch, russisch Den Umfang: 96 Seiten Das Format: A4 Die Sphäre des Vertriebes: Deutschland, GUS Die Auflage: ca. 1000 Exemplare ISSN 1610-4846

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Jenfeld

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Ehrenamt im Kinder- Leseclub -Team

Wir suchen Mitarbeiter*innen für die Aufsicht / Kinderbuchausleihe, Leitung für eine Gedichte für Wichte Gruppe, Vorleser*innen für Bilderbuchkinos. Mitarbeit bei Veranstaltungen wie Bilderbuchkino, Lesungen oder Bas…

Wir suchen Mitarbeiter*innen für die Aufsicht / Kinderbuchausleihe, Leitung für eine Gedichte für Wichte Gruppe, Vorleser*innen für Bilderbuchkinos. Mitarbeit bei Veranstaltungen wie Bilderbuchkino, Lesungen oder Bastelaktionen

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wandsbek

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Trainer/innen für die Jugendabteilung gesucht

Für unsere Kinder- und Jugendabteilung, Jungen und Mädchen, suchen wir dringend für die A-F Jugend Trainer/innen und Betreuer/innen. Der Zeitaufwand beinhaltet ein wöchtenliches Training am Nachmittag sowie Ligaspiel…

Für unsere Kinder- und Jugendabteilung, Jungen und Mädchen, suchen wir dringend für die A-F Jugend Trainer/innen und Betreuer/innen. Der Zeitaufwand beinhaltet ein wöchtenliches Training am Nachmittag sowie Ligaspiele am Wochenende. Regelmäßigkeit ist Voraussetzung, da unsere Kids sich auf unsere Trainer/innen verlassen müssen und wollen. Würde Ihnen eine solche Tätigkeit und die Arbeit mit jungen Menschen Freude machen, so rufen Sie uns an.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Billstedt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Helfen Sie uns Mitglieder zu werben

Wir suchen ehrenamtliche Mitstreiter, die uns behilflich bei der Mitgliederwerbung sind. Rufen Sie uns an, wir freuen uns.

Wir suchen ehrenamtliche Mitstreiter, die uns behilflich bei der Mitgliederwerbung sind. Rufen Sie uns an, wir freuen uns.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Billbrook

Schachspieler gesucht

In einer Gemeinschaftsaktion suchen das ECE Billstedt-Center und die FreiwilligenBörseHamburg Schachspieler, die Spaß und Freude haben, Kindern im Kindergarten spielerisch das Schachspielen beizubringen. Dafür steht ein…

In einer Gemeinschaftsaktion suchen das ECE Billstedt-Center und die FreiwilligenBörseHamburg Schachspieler, die Spaß und Freude haben, Kindern im Kindergarten spielerisch das Schachspielen beizubringen. Dafür steht ein Lernpaket zur Verfügung. Ein Kurs umfasst dabei insgesamt 14 Schachstunden.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Billstedt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

2023 - Ehrenamt Schöffenamt

2023 sucht die Stadt Hamburg in allen Bezirken nach neuen Schöffen und ehrenamtlichen Verwaltungsrichtern. Es ist KEINE juristische Vorbildung für diese Ehrenämter erforderlich. Interessierte Personen müssen folgend…

2023 sucht die Stadt Hamburg in allen Bezirken nach neuen Schöffen und ehrenamtlichen Verwaltungsrichtern. Es ist KEINE juristische Vorbildung für diese Ehrenämter erforderlich. Interessierte Personen müssen folgende Voraussetzungen erfüllen: Sie müssen die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen. Zu Beginn der Amtsperiode muss das 25. Lebensjahr vollendet sein. Der Wohnsitz muss seit einem Jahr in Hamburg sein, außerdem muss die Meldeanschrift im Bezirksbereich liegen. Der Arbeitgeber hat sie für die Zeit ihres Einsatzes freizustellen. Für ihren Einsatz erhalten sie eine Entschädigung (unter anderem für Verdienstausfall, Zeitversäumnis und Fahrtkosten). Nähere Infos stehen im Internet unter: https://www.hamburg.de/justizbehoerde/service/3740714/schoeffen/ Bei Interesse rufen Sie uns bitte an, Tel: 040 - 411 88 690 oder senden Sie uns eine Email: freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Chor- oder Musikgruppenleitung

1 bis 2 Stunden in der Woche am Nachmittag während der Ganztagsschule (in der Zeit von Mo bis Do, 13.15 - 16.00 Uhr)

1 bis 2 Stunden in der Woche am Nachmittag während der Ganztagsschule (in der Zeit von Mo bis Do, 13.15 - 16.00 Uhr)

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Jenfeld

Lesehelfer(in)

Wir suchen einen kinderlieben Menschen, der mit einzelnen Schülern ein bis zweimal in der Woche am Nachmittag im Rahmen unserer Ganztagsschule liest, bzw. ihnen beim Lesen hilft.

Wir suchen einen kinderlieben Menschen, der mit einzelnen Schülern ein bis zweimal in der Woche am Nachmittag im Rahmen unserer Ganztagsschule liest, bzw. ihnen beim Lesen hilft.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Jenfeld

Starthilfe-Coaches für Hamburger Schulen gesucht

STARTHILFE ist richtig für Sie, weil Sie als ehrenamtlicher Coach: - Ihre Lebens- und Berufserfahrung einbringen. - zuhören können. - neugierig auf die Ideen der Jugend sind. - geduldig sein können. - den Lernproz…

STARTHILFE ist richtig für Sie, weil Sie als ehrenamtlicher Coach: - Ihre Lebens- und Berufserfahrung einbringen. - zuhören können. - neugierig auf die Ideen der Jugend sind. - geduldig sein können. - den Lernprozess von den Schülern unterstützen wollen. - gern mit Jugendlichen arbeiten, die etwas erreichen wollen. - in einem Team engagierter Coaches neue Erfahrungen sammeln und austauschen wollen. Das Schülercoaching wird zwischen Ihnen, der Schülerin oder dem Schüler und eventuell den Lehrkräften abgestimmt. Sie betreuen einen einzelnen Jugendlichen ein bis zweimal wöchentlich und helfen Ihm bei dem, was er gerade jetzt benötigt, um erfolgreicher zu sein.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wandsbek

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Experten für die Begleitung und Beratung unserer jungen Forscher*innen

Wenn Sie Freude daran haben, ihr Wissen aus dem Bereich Informatik/Mathematik/Physik/Chemie/Biologie oder Technik an junge Menschen weiter zu geben, würden wir Sie gerne in unser Team aufnehmen! Im Vordergrund steht die Unterstü…

Wenn Sie Freude daran haben, ihr Wissen aus dem Bereich Informatik/Mathematik/Physik/Chemie/Biologie oder Technik an junge Menschen weiter zu geben, würden wir Sie gerne in unser Team aufnehmen! Im Vordergrund steht die Unterstützung der Jugendlichen bei ihren eigenen Forschungsprojekten. D.h. Sie leisten eher eine Begleitung als eine Anleitung bei der Projektarbeit. Am besten wäre es, wenn Sie einen festen Nachmittag in der Woche (Mo, Di, Do in der Zeit zwischen 15 - 19 Uhr) unseren Forscherinnen und Forschern zur Verfügung stehen würden (es sind auch weniger als 4 Stunden an einem Nachmittag möglich). Fr. zwischen 15 - 20 Uhr (auch hier ist es möglich, weniger als 5 Stunden zu unterstüzen, d.h. die/der Ehrenamtliche kann später kommen und/oder früher gehen, schön wäre eine verlässliche Regelmäßigkeit). Bei Veranstaltungen kann auch einmal ein Einsatz an einem Tag am Wochenende angefragt/abgesprochen werden. Wieviel Einsätze pro Woche? - von einem bis 4 ist alles möglich - das richtet sich ganz nach den Wünschen und Möglichkeiten der/des Ehrenamtlichen Die Ehrenamtlichen Helfer arbeiten direkt im SFZ Hamburg, Grindelallee 117, 20146 Hamburg, Tel. 040 41 34 33 30, info@sfz-hamburg.de, www.sfz-hamburg.de

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Rotherbaum

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Patenschaften

Junge Berufstätige und Studierende, die sich im Bildungsbereich ehrenamtlich engagieren möchten, vermitteln wir an einen Schüler oder eine Schülerin aus einer Vorbereitungsklasse. Junge Flüchtlinge erhalten somit ei…

Junge Berufstätige und Studierende, die sich im Bildungsbereich ehrenamtlich engagieren möchten, vermitteln wir an einen Schüler oder eine Schülerin aus einer Vorbereitungsklasse. Junge Flüchtlinge erhalten somit einen Paten, der ein Mal in der Woche (ca. 1,5 Stunden) mit ihnen Hausaufgaben macht und in erster Linie Nachhilfe gibt. Deutschförderung spielt hierbei auch eine große Rolle, ebenso aber das Dasein als Ansprechpartner und Vertrauensperson. Ea gibt es Möglichkeitsen, sich mit anderen Paten(-tandems) auszutauschen und im Rahmen von Workshops mehr zum Thema Bildung und Migration zu lernen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Eimsbüttel

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

BetreuerInnen und MentorInnen für Flüchtlinge

Das Team von der FreiwilligenBörseHamburg sucht laufend Helferinnen und Helfer für die freiwillige-ehrenamtliche Betreuung von Kindern in Flüchtlingsunterkünften. Durch die ungewohnte Situation des COVID-19-Virus ist …

Das Team von der FreiwilligenBörseHamburg sucht laufend Helferinnen und Helfer für die freiwillige-ehrenamtliche Betreuung von Kindern in Flüchtlingsunterkünften. Durch die ungewohnte Situation des COVID-19-Virus ist auch eine Online-Betreuung eine große Unterstützung. Dazu können Materialien wie Computer, Lehrbücher und Kameras zur Verfügung gestellt werden. Persönliche Treffen können bei Einhaltung der aktuell geltenden Hygienevorschriften dennoch stattfinden. Dazu können wir Ihnen auch unsere Räumlichkeiten zur Verfügung stellen. Wir suchen Helferinnen und Helfer mit guten Sprach-und- Schreib-Kenntnissen. Sie werden eingearbeitet, sowie mit Hintergrundinformationen zur Kultur der Personen versorgt.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Direkte Flüchtlingshilfe

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für Flüchtlinge und andere Menschen in Not engagieren möchten. Sie werden dringend gebraucht, da der Bedarf sehr groß ist. Was Sie tun können, hängt im Wesentlichen von Ih…

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für Flüchtlinge und andere Menschen in Not engagieren möchten. Sie werden dringend gebraucht, da der Bedarf sehr groß ist. Was Sie tun können, hängt im Wesentlichen von Ihren Möglichkeiten und Wünschen ab. Bitte vereinbaren Sie mit uns einen persönlichen Beratungstermin. Einsatzmöglichkeiten gibt es zum Beispiel: - Begleitung zu Behörden, Arztbesuchen u.a. zur Zeit mit Sprachkenntnissen hauptsächlich in arabisch, farsi, dari, serbo-kroatisch, albanisch, mazedonisch. - Flüchtlingsbegleitung generell auch ohne Fremdsprachenkenntnisse - Unterstützung beim Deutsch lernen (Kinder, Frauen, Jugendliche) einzeln oder in einer Kleingruppe - Schularbeitshilfe, z.B. Lesen üben, vorlesen,… - Übernahme einer Patenschaft für eine Familie oder nur einer einzelnen Person (Kind, Jugendlicher, Erwachsener) - Wenn Sie gute Computerkenntnisse haben, können Sie einen PC-Kurs (Multimedia) hier anbieten - Freizeitangebote, mit Familien den Stadtteil und Hamburg erkunden…. Sie werden dabei nicht alleine gelassen. Wir stehen Ihnen als regelmäßiger Ansprechpartner zur Verfügung. Zusätzlich ist es in Zeiten des Covid-19-Virus möglich, online Hilfe anzubieten, beispielsweise als Online-Mentor oder als Online-Sprachtrainer. Dazu können wir Ihnen bei Bedarf Equipment wie Lehrbücher, Kameras und Compter zur Verfügung stellen. Persönliche Treffen sind auch in unseren Räumlichkeiten oder in öffentlichen Einrichtungen (wie beispielsweise den Bücherhallen) nach geltenden Hygienevorschriften möglich. Hamburgweit vermitteln wir weiterhin Vormünder, Patenschaften, Mentoren, Gastfamilien, ehrenamtliche Tätigkeiten, Dolmetscher, Sprachmittler für z.B. Besuche bei Ärzten und Behörden, Nachhilfe-„Lehrer“, eine Teilnahme an Social Days, Bildung von Tandems uvm. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Trainer/Innen für Freizeitsport mit unbegleiteten jugendlichen Flüchtl

Für eine Erstaufnahmeeinrichtung für unbegleitete jugendliche Flüchtlinge suchen wir sportbegeisterte Helfer/Innen, die Lust haben, die Jugendlichen bei verschiedenen Hallensportarten zu betreuen. Eine Sporthalle, direkt …

Für eine Erstaufnahmeeinrichtung für unbegleitete jugendliche Flüchtlinge suchen wir sportbegeisterte Helfer/Innen, die Lust haben, die Jugendlichen bei verschiedenen Hallensportarten zu betreuen. Eine Sporthalle, direkt bei der Einrichtung, steht wochentags bis 18 Uhr zur Verfügung. Voraussetzung ist ein Trainerschein.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Mentoring für minderjährige jugendliche Flüchtlinge

Für eine Erstaufnahmeeinrichtung für unbegleitete Jugendliche Flüchtlinge suchen wir Mentorinnen und Mentoren für diverse Fächer u.a. Deutsch, Mathe und Englisch. Die meisten der Jugendlichen verfügen ü…

Für eine Erstaufnahmeeinrichtung für unbegleitete Jugendliche Flüchtlinge suchen wir Mentorinnen und Mentoren für diverse Fächer u.a. Deutsch, Mathe und Englisch. Die meisten der Jugendlichen verfügen über Grundlagen in Deutsch, besuchen eine Berufsschule und befinden sich in der Vorbereitung zu einer Ausbildung. Benötigt werden deshalb vor allem Mentorinnen und Mentoren, die bei dem Übergang von Schule zum Beruf helfen können. Durch COVID 19 ist auch ein ONLINE-MENTORING eine große Unterstützung. Dazu können Materialien wie Computer und Kameras zur Verfügung gestellt werden. In unseren Räumlichkeiten oder in öffentlichen Einrichtungen (z.B. jetzt wieder in einer Bücherhalle) sind persönliche Treffen nach den geltenden Hygienevorschriften möglich.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Unterstützung beim Betreuten Wohnen

Das Menschen immer älter werden ist zum einen sehr erfreulich. Zum anderen steigt bei Menschen, die in dieses Alter kommen, verständlicherweise die Angst, ein Pflegefall zu werden. Im Betreuten Wohnen soll diese Angst gemindert we…

Das Menschen immer älter werden ist zum einen sehr erfreulich. Zum anderen steigt bei Menschen, die in dieses Alter kommen, verständlicherweise die Angst, ein Pflegefall zu werden. Im Betreuten Wohnen soll diese Angst gemindert werden. Ziel hierbei ist insbesondere, das Menschen ihre Eigenständigkeit behalten sollen, und nur dann, wenn der Bewohner es ausdrücklich wünscht, Hilfe und Unterstützung in seinem Wohnraum erhält. Die Unterstützung für den Bewohner kann unterschiedliche Aufgabenfelder haben. Wir freuen uns über Menschen, die der Martha Stiftung ihre Zeit schenken. Bei uns können Sie Ihre Lebenserfahrung und besonderen Fähigkeiten einbringen. Die Gestaltung des Ehrenamtes kann ganz unterschiedlich ausfallen, z. B. in Form von: Gemeinschaft erleben bei Spielen, Gesprächen und Ausflügen Mitarbeit in unterschiedlichen Projekten Übernahme einer gesetzlichen Betreuung Mitarbeit im Freundes- oder Förderkreis Ganz gleich, für welche Tätigkeit Sie sich entscheiden, gemeinsam mit anderen Menschen können Sie etwas bewirken. Wir freuen uns über jeden, der sich entschließt die Martha Stiftung tatkräftig zu unterstützen!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Stellingen

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Teilnehmer für Aktionen in Hamburg

Für unsere Aktionen in Hamburg (z.B. Projektpartnersuche, Workcamporganisation, Öffentlichkeitsarbeit) suchen wir ständig engagierte Teilnehmer. Wer Interesse hat regelmäßig in unserer Lokalgruppe mitzumachen ist…

Für unsere Aktionen in Hamburg (z.B. Projektpartnersuche, Workcamporganisation, Öffentlichkeitsarbeit) suchen wir ständig engagierte Teilnehmer. Wer Interesse hat regelmäßig in unserer Lokalgruppe mitzumachen ist herzlich willkommen. Wir treffen uns ca. einmal im Monat, je nach Bedarf auch öfter. Das gemeinsame Planen und Arbeiten in lockerer und freundlicher Umgebung ist uns dabei besonders wichtig. Kontakt: Lokalgruppe Hamburg Karin Heinrich Telefon: 040-80010936 E-Mail: hamburg.lg@sci-d.de

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Barmbek-Nord

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Teamleitung

Der /Die Teamleiter/In ist zuständig für die Organisation, Vorbereitung und Durchführung der Treffen mit den Kindern und Jugendlichen der Gruppe, die z. Zt. alle 14 Tage stattfinden. Es sollen Naturschutzaspekte mit leicht ve…

Der /Die Teamleiter/In ist zuständig für die Organisation, Vorbereitung und Durchführung der Treffen mit den Kindern und Jugendlichen der Gruppe, die z. Zt. alle 14 Tage stattfinden. Es sollen Naturschutzaspekte mit leicht verständlichen biologischen und/oder ökologischen Hintergründen vermittelt werden. Dies kann sowohl theoretisch als auch praktisch erfolgen, wobei die Kombination aus beidem am sinnvollsten ist. Von den Kindern und Jugendlichen ist die Teilnahme am jährlich stattfindenden "Sommercamp" erwünscht. Aufgrund der Stiftungzugehörigkeit bleiben Kassenbuchverwaltung und sporadische Kontaktpflege zum Vorstand nicht aus. Die TeamleiterInnen aus ganz Deutschland sind halbjährig zu einem nicht obligatorischen Treffen zwecks Erfahrungsaustausch, Materialübergabe und Schulungen eingeladen- die Kosten werden von der Heinz-Sielmann-Stiftung übernommen. Projekte werden ebenso über die Stiftung finanziert; zudem gibt es eine auf die Privatperson bezogene und eine der Gruppe zustehende Jahrespauschale für die Aktivitäten. Der Zeitaufwand ist schwierig einzuschätzen, da dieser mit der Art der Projekte, dem individuellen Einsatz des Teamleiters und der Anzahl der Teamleiter/Innen beträchtlich variieren kann. Im Groben kann mit 2-8 Stunden wöchentlich gerechnet werden.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Die kleine Bibliothek

Wir suchen weitere Ehrenamtliche Aktive und zwar: für den Wiederaufbau und die Reorganisation unserer kleinen Fachbibliothek. Gewünscht ist ein Interesse an Büchern, Grundwissen und Interesse für linke Themen. Und die Be…

Wir suchen weitere Ehrenamtliche Aktive und zwar: für den Wiederaufbau und die Reorganisation unserer kleinen Fachbibliothek. Gewünscht ist ein Interesse an Büchern, Grundwissen und Interesse für linke Themen. Und die Bereitschaft, sich mit anderen über einen sinnvollen Aufbau der kleinen Bibliothek zu verständigen. Häufigkeit: mehrere Tage Geeignet für folgende Altersgruppen: 18 Jahre und älter

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Klostertor

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Stadtteilgruppen für Kinder und Jugendliche

Wir suchen weitere Ehrenamtliche Aktive für Gruppenarbeit. Mit Kindern oder Jugendlichen in allen Hamburger Stadtteilen. Wir bieten eine intensive Unterstützung beim Aufbau. Begleitung und regelmäßigen Austausch. Zus&au…

Wir suchen weitere Ehrenamtliche Aktive für Gruppenarbeit. Mit Kindern oder Jugendlichen in allen Hamburger Stadtteilen. Wir bieten eine intensive Unterstützung beim Aufbau. Begleitung und regelmäßigen Austausch. Zusätzlich bilden wir zum JugendleiterIn aus. Häufigkeit 1 x wöchentlich am Nachmittag. Geeignet für folgende Altersgruppen: ab 16 Jahre Häufigkeit: 1 x wöchentlich am Nachmittag

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Klostertor

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Praktikant*in gesucht

Du suchst praktische Erfahrung in der Jugendarbeit und gibst gerne dein Wissen weiter? Du arbeitest gerne mit jungen Menschen zusammen, kannst dir vorstellen, auf Freizeiten oder Seminaren Verantwortung zu übernehmen und dich in die Vo…

Du suchst praktische Erfahrung in der Jugendarbeit und gibst gerne dein Wissen weiter? Du arbeitest gerne mit jungen Menschen zusammen, kannst dir vorstellen, auf Freizeiten oder Seminaren Verantwortung zu übernehmen und dich in die Vorbereitung oder Durchführung einzubringen? Du interessierst dich für die Grundlagen sozialistischer Pädagogik und theoretisches Wissen über die Erziehung junger Menschen? Vielleicht hast du sogar Lust, selbst eine Kinder- oder Jugendgruppe anzuleiten und eigene Ideen in unsere Arbeit einzubringen? Oder du willst eine Ausbildung oder ein Studium im Bereich Pädagogik, Erziehungswissenschaften oder Soziale Arbeit machen und dabei nicht nur die Nase in theoretische Lehrbücher stecken, sondern auch was von der Praxis mitbekommen? Dann melde dich doch einfach mal bei uns. Was bei anderen Jugendverbänden „Gruppenleiter* in“ heißt, heißt bei uns „Gruppenhelfer* in“, weil unsere Gruppenhelfer* innen gegenüber den anderen Gruppenmitgliedern gleichberechtigt sind und nicht leiten, sondern der Gruppe helfen sollen, ihren eigenen Weg zu finden. Unsere Gruppenhelfer*innen bekommen eine qualifizierte Ausbildung in allen nötigen Fragen der Kinder- und Jugendverbandsarbeit.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hohenfelde

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Botschafter*innen und Unterstützer*innen gesucht

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und Ihre Unterstützung, gern per Email unter: ulrike@snehalaya.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und Ihre Unterstützung, gern per Email unter: ulrike@snehalaya.de

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Klostertor

Steuerliche und vereinsrechtliche Betreuung

Wir suchen eine/n kompetente/n ehrenamtliche/n Mitarbeiter für steuerliche und vereinsrechtliche Belange.

Wir suchen eine/n kompetente/n ehrenamtliche/n Mitarbeiter für steuerliche und vereinsrechtliche Belange.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Alsterdorf

Öffentlichkeitsarbeit für die SDL e.V.

14-tägig samstags von 10-12 Uhr zzgl. 1 Std. für Vor- und Nachbearbeitung. Standbesetzung in der überdachten Einkaufszone in Langenhorn. Drei bis vier Personen im Wechsel, die Kontakt zu Menschen im Stadtteil Langenhorn pfl…

14-tägig samstags von 10-12 Uhr zzgl. 1 Std. für Vor- und Nachbearbeitung. Standbesetzung in der überdachten Einkaufszone in Langenhorn. Drei bis vier Personen im Wechsel, die Kontakt zu Menschen im Stadtteil Langenhorn pflegen. Es wird über die Arbeit der Sozial- und Diakoniestation Langenhorn und der ehrenamtlichen Arbeit informiert. Keine Pflegeberatung! Es werden Kontakte zu unserer Ehrenamtskoordinatin bzw. je nach Situation und Inhalt des Gesprächs an weitere Kontaktpersonen weiter vermittelt. Erwartung: Gepflegtes Äußeres, Kontaktfreudig-, Verläßlich- und Teamfähigkeit, sicheres Auftreten, Freude an Aktionen und am Kontakt zu Bürgern im Stadtteil, langfristige Zusammenarbeit ist gewollt. Einarbeitung erfolt!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Langenhorn

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Behördenbegleitung

Begleitung zu Behörden und anderen Institutionen Vor- und Nachgespräche ca. alle zwei Wochen Treffen für alle Ehrenamtlichen Behördenscouts( ca. 2 Stunden) unterschiedlicher Zeitaufwand, pro Begleitung ca 2 Stunden

Begleitung zu Behörden und anderen Institutionen Vor- und Nachgespräche ca. alle zwei Wochen Treffen für alle Ehrenamtlichen Behördenscouts( ca. 2 Stunden) unterschiedlicher Zeitaufwand, pro Begleitung ca 2 Stunden

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wilhelmsburg

ehrenamtliche Mitarbeit in verschiedenen Bereichen

Wir wünschen uns von Ihnen: - Geduld - Einfühlungsvermögen - Frustrationstoleranz - Motivationsvermögen - Kontinuität und Beständigkeit - Rechtzeitige Mitteilung bei Ausfall - Teilnahme am 2monatlichen…

Wir wünschen uns von Ihnen: - Geduld - Einfühlungsvermögen - Frustrationstoleranz - Motivationsvermögen - Kontinuität und Beständigkeit - Rechtzeitige Mitteilung bei Ausfall - Teilnahme am 2monatlichen Austauschtreffen - Anerkennung von Kompetenzbereichen der hauptamtlichen Mitarbeiterinnen - Unterzeichnung einer Schweigepflichterklärung - Gestaltung einer Abschiedsphase bei Beendigung der Zusammenarbeit

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Borgfelde

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

unsere Kleiderkiste für Sie

Willkommen bei der Kleiderkiste ... ein soziales Projekt des Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Hamburg-Altona Menschen, die über wenig Geld verfügen, können gegen Nachweis für geringe Beträge gut erhalten…

Willkommen bei der Kleiderkiste ... ein soziales Projekt des Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Hamburg-Altona Menschen, die über wenig Geld verfügen, können gegen Nachweis für geringe Beträge gut erhaltene Kleidung für Babys, Kinder, Schwangere und Frauen bekommen. Wir suchen ehrenamtlichen Mitarbeiter für die Kleiderkiste

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Altona-Nord

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

~~~

Die Öffnungszeiten sind flexibel.

Die Öffnungszeiten sind flexibel.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Lurup

Helfer*Innen für unseren sozialen Flohmarkt gesucht

Für den Auf- und Abbau, das Zubereiten von Suppe, Tee und Kaffee sowie für den Verkauf von Kleidung für Frauen und Kinder suchen wir fleißige freiwillig-ehrenamtliche HelferInnen in der Zeit zwischen 10:00 - ca. 18:00 U…

Für den Auf- und Abbau, das Zubereiten von Suppe, Tee und Kaffee sowie für den Verkauf von Kleidung für Frauen und Kinder suchen wir fleißige freiwillig-ehrenamtliche HelferInnen in der Zeit zwischen 10:00 - ca. 18:00 Uhr. Wenn Sie unsere ehrenamtlichen Teams bei diesem tollen sozialen Projekt vor Ort unterstützen und den Gästen bei der Auswahl von passender Bekleidung zur Seite stehen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Die Fahrtkosten werden von uns selbstverständlich übernommen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Rothenburgsort

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Handwerkliche Tätigkeiten

Wir brauchen einen Mitarbeiter, der unsere Dreiräder für die Kinder repariert, und uns auch gelegentlich bei kleineren handwerklichen Reparaturen zur Verfügung steht. Ebenso könnten wir im Garten Hilfe gebrauchen.

Wir brauchen einen Mitarbeiter, der unsere Dreiräder für die Kinder repariert, und uns auch gelegentlich bei kleineren handwerklichen Reparaturen zur Verfügung steht. Ebenso könnten wir im Garten Hilfe gebrauchen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Horn

Mit dir sind wir noch lebendiger!

Wir wissen: Jeder hat besondere Fähigkeiten und Interessen. Und wir freuen uns, wenn du deinen Schwung, deine Begeisterung, deinen Sachverstand oder deine Stärke mit in die SpielScheune bringst. Mit dir zusammen können wir no…

Wir wissen: Jeder hat besondere Fähigkeiten und Interessen. Und wir freuen uns, wenn du deinen Schwung, deine Begeisterung, deinen Sachverstand oder deine Stärke mit in die SpielScheune bringst. Mit dir zusammen können wir noch mehr tolle Sachen machen! Die SpielScheune ist ausdrücklich ganz weit offen für ehrenamtliches Engagement. Das kann im Programm sein – vielleicht möchtest du eine eigene Veranstaltung machen? Oder im alltäglichen Betrieb. Oder bei der Baugruppe. Oder… Was du in der SpielScheune tun kannst, hängt also von deinen Ideen ab und davon, bei welcher unserer vielen Aufgaben wir gerade Unterstützung brauchen. Am besten sprichst du mal mit Annette oder Marlene.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Allermöhe

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Spenden für Schulranzen und andere Schulmittel gesucht

Ihr Kind bekommt für das neue Schuljahr einen neuen Ranzen oder ist fertig mit der Schule und der alte ist noch gut erhalten und zu schade zum wegwerfen? Unser Verein Bürger helfen Bürgern e. V. wünscht sich, das…

Ihr Kind bekommt für das neue Schuljahr einen neuen Ranzen oder ist fertig mit der Schule und der alte ist noch gut erhalten und zu schade zum wegwerfen? Unser Verein Bürger helfen Bürgern e. V. wünscht sich, dass jedes Kind einen Schulranzen hat und sucht daher Sponsoren oder Spender für sozial benachteiligte Familien, die sich keinen Schulranzen für ihr Kind leisten können. Haben Sie auch weitere Schulmaterialien übrig? Packen Sie gern alles in den/ die Ranzen und wir kommen bei Ihnen zur Abholung vorbei!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Ehrenamtliche Unterstützung im Bereich der Gesprächsleitung

Hier suchen wir für die Präsenz-Gesprächsrunden Unterstützung im der Gesprächsleitung, insbesondere für die Stadtteile Farmsen, St.Georg, Wandsbek, Barmbek und Hamm Die Gesprächsrunden finden jeweils…

Hier suchen wir für die Präsenz-Gesprächsrunden Unterstützung im der Gesprächsleitung, insbesondere für die Stadtteile Farmsen, St.Georg, Wandsbek, Barmbek und Hamm Die Gesprächsrunden finden jeweils an festen Orten für eine Stunde einmal pro Woche zu einer vereinbarten Zeit statt. Mit Vor- und Nachbereitungszeit beträgt die Einsatzzeit vor Ort ca. zwei bis vier Stunden pro Woche. Eine ausführliche Einarbeitung und Engagement-Begleitung ist selbstverständlich. Sie arbeiten in der Gesprächsleitung im Team, das aus zwei bis drei Gesprächsleiter*innen besteht. Die Fahrtkosten (hier nur die Einzelfahrkarten des HVV) können nach vorheriger Absprache erstattet werden. Weiterhin bieten wir Ihnen einen Versicherungsschutz und kostenfreie Schulungen und Fortbildungen und Nachweise zu Ihrem Ehrenamt an und laden zu Dankeschön-Feiern ein. Selbstverständlich halten wir uns an die gültigen Corona-Hygiene- und Schutzmaßnahmen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Borgfelde

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Online-Gesprächsleitung

Wir suchen ehrenamtliche Unterstützung im Bereich unserer Online-Gesprächsrunden-Leitungen auf Deutsch für erwachsene Zuwanderer. In den Online-Gesprächsrunden sprechen Sie per Video-Konferenz mit den Teilnehmer*innen…

Wir suchen ehrenamtliche Unterstützung im Bereich unserer Online-Gesprächsrunden-Leitungen auf Deutsch für erwachsene Zuwanderer. In den Online-Gesprächsrunden sprechen Sie per Video-Konferenz mit den Teilnehmer*innen auf Deutsch zum Beispiel über Alltagsthemen wie internationale Küche, Gesundheit, Hobbys und Handwerk. Die Online - Gesprächsrunden-Moderationen finden immer im Team statt. Die Online-Gesprächsrunden werden einmal pro Woche zu einer regelmäßigen Zeit für eine Stunde angeboten Die Zeiten erfolgen nach Absprache im Team. Sie erhalten eine fundierte Einweisung mit zwei online Schulungen, einer online Beratung und anschießender online Hospitation. Ein eigener Computer mit Internetzugang und Kamera sind Voraussetzung. Wir bieten Ihnen kostenfreie Schulungen und Fortbildungen und Nachweise zu Ihrem Ehrenamt an und laden zu Dankeschön-Feiern ein. Zentral für ein Engagement bei Sprachbrücke-Hamburg e.V. ist die grundlegende Wertschätzung eines jeden Menschen, unabhängig von Herkunftsland, Religion, Ethnie und Status.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Borgfelde

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Gesprächsleitung für den Standort Wilhelmsburg

Ehrenamtliche Unterstützung im Bereich der Gesprächsleitung. Hier suchen wir für die Präsenz-Gesprächsrunden Unterstützung in der Gesprächsleitung für unseren Standort in Wilhelmsburg. Die Gesprä…

Ehrenamtliche Unterstützung im Bereich der Gesprächsleitung. Hier suchen wir für die Präsenz-Gesprächsrunden Unterstützung in der Gesprächsleitung für unseren Standort in Wilhelmsburg. Die Gesprächsrunden finden jeweils in Wilhelmsburg für eine Stunde einmal pro Woche zu einer vereinbarten Zeit statt. Mit Vor- und Nachbereitungszeit beträgt die Einsatzzeit vor Ort ca. zwei bis vier Stunden pro Woche. Eine ausführliche Einarbeitung und Engagement-Begleitung ist selbstverständlich. Sie arbeiten in der Gesprächsleitung im Team, das aus zwei bis drei Gesprächsleiter*innen besteht .Die Fahrtkosten (hier nur die Einzelfahrkarten des HVV) können nach vorheriger Absprache erstattet werden. Weiterhin bieten wir Ihnen einen Versicherungsschutz und kostenfreie Schulungen und Fortbildungen und Nachweise zu Ihrem Ehrenamt an und laden zu Dankeschön-Feiern ein. Selbstverständlich halten wir uns an die gültigen Corona-Hygiene- und Schutzmaßnahmen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hamm-Nord

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Gesprächsleitung in Poppenbüttel

Wir suchen nach Menschen, die sich als Gesprächsleiter oder Gesprächsleiterin in Poppenbüttel engagieren möchten. Die Gesprächsrunden finden Montags in der Uhrzeit von 17:00-18:00 Uhr statt. Mit Vor- und Nachbere…

Wir suchen nach Menschen, die sich als Gesprächsleiter oder Gesprächsleiterin in Poppenbüttel engagieren möchten. Die Gesprächsrunden finden Montags in der Uhrzeit von 17:00-18:00 Uhr statt. Mit Vor- und Nachbereitungszeit beträgt die Einsatzzeit vor Ort ca. zwei bis vier Stunden pro Woche. Eine ausführliche Einarbeitung und Engagement-Begleitung ist selbstverständlich. Sie arbeiten in der Gesprächsleitung im Team, das aus zwei bis drei Gesprächsleiter*innen besteht. Die Fahrtkosten (hier nur die Einzelfahrkarten des HVV) können nach vorheriger Absprache erstattet werden. Weiterhin bieten wir Ihnen einen Versicherungsschutz und kostenfreie Schulungen und Fortbildungen und Nachweise zu Ihrem Ehrenamt an und laden zu Dankeschön-Feiern ein. Selbstverständlich halten wir uns an die gültigen Corona-Hygiene- und Schutzmaßnahmen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Poppenbüttel

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Dolmetscherinnen & Dolmetscher gesucht

Für Hamburger Bürger/innen (insbesondere mit Zuwanderungsbiografie) sowie Bewohner/innen aus Flüchtlingsunterkünften suchen wir dringend Dolmetscher/innen für die Sprachen Arabisch, Dari, Farsi, Triginisch, Tür…

Für Hamburger Bürger/innen (insbesondere mit Zuwanderungsbiografie) sowie Bewohner/innen aus Flüchtlingsunterkünften suchen wir dringend Dolmetscher/innen für die Sprachen Arabisch, Dari, Farsi, Triginisch, Türkisch, Serbisch und Kurdisch zur Sprachunterstützung z. B. als Arztbegleitung oder als Begleitung bei Behördengängen. Wegen des Covid-19-Virus ist auch eine Dolmetscher-Tätigkeit per Telefon eine große Unterstützung. Sie haben in uns ein unterstützendes Team. In kollegialem Austausch können Probleme somit jederzeit angesprochen und gemeinsam gelöst werden. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Fundraising, Öffentlichkeitsarbeit

Wer uns persöhnlich unterstützen möchte, wende sich bitte direkt an uns.

Wer uns persöhnlich unterstützen möchte, wende sich bitte direkt an uns.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Billstedt

Lesepat*innen gesucht

Wir suchen Damen und Herren, die bereit sind 7 bis 10 jährigen Kindern (Grundschülern) i.d.R. mit Migrationshintergrund (afganisch, irakisch) das Lesen von Geschichten in deutscher Sprache näher zu bringen. Diese Lesepaten so…

Wir suchen Damen und Herren, die bereit sind 7 bis 10 jährigen Kindern (Grundschülern) i.d.R. mit Migrationshintergrund (afganisch, irakisch) das Lesen von Geschichten in deutscher Sprache näher zu bringen. Diese Lesepaten sollten möglichst regelmäßig 1 oder 2 mal die Woche am Nachmittag in unsere Einrichtung kommen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Billstedt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Förderung von jugendlichen Schülern

Tätigkeitsfelder sind z.B. die Unterstützung einzelner Schüler bei der beruflichen Orientierung und bei der Ausbildungsplatzsuche, Hausaufgabenhilfe und deutsche Sprachförderung. Aber auch künstlerische, praktische …

Tätigkeitsfelder sind z.B. die Unterstützung einzelner Schüler bei der beruflichen Orientierung und bei der Ausbildungsplatzsuche, Hausaufgabenhilfe und deutsche Sprachförderung. Aber auch künstlerische, praktische und handwerkliche Fähigkeiten sind gefragt (Theaterprojekt, Näh-AG, gärtnern). Oder begleiten und unterstützen Sie neu eingewanderte jugendliche Migranten in ihrem Alltag. Diese Jugendlichen kommen aus verschiedenen Hamburger Stadtteilen. Auch andere Tätigkeitsfelder sind denkbar, Ihre Ideen sind gefragt!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Barmbek-Nord

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Teilnehmer an BürgerInnenversammlung

In fünf Bürger*innenversammlungen – den STAGING DEMOCRACY Factories – diskutieren jeweils 15 Hamburger Bürgerinnen und Bürger über "Dinge, die die Stadt betreffen" – so lautet die wörtliche &Uum…

In fünf Bürger*innenversammlungen – den STAGING DEMOCRACY Factories – diskutieren jeweils 15 Hamburger Bürgerinnen und Bürger über "Dinge, die die Stadt betreffen" – so lautet die wörtliche Übersetzung des Begriffs Politiká. Wer in welcher Factory arbeitet, entscheidet das Los. Jede Factory steht unter einem anderen Thema: #1 Soziales #2 Bildung und Kultur #3 Wirtschaft und Finanzen #4 Energie, Klima-, Umwelt-, Tierschutz #5 Verkehr, Stadtentwicklung und Wohnen Die jeweilige Tagesordnung wird von den TeilnehmerInnen im Vorfeld selbst bestimmt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Sie haben Lust, sich einzumischen? Wenn Sie über 16 Jahre alt sind, seit mehr als drei Jahren in Hamburg leben und keine politischen Ämter innehaben, sind Sie bei STAGING DEMOCRACY richtig. Mitbringen sollten Sie Neugierde auf andere Menschen und andere Meinungen. Und die Bereitschaft, sich in ein politisches Thema einzuarbeiten, das Ihnen zugelost wird. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bahrenfeld

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Zeit schenken – freiwilliges Engagement

Wir suchen Sie Zur persönlichen Betreuung und Begleitung suchen wir Menschen, die - ein Herz haben, sowohl für Menschen mit geistiger Behinderung als auch für Seniorinnen und Senioren. - anderen gern eine Freude bereiten. …

Wir suchen Sie Zur persönlichen Betreuung und Begleitung suchen wir Menschen, die - ein Herz haben, sowohl für Menschen mit geistiger Behinderung als auch für Seniorinnen und Senioren. - anderen gern eine Freude bereiten. - gut zuhören und auf individuelle Bedürfnisse eingehen können. - Verständnis und Toleranz mitbringen. - zuverlässig, geduldig und kommunikativ sind. - Organisationsgeschick besitzen. Wir suchen: https://www.anscharhoehe.de/images/stories/anscharhoehe/stellenanzeigen_pdf/Ehrenamt201508.pdf

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Eppendorf

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Unterstützung gesucht: Grafikdesign

Für die Gestaltung unserer Druck- und Onlinemedien suchen wir engagierte Expert/innen, die unsere Kommunikationsprozesse und unser Fundraising als Ehrenamtliche professionell unterstützen. Wir freuen uns auf erfahrene Grafikdes…

Für die Gestaltung unserer Druck- und Onlinemedien suchen wir engagierte Expert/innen, die unsere Kommunikationsprozesse und unser Fundraising als Ehrenamtliche professionell unterstützen. Wir freuen uns auf erfahrene Grafikdesigner/innen für die Umsetzung folgender Aufgaben: - Neugestaltung, Aktualisierung oder Änderung von Druckvorlagen, u.a. Flyer, Anzeigen, Plakate, Jahresberichte und -kalender, Weihnachtskarten - grafische Gestaltung unserer Onlinemedien, wie Kampagnenseiten oder spezielle Fundraising-Tools für Homepage und Facebook. Die Aufträge fallen zeitlich nicht kontinuierlich an, sondern sind an spezielle Aktionen/Kampagnen, Neuauflagen von Medien oder jahresabhängige Herausgaben gebunden. Der monatliche Aufwand an Arbeitsstunden beläuft sich durchschnittlich auf etwa 10 Stunden/Monat. Die Arbeit kann per Home-Office erledigt werden, die entsprechenden Softwareprogramme (Indesign/Photoshop) sollten vorhanden sein. Weitere Details klären wir gerne im persönlichen Gespräch. Wir freuen uns auf Ihre qualifizierte Bewerbung unter mitarbeit@stepsforchildren.de.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Neustadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Unterstützung gesucht: Soziale Medien

Zur Verbreitung von Neuigkeiten aus den Projekten in Namibia, Berichten zu Aktionen von Förderern, Freiwilligen, Schulen, Unternehmenspartnern sowie Ankündigungen von Veranstaltungen und Spendenaktionen in Deutschland nutzen wir s…

Zur Verbreitung von Neuigkeiten aus den Projekten in Namibia, Berichten zu Aktionen von Förderern, Freiwilligen, Schulen, Unternehmenspartnern sowie Ankündigungen von Veranstaltungen und Spendenaktionen in Deutschland nutzen wir soziale Medien wie unsere Webseite (steps aktuell), Facebook und unseren Blog. Um diese Medien dynamisch zu gestalten und regelmäßig mit Informationen, Bildern und Videos zu aktualisieren, suchen wir Freiwillige, die sich gerne in den digitalen Medien bewegen, Erfahrung mit den verschiedenen online-Tools haben sowie Lust am Planen und Umsetzen von Aktionen verspüren. Neue Ideen und kreatives Kombinieren mit weiteren online-Plattformen sind willkommen. Der wöchentliche Aufwand an Arbeitsstunden hängt vom individuellen Engagement ab. Beim derzeitigen Arbeitsumfang beträgt er schätzungsweise 2-4 Stunden/Woche. Die Arbeit kann gerne im Home-Office erledigt werden, detaillierte Absprachen erfolgen in einem persönlichen Gespräch. Wir freuen uns auf Ihre qualifizierte Bewerbung unter mitarbeit@stepsforchildren.de.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Neustadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Social-Media-Arbeit &/oder Erstellung v. Internetseite

Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Diversity, insbesondere über Facebook. Zeitaufwand kann frei gewählt werden. Fachwissen ist nicht erforderlich, Interesse für die Thematik aber schon.

Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Diversity, insbesondere über Facebook. Zeitaufwand kann frei gewählt werden. Fachwissen ist nicht erforderlich, Interesse für die Thematik aber schon.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hamburg-Altstadt

Mitorganisator_innen

Mitorganisation von Veranstaltungen. Ggf. kann auch die Moderation übernommen werden.

Mitorganisation von Veranstaltungen. Ggf. kann auch die Moderation übernommen werden.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hamburg-Altstadt

Jetzt mitmachen!

Wenn du bei uns mitmachen, also Nachhilfe geben oder etwas organisieren möchtest, musst du dich mit deinen korrekten Daten im Mitmachformular unseres Dachverbands eintragen. In den darauf folgenden Tagen schicken wir dir eine E-Mail zu…

Wenn du bei uns mitmachen, also Nachhilfe geben oder etwas organisieren möchtest, musst du dich mit deinen korrekten Daten im Mitmachformular unseres Dachverbands eintragen. In den darauf folgenden Tagen schicken wir dir eine E-Mail zu, in der alles weitere erklärt wird. Das Mitmachformular finden Sie hier: https://www.seminare-und-events.de/sfk/index.php?kursid=33&goto=kursmodule&id=&status=anmeldenohneusername Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Altona-Nord

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Telefondienst am kostenlosen Nottelefon

Kinder von alkoholkranken Eltern benötigen dringend Aufmerksamkeit und Trost. Durch unser aktives Zuhören vermitteln wir den Kindern das Gefühl, dass sie nicht allein sind, und auf Wunsch stellen wir ihnen auch Informationen …

Kinder von alkoholkranken Eltern benötigen dringend Aufmerksamkeit und Trost. Durch unser aktives Zuhören vermitteln wir den Kindern das Gefühl, dass sie nicht allein sind, und auf Wunsch stellen wir ihnen auch Informationen zu wohnortnahen Hilfsangeboten zur Verfügung. Das Nottelefon von Such(t)- und Wendepunkt e.V. bietet keine psychologische oder pädagogische Beratung. Für den Einstieg ist kein umfassendes Fachwissen erforderlich. Erfahrung mit dem Thema Sucht ist hingegen erwünscht, außerdem sollte Empathie und die Bereitschaft mitgebracht werden, den Blick für die Bedürfnisse der Kinder zu öffnen. Einführend und begleitend zum Engagement bietet der Verein Anleitung durch Fachkräfte an, zudem regelmäßigen Erfahrungsaustausch und bei Bedarf Supervision. Das Nottelefon ist Montag bis Freitag von 17 – 23 Uhr und am Wochenende durchgängig erreichbar. Daher sollte der Freiwillige einige Abende im Monat Zeit mitbringen sowie eine gewisse Flexibilität. Dafür stellt der Verein Such(t) und Wendepunkt e.V. dem Freiwilligen folgende Leistungen zur Verfügung: • Anleitung durch qualifizierte Fachkräfte • regelmäßige Treffen / Erfahrungsaustausch • Tätigkeitsnachweis • kostenlose Veranstaltungen • Haftpflichtversicherung • Unfallversicherung

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Landkreis Harburg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Mitarbeit in der TAS

Betreuung der Gäste: Die Mitarbeitenden in der TAS sind als Ansprechpersonen anwesend und gehen offen auf die Gäste zu. Sie beteiligen sich an der Organisation der täglichen Abläufe und achten auf die Einhaltung der Hau…

Betreuung der Gäste: Die Mitarbeitenden in der TAS sind als Ansprechpersonen anwesend und gehen offen auf die Gäste zu. Sie beteiligen sich an der Organisation der täglichen Abläufe und achten auf die Einhaltung der Hausregeln.Es arbeiten immer mindestens zwei Mitarbeitende zusammen. Küchenverantwortliche: Frühstück und Mittagessen planen, organisieren und zubereiten. pro Einsatz 3-4 Stunden nach Vereinbarung. Wer besondere Talente und Ideen hat, ist eingeladen, sie in die Arbeit einzubringen: z.B. handwerkliches Geschick, Gartengestaltung, Ämterlotsen, Computerkenntnisse usw.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Kreis Segeberg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

MitstreiterInnen für Öffentlichkeitsarbeit

Wir suchen Menschen, die uns im Bereich Öffentlichkeitsarbeit unterstützen. Gemeinsam können wir Ideen entwickeln und umsetzen. Grundkenntnisse im Bereich Öffentlichkeitsarbeit sind erwünscht, aber keine Bedingung. …

Wir suchen Menschen, die uns im Bereich Öffentlichkeitsarbeit unterstützen. Gemeinsam können wir Ideen entwickeln und umsetzen. Grundkenntnisse im Bereich Öffentlichkeitsarbeit sind erwünscht, aber keine Bedingung. Der Zeiteinsatz wird Ihren Möglichkeiten entsprechend individuell vereinbart.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Kreis Segeberg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Fahrdienste

Wir suchen Menschen mit Auto, die regelmäßig Lebensmittelspenden zur TAS transportieren können. Fahrtkostenerstattung oder Zuwendungsbescheinigung für Fahrtkostens-ende wird zugesichert.

Wir suchen Menschen mit Auto, die regelmäßig Lebensmittelspenden zur TAS transportieren können. Fahrtkostenerstattung oder Zuwendungsbescheinigung für Fahrtkostens-ende wird zugesichert.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Kreis Segeberg

Ehrenamtliche Helfer für Community Center Inklusiv

Wir suchen ehrenamtliche Unterstützung für unser Community Center Inklusiv. Die Einsatzzeiten richten sich nach Ihren zeitlichen Möglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Wir suchen ehrenamtliche Unterstützung für unser Community Center Inklusiv. Die Einsatzzeiten richten sich nach Ihren zeitlichen Möglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wilhelmsburg

Mentoren und Mentorinnen

Mentoren oder Mentorinnen sind berufserfahrene Persönlichkeiten, die Fellows in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung über ein Jahr gezielt begleitet. Sie unterstützen dabei, Herausforderungen eigenständig …

Mentoren oder Mentorinnen sind berufserfahrene Persönlichkeiten, die Fellows in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung über ein Jahr gezielt begleitet. Sie unterstützen dabei, Herausforderungen eigenständig zu lösen. Folgende Themen können im Mentoring beispielsweise abgedeckt werden: - Berufsorientierung - Karriereplanung - Work-Life-Balance - Schreiben von Bewerbungen - Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche - Aufbau und Pflege von Netzwerken - Gestaltung von Veränderungsprozessen - Herausforderungen im Beruf - Umgang mit Scheitern und Niederlagen Mentoring bei Teach First Deutschland erweitert den eigenen Horizont, lädt sowohl Fellows als auch Mentoren und Mentorinnen ein, gemeinsam zu lernen und zu wachsen und eröffnet neue Perspektiven. Mentorinnen und Mentoren sollten daran interessiert sein, die Kompetenzen ihrer/ihres Mentee zu stärken und zu ihrer/seiner Entwicklung beizutragen. Er oder sie verfügt idealerweise über mehr Berufs- und Lebenserfahrung, ist offen ebenfalls Neues zu erlernen und bereit Zeit zu investieren. Ihr Ansprechpartner für Fragen rund um das Thema Mentoring: Juliane Seumel Referentin | Region Nord & Alumni-Netzwerk Tel: +49 (0) 163 803 46 66 juliane.seumel@teachfirst.de

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wilhelmsburg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Wahlhelfer*innen 2022 gesucht

Zu jeder Wahl werden Wahlhelfer*innen für die ordnungsgemäße Durchführung einer Wahl gesucht. Anstehende zukünftige Wahltermine: Landtagswahl Schleswig-Holstein am 08.05.2022 Landtagswahl Niedersachsen Herbst …

Zu jeder Wahl werden Wahlhelfer*innen für die ordnungsgemäße Durchführung einer Wahl gesucht. Anstehende zukünftige Wahltermine: Landtagswahl Schleswig-Holstein am 08.05.2022 Landtagswahl Niedersachsen Herbst Wir suchen dafür immer wieder Ehrenamtliche. Team FreiwilligenBörseHamburg berät Sie gern!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Hohenfelde

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Spenden für Afrika!

Wir möchten Spenden zu unseren Kooperativen in afrikanische Staaten verschiffen und sie bedürftigen Familien zukommen lassen. Dafür sammeln wir in den nächsten Monaten Spenden: neue und gebrauchte Kleidung, Spielzeug, pr…

Wir möchten Spenden zu unseren Kooperativen in afrikanische Staaten verschiffen und sie bedürftigen Familien zukommen lassen. Dafür sammeln wir in den nächsten Monaten Spenden: neue und gebrauchte Kleidung, Spielzeug, praktische Haushaltsgegenstände, ebenso wie monetäre Spenden. Haben Sie schon lange nicht mehr auf dem Dachboden nachgeguckt? Ist der Kleiderschrank doch etwas zu voll? Sind die Kinder aus den Sachen gewachsen, oder spielen nicht mehr mit diesem oder jenem? Bis zum Oktober sammeln wir, so dass die Lieferungen im Dezember ankommen und wir an vielen Orten auf dieser Welt gemeinsam ein gesegnetes Weihnachtsfest feiern können. Wenn Sie helfen möchten, wenden Sie sich an Christelle YOBO, oder bringen Sie ihre Spenden ab jetzt bis zum 10.10.2020 ins Haus der Jugend in Rothenburgsort. **************************************************************** Wir bedanken uns für Ihr Interesse und wünschen Ihnen alles Gute und viel Gesundheit!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Rothenburgsort

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Familienpate*in für Neubürger, Zugewanderte & Geflüchtete

Für Neubürger*innen mit wenigen Deutschkenntnissen suchen wir Familienpaten, die sich besonders während des Deutsch-Kurses der Eltern / des Elternteils um die Kinder kümmern können. Auch gemeinsame Aktivitäten …

Für Neubürger*innen mit wenigen Deutschkenntnissen suchen wir Familienpaten, die sich besonders während des Deutsch-Kurses der Eltern / des Elternteils um die Kinder kümmern können. Auch gemeinsame Aktivitäten mit der Familie - z. B. das Erkunden unseres öffentlichen Nahverkehrs -, oder Behördengänge, Wohnungssuche oder Hilfe in der Jobsuche sind sehr hilfreich. Es kommt auf die Familie an, welcher Bedarf besteht und wie hoch das zeitliche Inverstment ist.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Lehrer/Paten

Deutschunterricht für Migranten aus SOW

Deutschunterricht für Migranten aus SOW

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Rotherbaum

Unterstützung bei au-pair Betreuung

Wir suchen dringend nach Unterstützung bei unserer Tätigkeit als Au-pair-Vermittlerinnen - 2 bis 3 X die Woche etwa 3 Stunden im Büro(Computer/Telefonate/Gespräche) und/ oder bei der allmonatlich abends( 18-21Uhr) stat…

Wir suchen dringend nach Unterstützung bei unserer Tätigkeit als Au-pair-Vermittlerinnen - 2 bis 3 X die Woche etwa 3 Stunden im Büro(Computer/Telefonate/Gespräche) und/ oder bei der allmonatlich abends( 18-21Uhr) stattfindenden Betreuung der Au-pairs. Unsere Sprechzeiten: Mo 15-17,DI/ MI/ DO/ Fr 10-12 . Wer hat Lust, mit jungen Menschen aus dem Ausland ( 18-24J.alt)und Familien zu sprechen,Sorgen,Probleme lösen zu helfen und / oder Büroarbeit zu erledigen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Klostertor

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Öffentlichkeitsarbeit

Gesucht werden Ehrenamtliche mit Fachkenntnissen in public relations und Pressearbeit.

Gesucht werden Ehrenamtliche mit Fachkenntnissen in public relations und Pressearbeit.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Wilhelmsburg

Tandemfahren mit sehbehinderten Menschen

Für das Tandemfahren mit sehbehinderten Menschen suchen wir sogenannte Piloten, die an unseren Tagesradtouren im Hamburger Umland von März bis Oktober teilnehmen möchten. Frische Luft, sportliche Betätigung und Spa&szli…

Für das Tandemfahren mit sehbehinderten Menschen suchen wir sogenannte Piloten, die an unseren Tagesradtouren im Hamburger Umland von März bis Oktober teilnehmen möchten. Frische Luft, sportliche Betätigung und Spaß wird garantiert. Die Tandems werden zur Verfügung gestellt. Diese Tagestouren finden circa zweimal im Monat statt. Die Anmeldungen werden individuell entgegengenommen. Wir freuen uns auf Sie! /iw

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Kreis Pinneberg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Ehrenamtliche Reisebegleitung

Wir suchen ehrenamtliche Reisebegleiter/innen, die unsere Reisegäste auf Reisen als persönliche Assistenz unterstützen. Dabei geht es um Kommunikation, Mobilität, Orientierung sowie die pflegerische Grundversorgung. …

Wir suchen ehrenamtliche Reisebegleiter/innen, die unsere Reisegäste auf Reisen als persönliche Assistenz unterstützen. Dabei geht es um Kommunikation, Mobilität, Orientierung sowie die pflegerische Grundversorgung. Voraussetzungen für die Mitarbeit sind die Bereitschaft mit Menschen mit Behinderung zu arbeiten, sich auf unterschiedliche Teams einzulassen, Reisefreude und Herausforderungen anzunehmen. Der Einsatz ist über das Jahr verteilt und betrifft eine Reisedauer von 8-21 Tagen. Wir freuen uns auf Sie! /iw

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Neustadt

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Ehrenamtliche Vormundschaft

Werden sie Vormund für einen Minderjährigen, dessen Eltern die elterliche Sorge nicht mehr ausüben können. Sie vertreten, bestellt durch das Familiengericht, ein Kind im Rechtsleben. Sie begleiten seine persönli…

Werden sie Vormund für einen Minderjährigen, dessen Eltern die elterliche Sorge nicht mehr ausüben können. Sie vertreten, bestellt durch das Familiengericht, ein Kind im Rechtsleben. Sie begleiten seine persönliche Entwicklung hin zu einer eigenverantwortlichen und selbstbewussten Persönlichkeit. In Kooperation mit Familiengericht, Jugendamt, Schule, Kita, Wohngruppe… vertreten Sie zuallererst die Interessen und Wünsche des Kindes oder Jugendlichen. Dabei orientieren Sie sich am Wohl des Kindes, sind Vertrauensperson und beziehen es in Entscheidungen mit ein. Im Tandem mit einem erfahrenen Vereinsmitarbeiter übernehmen Sie dieses Ehrenamt schrittweise alleine. – Sie freuen sich darauf, Verantwortung zu übernehmen. – Sie trauen sich die Zusammenarbeit mit Behörden und mit dem Gericht zu. – Andere Kulturen und andere Lebensweisen interessieren Sie. – Sie haben Durchsetzungsvermögen und Durchhaltekraft. – Sie bringen eine wertschätzende Haltung Kindern und Jugendlichen gegenüber mit. …dann kann die ehrenamtliche Vormundschaft das Richtige für Sie sein!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Blankenese

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Gemeinsam stärken

Für die jungen Männer, die am Abenteuer Wochenende teilnehmen, stehen bei BoysToMen viele jugendliche und erwachsene Männer als Mentoren bereit. Die Mentoren haben im Vorfeld ein Mentoren-Training absolviert bevor Sie die Me…

Für die jungen Männer, die am Abenteuer Wochenende teilnehmen, stehen bei BoysToMen viele jugendliche und erwachsene Männer als Mentoren bereit. Die Mentoren haben im Vorfeld ein Mentoren-Training absolviert bevor Sie die Mentorenschaft antreten. Voraussetzung für Mentorentätigkeit ist ein einwandfreies erweitertes Führungszeugnis, das nicht älter als zwei Jahre sein darf. Für Ehrenamtliche ist es gebührenfrei Die Aufgabe eines Mentors ist es, zuzuhören, zu leiten und zu unterstützen, neue gesunde männliche Verhaltensweisen zu erlangen und die Jungen zu begleiten, ihr eigenes Potential zu erforschen. Wir brauchen Männer, die die Jungs auf ihrem Weg begleiten, mit ihnen sprechen, und Vorbilder für positive männliche Kraft sowie Verantwortung sind. Männer, die grundsätzlich bereit sind, regelmäßig nach ihren Möglichkeiten ein paar Stunden zu investieren sind herzlich eingeladen. Wir werden gemeinsam lachen, spielen, Abenteuer erleben oder gemütlich zusammen sitzen. Wir bieten den jungen Männern einen regelmäßigen Platz, an dem sie über was in ihrem Leben passiert, sprechen können, ohne es zu bewerten oder Ratschläge zu erteilen. Dies ist ein wichtiger Teil als Mentor. Männer, die bereit sind sich zu engagieren und Verantwortung zu übernehmen sind gerne willkommen.

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bramfeld

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Unser Team sucht Unterstützung

Team FreiwilligenBörseHamburg unterstützt kleine gemeinnützige Vereine bei der Geldmittelbeschaffung. Hier brauchen wir aktive Mitstreiterinnen und Mitstreiter für die Entwicklung von zielorientierten Kampagnen. Wir f…

Team FreiwilligenBörseHamburg unterstützt kleine gemeinnützige Vereine bei der Geldmittelbeschaffung. Hier brauchen wir aktive Mitstreiterinnen und Mitstreiter für die Entwicklung von zielorientierten Kampagnen. Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
St. Georg

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

PC Werkstatt Bahrenfeld

Das Angebot soll 2-4 Mal/ Woche (je nach Anzahl der verfügbaren Ehrenamtlichen) für je 2 Stunden vormittags und am frühen Abend angeboten werden. Wenn ihr Interesse oder Fragen habt, meldet euch gerne unter willkommensbue…

Das Angebot soll 2-4 Mal/ Woche (je nach Anzahl der verfügbaren Ehrenamtlichen) für je 2 Stunden vormittags und am frühen Abend angeboten werden. Wenn ihr Interesse oder Fragen habt, meldet euch gerne unter willkommensbuendnis-bahrenfeld@qm-bahrenfeld.de oder kommt zu unserer ersten Planungssitzung am 8.8.19 um 18 Uhr ins BaNotke in der Notkestraße 7. Wir sehen uns bald im BaNotke! Liebe Grüße Claudia Pausch Koordinatorin Willkommensbuendnis Bahrenfeld willkommensbuendnis-bahrenfeld@qm-bahrenfeld.de

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Bahrenfeld

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Wir freuen uns auf jede und jeden Ehrenamtlichen

Wir freuen uns auf jede und jeden Ehrenamtlichen, die unsere Gruppe noch bereichern möchten! Unsere Paten arbeiten dabei immer in Tandems zusammen - denn gemeinsam unterstützt es sich leichter. Wir stehen Ihnen mit Rat und T…

Wir freuen uns auf jede und jeden Ehrenamtlichen, die unsere Gruppe noch bereichern möchten! Unsere Paten arbeiten dabei immer in Tandems zusammen - denn gemeinsam unterstützt es sich leichter. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Ein nettes Gespräch und offenes Ohr wird es immer dabei geben - Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Winterhude

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Wir suchen Lesepaten für die Schüler der Stadtteilschule Öjendorf

Wenn Sie Freude und Geduld haben im Umgang mit Kindern, dann ist dies eine schöne Aufgabe für Sie!

Wenn Sie Freude und Geduld haben im Umgang mit Kindern, dann ist dies eine schöne Aufgabe für Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Billstedt

Welche Möglichkeiten gibt es bei uns?

Ehrenamt Welche Möglichkeiten gibt es bei HAMBURGER*MIT HERZ, sich ehrenamtlich zu engagieren? Zurzeit suchen wir Menschen, die Lust haben, Geflüchtete in Hamburg beim Ankommen und Einleben zu unterstützen. - Zum Beispie…

Ehrenamt Welche Möglichkeiten gibt es bei HAMBURGER*MIT HERZ, sich ehrenamtlich zu engagieren? Zurzeit suchen wir Menschen, die Lust haben, Geflüchtete in Hamburg beim Ankommen und Einleben zu unterstützen. - Zum Beispiel als Mentor in einer 1-zu-1-Patenschaft. Unterstützen Sie Neu-Hamburger z.B. durch gemeinsame Unternehmungen oder auch bei Dingen wie Behördengängen etc. - Oder als Sprachlotse im Deutschunterricht - Oder auch einfach als Begleitung bei Unternehmungen, gelegentlich als Unterstützung an Ständen, beim Waffelbacken etc. - Immer wieder suchen wir auch kurzfristig Menschen für einzelne Aktivitäten über die Plattform Gute Tat oder auf unserer Facebook-Seite - Andere Ideen, wie Sie sich „Hamburger* mit Herz“ einbringen möchten? Sprechen Sie uns gerne an! Wir freuen uns auf Sie!

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Harvestehude

MEHR ERFAHRENWENIGER ANZEIGEN

Handwerk

Nach Absprache mind. 1 Std p Woche

Nach Absprache mind. 1 Std p Woche

KONTAKT
Bürger helfen Bürgern e.V.
040/411 88 6 90
freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de

EINSATZ IN
Eppendorf

Ein Projekt von:

Mit Unterstützung von: