FAQ

Wie alt muss ich sein?  

Um dich freiwillig zu engagieren, brauchst du kein Mindestalter. Sollte eine Tätigkeit aus bestimmten Gründen doch einmal ein Mindestalter voraussetzen, findest du die Info in der Anzeige des Einsatzortes. 

Muss ich mich langfristig binden?

Du hast doch keine Zeit, es ist einfach nicht dein Ding oder du möchtest doch etwas anderes ausprobieren? Niemand zwingt dich, länger bei einem Einsatzort zu bleiben. Natürlich wäre es schön, wenn du gleich etwas findest, wo du dich weiter engagieren möchtest. Wenn’s nicht so kommt, findet die Kontaktperson des Einsatzortes eine Lösung mit dir. 

Was bedeutet Nachhaltigkeit? 

Im Jahr 1713 hat ein schlauer Mann einmal geschrieben: „Man soll nur so viele Bäume fällen, wie auch nachwachsen können.“ Diese Aussage stammt von Hans Carl von Carlowitz aus seinem Buch über nachhaltige Forstwirtschaft. Heute wird der Begriff so verstanden: Wir müssen mit den Ressourcen unserer Welt so umgehen, dass wir heute, aber auch in nachfolgenden Generationen gut hier leben können. 

Woher kommt der Name VOLUNTY?

VOLUNTY ist eine Anlehnung an das englische Wort für Freiwilligenarbeit: volunteering. Der Name wurde von einer jungen Community aus Hamburg als cool und passend für eine Ehrenamtswebsite bewertet. So war der Name geboren.  
 

Wo finde ich mehr Infos zu einer Tätigkeit? 

Auf VOLUNTY findest du Infos zu den Aufgaben, dem Einsatzort und dem Zeitaufwand eines Ehrenamtes. Wenn du mehr wissen oder dich direkt engagieren möchtest, wird dir der Kontakt, an den du dich wenden kannst, in der jeweiligen Anzeige angezeigt. 

Wie viel Zeit muss ich haben?

Die Möglichkeiten, sich freiwillig zu engagieren, sind vielseitig. So gibt es einmalige Einsätze, wöchentliche Einsätze oder auch solche, die nur ab und zu stattfinden. Der zeitliche Aufwand eines Ehrenamtes hängt von dem Einsatzort, bei dem du dich engagieren möchtest, ab. Infos zu dem zeitlichen Bedarf erfährst du in der Anzeige oder direkt von der Kontaktperson.  

Werde ich bezahlt? 

Anders als bei einem Nebenjob wird ein Freiwilligeneinsatz nicht pro Stunde entlohnt. Manche Einsatzorte bieten allerdings sogenannte Aufwandsentschädigungen für bestimmte Ausgaben, z. B. für deine Anreise oder Verpflegung während des Einsatzes. Infos darüber findest du bei dem Einsatzort, bei dem du dich engagieren möchtest. 

Wer sind die Vereinten Nationen?

Die Vereinten Nationen (im Englischen bezeichnet als die United Nations) sind ein Zusammenschluss aus fast allen Ländern der Welt. Insgesamt 193 Regierungen setzen sich in diesem Zusammenschluss für Frieden, Sicherheit, Menschenrechte und eine nachhaltige Entwicklung der Welt ein. 

Du hast eine Frage, die hier nicht auftaucht? 

Dann melde dich gern bei moin@volunty.com

Aber aufgepasst! Hast du eine Frage zu einer bestimmten Tätigkeit?
Dann wende dich bitte an den angezeigten Kontakt in der jeweiligen Anzeige. 

Ein Projekt von:

Mit Unterstützung von: